Die Suche ergab 237 Treffer

von kleinundgemein
26.09.18, 17:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Das glaube ich doch gar nicht, dass sich was an der rechtlichen Lage ändert. Und es geht an der Stelle doch auch nicht mehr und die Fragen nach Pflichten vs. Nchtstun. Das ist ja hinläglich zufriedenstellend beantwortet: Nichts tun ist erstmal OK. Und es mag auch sein, dass viel fremdes Eigentum auf...
von kleinundgemein
26.09.18, 17:03
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

und der Eigentümer des Grundstücks das weghaben möchte: Man könnte 45 Cent in eine Briefmarke investieren und den richtigen Adressaten per Postkarte informieren, wo das Paket steht. Wieviele km Distanz ist es bis zur Anschrift auf dem Paket? Vielleicht holt es sich der Empfänger selber ab falls es ...
von kleinundgemein
26.09.18, 15:55
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Das macht nicht so viel Spaß wie am Telefon und per Mail rumzuquengeln und bedeutet außerdem, dass die Verbringung zu leisten ist. Danach steht unserem Fragesteller, dessen gesamtes Leben derzeit von quälender Sorge überschattet wird, bestimmt nicht der Sinn. Was soll der zynische Scheiß und diese ...
von kleinundgemein
26.09.18, 15:29
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Na, die Wunschantwort war einfach nicht dabei! Hinsichtlich des aktuellen Zustandes war die Wunschantwort sehr wohl dabei. Ich habe aber noch eine weitere Frage gestellt und die ist halt noch nicht beantwortet worden (was ist, wenn das Paket dort in 14 Tagen immer noch steht und der Eigentümer des ...
von kleinundgemein
26.09.18, 15:25
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Mir geht es da eher um das rechtliche und nicht um das moralische oder ähnliches. Ich zitiere mal einen schon lange erfolgten Post: Es ist niemandem zugestellt worden und somit immer noch in der Verantwortung des Paketzustellers. Damit ist alles gesagt. da verstehe ich dann ehrlich gesagt nicht, wi...
von kleinundgemein
26.09.18, 14:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Was darf oder muss der Hauseigentümer mit dem Paket machen, wenn es dort nach mehreren Tagen noch immer steht? das hängt wohl davon ab, wieviel Energie er darin stecken will. Es beginnt damit nochmals dort anzurufen und endet im max. Fall damit den wirklichen Empfänger ausfindig zu machen. Mir geht...
von kleinundgemein
26.09.18, 14:12
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Also Person X hat rein fiktiv danach auch noch eine Beschwerde-E-Mail geschrieben und den Sachverhalt noch einmal geschildert. Und tatsächlich noch ein zweites Mal angerufen, so dass ein netterer Mitarbeiter sich nun um die Abholung kümmern möchte. Ob das tatsächlich passiert, steht natürlich auf ei...
von kleinundgemein
26.09.18, 13:50
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Re: Paktezustellung an falsche Adresse

Angenommen Person X ist gleichzeitig Eigentümer des Grundstückes und hat damit festgestellt, dass auf seinem Grundstück ein Paket abgestellt wurde, was eindeutig nicht ihr gehört. Kann sie das dann einfach so dort stehen lassen ohne sich darum zu kümmern, selbst wenn es in 2 Wochen noch dort steht? ...
von kleinundgemein
26.09.18, 12:32
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Paktezustellung an falsche Adresse
Antworten: 26
Zugriffe: 846

Paktezustellung an falsche Adresse

Eine Person X kommt nach Hause und findet neben der Haustür ein Paket liegend, an einer Stelle, an dem ein bestimmter Paketdienstversand schon öfter ohne Abstellerlaubnis Pakete für den Empfänger deponiert hat (trotz eines Anrufes beim Paketdepot, man möge sich darum kümmern, dass das nicht weiter p...
von kleinundgemein
19.06.18, 06:11
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Name einer GbR: Aus 2 mach 4
Antworten: 6
Zugriffe: 705

Re: Name einer GbR: Aus 2 mach 4

Danke. Angenommen man wählt dann den bisherigen Namen ("Name eines oder mehrerer Gesellschafter"): An welcher Stelle müssten alle Gesellschafter aufgeführt werden? Im Impressum einer Homepage, also z.B.: Peter Lustig und Hans Meier GbR Musterstr. 11 11111 Mustestadt Gesellschafter: Lustig, Meier, Mü...
von kleinundgemein
18.06.18, 12:33
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Name einer GbR: Aus 2 mach 4
Antworten: 6
Zugriffe: 705

Re: Name einer GbR: Aus 2 mach 4

Ist es zwingend notwendig den Namen der GbR in der Form zu ändern, dass dort alle 4 Gesellschafter auftauchen (dann ggf. ohne Vornamen, weil sonst zu lang)? Oder kann der Name der GbR, so wie er ist, bestehen bleiben? Zwingend im Sinne es gibt eine Vorschrift, nein. Unverwechselbarkeit ist geforder...
von kleinundgemein
18.06.18, 11:54
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Name einer GbR: Aus 2 mach 4
Antworten: 6
Zugriffe: 705

Name einer GbR: Aus 2 mach 4

Angenommen eine GbR besteht zunächst aus 2 Personen. Der Name der GbR, die nicht im Handelsregister eingetragen ist (und auch nicht muss) lautet: Peter Lustig und Hans Meier GbR- Peter Lustig ist Geschäftsführer lt. GbR-Vertrag, was auch so bleibt. Die GbR nimmt 2 weitere Gesellschafter auf, die bei...
von kleinundgemein
02.03.18, 15:22
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: minimale GbR-Beteiligung
Antworten: 6
Zugriffe: 651

Re: minimale GbR-Beteiligung

In der Hoffnung, dass es noch ein paar Reaktionen gibt, hier noch mal ein konkreter (neuer) Gedanke: Gesellschafter A + B nehmen die neuen Gesellschafter C + D + E auf. Gesellschafter B erhält seine einst erbrachte Einlage zurück, Gesellschafter C + D + E erbringen keine Einlage. Folglich hat aktuel...
von kleinundgemein
24.02.18, 09:49
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: minimale GbR-Beteiligung
Antworten: 6
Zugriffe: 651

Re: minimale GbR-Beteiligung

Vielleicht mal kurz der Hintergedanke: Es handelt sich um einen Betrieb, der als eine Art "Kollektiv" betrieben werden soll. Die neuen Gesellschafter haben ihre festen Jobs, jedoch auf dem Gebiet des Betriebs eine Menge knowhow. Sie möchten sich einbringen, mitgestalten und auch mal den einen ohnen ...
von kleinundgemein
24.02.18, 09:44
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: minimale GbR-Beteiligung
Antworten: 6
Zugriffe: 651

Re: minimale GbR-Beteiligung

Irgendwie logisch. :) Aber möglich wäre folgendes? "Die XY GbR nimmt zum 01.XX.2018 mit XXX einen Gesellschafter auf. Dieser Gesellschafter tätigt keine Einlage und ist nicht am Gewinn/Verlust beteiligt. Sein Anteil an der Gesellschaft beträgt 1%." Worauf genau bezieht sich denn dann diese Beteiligu...