Die Suche ergab 342 Treffer

von Megazicklein
13.09.10, 17:53
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????
Antworten: 20
Zugriffe: 1353

Re: Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????

Ach so, das Kindergeld erhalte ich seit Juni nicht mehr. Sie hat einen Antrag gestellt, das es an sie gezahlt wird und seither haben die weder an sie noch an mich gezahlt. Die Arge rechnet ihr das aber wohl voll an, da sie nur 170 oder 180 Euro von denen bekommt. Habe nun nochmals einen neuen Antrag...
von Megazicklein
13.09.10, 17:52
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????
Antworten: 20
Zugriffe: 1353

Re: Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????

Hallo Chavah, ja stimmt, dachte könnte halt was machen. Ist sie denn wenn sie auf dem Gym ist nicht in der Ausbildung??? Sie wurde erst mit 7 Jahren eingeschult und die 4. Klasse durfte sie wegen eines 500km Umzuges damals wiederholen. Morgen MUSS sie auf dem Gym. erscheinen, ich hoffe das sie das m...
von Megazicklein
13.09.10, 13:46
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????
Antworten: 20
Zugriffe: 1353

Vollj.-Tochter rutscht ab, was kann Mutter noch tun????

Hallo, folgender Sachverhalt. Tochter zieht einen Monat nach dem sie 18 geworden ist von zu Hause aus, weil ihr mal wieder was nicht passt. Mittlerweile ist sie 5 Monate nicht mehr zu Hause. Sie wohnt in einer Notunterkunft der Gemeinde und bekommt Hartz4, also zur Sicherung des Lebensunterhaltes. D...
von Megazicklein
19.05.10, 12:51
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Huhu, also aktueller Stand ist, das ich ihr einen Brief geschrieben habe. Habe geschrieben, das sie unter den Auflagen die sie genannt hat natürlich nicht bei mir wohnen kann. Sie soll mir ihre Bankverbindung geben, damit die Familienkasse ab nächsten Monat das Kindergeld an sie überweisen kann. Wei...
von Megazicklein
18.05.10, 17:28
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Da gebe ich Dir Recht. :lachen:
oder wer will, aber sie will ja nicht, deswegen
ist sie in dieser Situation momentan.

Es gibt ja gar keine Rechtschutzversicherung die
sowas abdeckt. Unterhaltsforderungen.
Ich dachte, ich schließe zur Sicherheit mal eine
ab, aber Pustekuchen. :x
von Megazicklein
18.05.10, 17:01
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Hier gibt es eine kostenfreie Erziehungsberatungsstelle, die wohl irgendwie von der Gemeinde getragen wird. Keine Ahnung. Diese hat mit dem Jugendamt nichts zu tun und das Jugendamt meinte, da sollte sie nun hingehen. Wir waren mit unserem Sohn dort, da ging es aber um die Einschulung, da er ein Jah...
von Megazicklein
18.05.10, 15:44
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Danke. Du hast Recht. Stimmt. Ich muss das ablegen, weil ich sonst wirklich kaputt gehe. Sollte mir egal sein. Recht hast. Eben kam noch ein Anruf von der Polizei, ich bin total erschrocken. Nun hat man ihr das Fahrrad geklaut. Habe ich nichts mit zu tun. Werde ihr bezüglich dieser Erziehungsberatun...
von Megazicklein
18.05.10, 14:20
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Danke, das hätte ich geschnallt. :-)

Was passiert nun mit ihr, wo sie hier nicht mehr her kann?
Ich lasse ihr das Kindergeld anweisen, aber damit kommt sie
ja nicht klar.
Obdachlosenheim, eigene Wohnung, was ist in so einem Fall
der erste Weg?

Grüße
Claudia
von Megazicklein
18.05.10, 12:00
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Stimmt, das mit dem Aufnehmen sagte mir die SB gestern. Eine Haushaltsrückführung von der Gemeinde aus. Da sagte ich nur, das ich wohl selbst entscheide, wer hier rein kommt und wer nicht. Es kommt mir kein Mensch mehr rein, der mich belügt, beklaut etc. Dann kam, sie hätte wohl noch eine Chance ver...
von Megazicklein
18.05.10, 11:57
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Was ist denn bereinigtes Einkommen?
Erklärung für Laien bitte :-)
von Megazicklein
18.05.10, 11:56
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Hallo ihr Lieben, danke. Also alles nicht so einfach. :-) Sie fordert ja Kindergeld plus Unterhalt, das finde ich schon sehr dreist. Unser Sohn ist 5 Tage in der Woche bei der Oma, auch Nachts, damit wir arbeiten gehen können. Bei den Kindergartenzeiten wäre einem von uns arbeiten überhaupt nicht mö...
von Megazicklein
16.05.10, 18:13
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Wie hoch ist denn der Selbstbehalt?
Verheiratet, nicht mit dem Vater der Tochter und ein gemeinsames Kind, 6 Jahre alt.
von Megazicklein
16.05.10, 17:10
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Weiß ich nicht, das Jugendamt hat es in 15 Jahre nicht geschafft von ihm was zu holen. Er ist im November auch nochmal Vater geworden. Ich habe einen Verdienst von knappen 1200 Euro netto. Also geh ich soweit auf das Schreiben nicht groß ein, sondern teile ihr mit, das ihr Zimmer ausgeräumt wurde un...
von Megazicklein
16.05.10, 17:00
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Chavah, nun schimpf doch nicht so. Das bekommt sie ja, ist doch schon gut. :-) Wie hoch ist der Unterhaltsanspruch denn überhaupt? Was steht ihr monatlich mindestens zu? Den Betrag muss ich dann durch 2 teilen, oder? Der Vater ist ja auch noch da. Ich spare sonst nichts ein, also Schulsachen etc. da...
von Megazicklein
16.05.10, 16:58
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen
Antworten: 30
Zugriffe: 973

Re: Nochmal freiwilliger Auszug der Tochter, nun Forderungen

Zumal sie hier wohnen will und das Kindergeld ausgezahlt bekommen will und Taschengeld darf es auch noch sein. Sie schreibt original: Sollte ich wieder bei Dir einziehen, ist das Kindergeld trotzdem an mich auszuzahlen. Sie muss net einziehen, hab ich von ihr nicht verlangt, sie will anscheindend au...