Die Suche ergab 380 Treffer

von gitta.
18.06.18, 07:47
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 359

Re: Austausch von Innentüren

Nein, die neuen Zargen decken nicht die gesamte Fläche der bisherigen Zargen ab. Und die Zarge war bereits beim Mietbeginn beschädigt und repariert, allerdings wohl nicht sehr fachmännisch. Der Vermieter hatte daher der Mieterin vorgeschlagen, dass er sowohl alle Türen austauscht und auch den Fußbod...
von gitta.
15.06.18, 09:43
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 359

Re: Austausch von Innentüren

Danke für die Meinungen. Dann geht es in diesem wie immer fiktiven Fall :wink: ja wohl nicht anders, als erst einmal eine mahagoni-farbene Billig-Tür zu kaufen. Und auf den Auszug der Mieterin zu warten, um dann für die nächsten Mieter die Wohnung etwas attraktiver zu machen. Wenn ein Mieter keine V...
von gitta.
15.06.18, 09:06
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 359

Re: Austausch von Innentüren

Die bisherigen Türen sind ca. 40 Jahre alt und sehen auch dementsprechend aus. Der Flur der Wohnung, der kein eigenes Fenster hat, ist dadurch recht dunkel. Durch die Erneuerung aller Türen würde die Optik der Wohnung wesentlich moderner werden und sich der Gebrauchswert mit Sicherheit nachhaltig ve...
von gitta.
15.06.18, 08:02
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 359

Austausch von Innentüren

Frau A. wohnt seit einem Jahr in der Wohnung des Vermieters Herr B. Nun meldet Frau A. dem Vermieter, dass die Kinderzimmertür defekt ist. Die Türzarge ist schon sehr alt und beschädigt und muss ausgetauscht werden. Kann die Mieterin verweigern, dass eine Kinderzimmertür in das Farbe weiß eingebaut ...
von gitta.
04.04.18, 08:49
Forum: Beamtenrecht
Thema: Ehrenamt eines Beamten
Antworten: 14
Zugriffe: 1862

Re: Ehrenamt eines Beamten

Mein Dienstherr - Freie und Hansestadt Hamburg - ist sogar der Ansicht, dass die Ausübung einer Betreuung für eine Familienangehörige ( hier : Mutter )
als Nebenbeschäftigung anzusehen und genehmigungspflichtig ist.

Im Zweifelsfall erteilt hierüber wohl die Personalverwaltung Auskunft.
von gitta.
16.02.18, 08:16
Forum: Mietrecht
Thema: Alter Teppich unter dem Laminat - fachgerechte Arbeit?
Antworten: 26
Zugriffe: 1205

Re: Alter Teppich unter dem Laminat - fachgerechte Arbeit?

"Der Vermieter kann die Kosten steuerlich absetzen, das ist ein nicht zu unterschätzendes Argument. Das Beste wäre, wenn er den Auftrag erteilt und auch die Rechnung erhält. Und der Mieter sich daran beteiligt. Das Finanzamt beteiligt sich dann sozusagen am neuen Boden. Der Mieter kann das nicht nut...
von gitta.
30.11.17, 10:45
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6379

Re: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreueri

Wenn man sich die Zeitabläufe so ansieht (Entzug der Vorsorgevollmacht, Kaufgeschäft, Betreuung...) gibt es zwei denkbare Alternativen: - saublöd gelaufen :-( oder - extrem clever eingefädelt ;-) "Extrem clever" eine demenzkranke, wehrlose, alte Frau abgezockt ??? Oder einfach nur skrupellos ?? Ohn...
von gitta.
29.11.17, 08:55
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6379

Re: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreueri

Es ging in der Eingangsfrage nicht darum, ob die Betreute einen Anwalt beauftragen darf, sondern um die Möglichkeit zu prüfen, ob der Anwalt seine Leistungen korrekt abgerechnet oder die fortgeschrittene Demenz der Betreuten ausgenutzt hat, um eine überhöhte Rechnung auszustellen. Worum es in dem Ma...
von gitta.
27.11.17, 08:19
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6379

Re: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreueri

Da die betreute alte Dame zeitweilig schon etwas verwirrt ist und nicht mehr in der Lage ist, Überweisungsbelege, insbesondere hinsichtlich der IBAN, richtig auszufüllen, wird seitens der Betreuerin vermutet, dass der Anwalt den Überweisungsbeleg selbst ausgefüllt hat, dass er von der alten Dame unt...
von gitta.
24.11.17, 07:09
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6379

Re: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreueri

Die Teilnahme an einem Schlichtungsverfahren ist für den Anwalt freiwillig. Wenn der Anwalt zu hohe Kosten abgerechnet hat, welchen Grund sollte er haben, an der Schlichtung mitzuwirken. Er könnte die Mitwirkung ganz einfach verweigern und die Sache aussitzen. Ohne Rechnung ist es doch schlichtweg u...
von gitta.
23.11.17, 08:06
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6379

Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin

Ich habe hier einen fiktiven Fall, falls er nicht in diese Rubrik gehört, bitte verschieben. Frau A. wurde vom Amtsgericht zur Betreuerin ihrer demenzkranken Mutter bestellt. Die Betreuung umfasst die Vermögensvorsorge. Vor ca. 2 Monaten, vor der Bestellung der Betreuung, hat die nun betreute Person...
von gitta.
14.09.17, 07:35
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Veröffentlichen von personenbezogenen Daten zulässig ?
Antworten: 2
Zugriffe: 1734

Re: Veröffentlichen von personenbezogenen Daten zulässig ?

365 Zugriffe, keine Antwort. Dann will ich hier mal schildern, wie die Angelegenheit bereinigt wurde. Anruf bei dem Landesdatenschutzbeauftragten des Bundeslandes. 1 Stunde später erfolgte dessen Rückruf, die personenbezogenen Daten wurde aus der Anzeige gelöscht, die Maklerin hat sich vielmals ents...
von gitta.
14.09.17, 07:27
Forum: Sozialrecht
Thema: Pflegereform und Pflegebratungsverpflichtung
Antworten: 6
Zugriffe: 1842

Re: Pflegereform und Pflegebratungsverpflichtung

Ich hatte vor Kurzem das erste Pflegeberatungsgespräch, da meine demenzkranke Mutter ebenfalls Pflegegeld nach Pflegegrad 2 erhält. Ein Anruf bei einem bekannten großen Pflegeanbieter und 2 Tage später fand der Termin statt. Es wurde kurz besprochen, ob alle möglichen Hilfen ausgeschöpft wurden, Ang...
von gitta.
14.09.17, 07:09
Forum: Immobilienrecht
Thema: Anteile an Grünland/Fischteich
Antworten: 10
Zugriffe: 1799

Re: Anteile an Grünland/Fischteich

Die Kaufintessenten sind derzeit nur einem der Grundstücksbesitzer bekannt und der möchte zu höchstmöglichen Preis verkaufen und bevorzugt den Verkauf des gesamten Grundstücks, dann wäre sein Anteil wesentlich höher, als wenn er nur seinen Anteil ( er verfügt über 1/16 Anteil ) verkaufen könnte. Er ...
von gitta.
13.09.17, 07:38
Forum: Immobilienrecht
Thema: Anteile an Grünland/Fischteich
Antworten: 10
Zugriffe: 1799

Re: Anteile an Grünland/Fischteich

Das Grundstück wurde vor ca. 10 Jahre zum Verkauf angeboten. Nachdem das Grundstück besichtigt worden ist und Frau A. ihr Kaufinteresse bekundet hatte, wurde ihr mitgeteilt, dass leider nicht alle Eigentümer zum Verkauf bereit wären, sondern dass nur ein Anteil von 1/4 verkauft werden kann. Da das G...