Die Suche ergab 388 Treffer

von gitta.
04.10.18, 20:05
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Korrektes Verhalten im Erbfall
Antworten: 11
Zugriffe: 874

Korrektes Verhalten im Erbfall

Hier mal ein fiktiver Fall : Eine Frau hat 2 Kinder.# Zum Sohn besteht seit Jahren kein Kontakt mehr. Die Frau wurde in den letzten 2 Jahren von der Tochter versorgt und betreut. Die Tochter war zuletzt auch rechtliche Betreuerin. Es ist erhebliches Vermögen ( Geld ) vorhanden. Nun verstirbt die Fra...
von gitta.
15.08.18, 12:33
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Anwaltsgebühren und Geschäftsunfähigkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 1069

Re: Anwaltsgebühren und Geschäftsunfähigkeit

Nein, es geht eher um die Frage, ob eine Kostenrechnung eines Anwaltes angefochten werden kann,
wenn der Klient zum Zeitpunkt der Beauftragung des Anwaltes geschäftsunfähig war.
von gitta.
15.08.18, 11:03
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Pflegeheim aber wie
Antworten: 10
Zugriffe: 1282

Re: Pflegeheim aber wie

Bei der derzeitigen Hitze ist eine Austrocknung schnell möglich. Wurde schon mit der Demenzkranken über eine Betreuung durch einen Pflegedienst gesprochen ? Evtl. lehnt sie das ja auch vehement ab. Demenzkranke können ihren Willen bzw. Unwillen oft sehr deutlich zeigen. Ansonsten besteht doch auch d...
von gitta.
15.08.18, 10:53
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Anwaltsgebühren und Geschäftsunfähigkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 1069

Anwaltsgebühren und Geschäftsunfähigkeit

Ich habe hier einen fiktiven Fall und würde gerne eure Meinung dazu hören. Person A hat unter Einwirkung von Person B eine Anwalt beauftragt, eine Vorsorgevollmacht zu entziehen. Der Anwalt fertigt ein entsprechendes Schreiben Die Kosten in Höhe von ca. 2200,- EURO stellt er Person A hierfür in Rech...
von gitta.
15.08.18, 10:44
Forum: Mietrecht
Thema: Verbot von Tieren
Antworten: 28
Zugriffe: 1185

Re: Verbot von Tieren

Statt sich diskriminiert zu fühlen, könnte man ja auch selber etwas kreativ sein und dem potentiellen Vermieter bei der Mitteilung der Anzahl und Art der Tiere auf eine bestehende Haftpflichtversicherung hinweisen und eine deutlich höhere Miete anbieten. Dann fühlt sich der Vermieter vor Schäden etw...
von gitta.
19.06.18, 08:53
Forum: Mietrecht
Thema: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit
Antworten: 14
Zugriffe: 613

Re: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit

Im Eingangsbeitrag wurde geschildert, dass der "Störer" GANZ IN DER NÄHE DES FAHRZEUGS DES MIETERS parkt bzw. so nah hinter das Fahrzeug des Mieters, dass er nur mit mehrfachem Rangieren von seinem Parkplatz wegfahren kann . Ferner hat der Themenstarter angegeben, dass Der Mieter des betroffenen Fah...
von gitta.
18.06.18, 11:44
Forum: Mietrecht
Thema: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit
Antworten: 14
Zugriffe: 613

Re: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit

Das ist ein sicherlich erstklassiger Vorschlag, einen engen Smart zu kaufen, besonders in dem Lichte daß der Beifahrer behindert ist und bereits beim derzeitigen PKW nur ein- und aussteigen kann, wenn die Wagentür weit geöffnet ist. Den schikanierenden Nachbarn hingegen lassen wir gewähren. Der Vor...
von gitta.
18.06.18, 09:23
Forum: Mietrecht
Thema: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit
Antworten: 14
Zugriffe: 613

Re: Haftung des Vermieters bei Untätigkeit

Hallo, Nun versucht der eine Mieter den anderen zu „ärgern“, indem er sein Fahrzeug abseits seines eigenen Parkplatzes ganz in die Nähe des Fahrzeugs des anderen Mieters parkt, so dass auf der Beifahrerseite der Beifahrer kaum Platz zum Einsteigen hat. Der Beifahrer ist schwerbehindert und benötigt...
von gitta.
18.06.18, 08:47
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 368

Re: Austausch von Innentüren

Nein, die neuen Zargen decken nicht die gesamte Fläche der bisherigen Zargen ab. Und die Zarge war bereits beim Mietbeginn beschädigt und repariert, allerdings wohl nicht sehr fachmännisch. Der Vermieter hatte daher der Mieterin vorgeschlagen, dass er sowohl alle Türen austauscht und auch den Fußbod...
von gitta.
15.06.18, 10:43
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 368

Re: Austausch von Innentüren

Danke für die Meinungen. Dann geht es in diesem wie immer fiktiven Fall :wink: ja wohl nicht anders, als erst einmal eine mahagoni-farbene Billig-Tür zu kaufen. Und auf den Auszug der Mieterin zu warten, um dann für die nächsten Mieter die Wohnung etwas attraktiver zu machen. Wenn ein Mieter keine V...
von gitta.
15.06.18, 10:06
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 368

Re: Austausch von Innentüren

Die bisherigen Türen sind ca. 40 Jahre alt und sehen auch dementsprechend aus. Der Flur der Wohnung, der kein eigenes Fenster hat, ist dadurch recht dunkel. Durch die Erneuerung aller Türen würde die Optik der Wohnung wesentlich moderner werden und sich der Gebrauchswert mit Sicherheit nachhaltig ve...
von gitta.
15.06.18, 09:02
Forum: Mietrecht
Thema: Austausch von Innentüren
Antworten: 10
Zugriffe: 368

Austausch von Innentüren

Frau A. wohnt seit einem Jahr in der Wohnung des Vermieters Herr B. Nun meldet Frau A. dem Vermieter, dass die Kinderzimmertür defekt ist. Die Türzarge ist schon sehr alt und beschädigt und muss ausgetauscht werden. Kann die Mieterin verweigern, dass eine Kinderzimmertür in das Farbe weiß eingebaut ...
von gitta.
04.04.18, 09:49
Forum: Beamtenrecht
Thema: Ehrenamt eines Beamten
Antworten: 14
Zugriffe: 2119

Re: Ehrenamt eines Beamten

Mein Dienstherr - Freie und Hansestadt Hamburg - ist sogar der Ansicht, dass die Ausübung einer Betreuung für eine Familienangehörige ( hier : Mutter )
als Nebenbeschäftigung anzusehen und genehmigungspflichtig ist.

Im Zweifelsfall erteilt hierüber wohl die Personalverwaltung Auskunft.
von gitta.
16.02.18, 08:16
Forum: Mietrecht
Thema: Alter Teppich unter dem Laminat - fachgerechte Arbeit?
Antworten: 26
Zugriffe: 1237

Re: Alter Teppich unter dem Laminat - fachgerechte Arbeit?

"Der Vermieter kann die Kosten steuerlich absetzen, das ist ein nicht zu unterschätzendes Argument. Das Beste wäre, wenn er den Auftrag erteilt und auch die Rechnung erhält. Und der Mieter sich daran beteiligt. Das Finanzamt beteiligt sich dann sozusagen am neuen Boden. Der Mieter kann das nicht nut...
von gitta.
30.11.17, 10:45
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreuerin
Antworten: 31
Zugriffe: 6606

Re: Anwalt verweigert Zusendung seiner Rechnung an Betreueri

Wenn man sich die Zeitabläufe so ansieht (Entzug der Vorsorgevollmacht, Kaufgeschäft, Betreuung...) gibt es zwei denkbare Alternativen: - saublöd gelaufen :-( oder - extrem clever eingefädelt ;-) "Extrem clever" eine demenzkranke, wehrlose, alte Frau abgezockt ??? Oder einfach nur skrupellos ?? Ohn...