Die Suche ergab 262 Treffer

von TOM_M
27.05.13, 22:43
Forum: Sozialrecht
Thema: Familienversicherung für den Mann??
Antworten: 8
Zugriffe: 960

Familienversicherung für den Mann??

Hallo, bei mir wird sich demnächst richtig viel ändern - mein Arbeitgeber macht dicht und ich verliere somit meinen Job. Im Alter von knapp über 50, wird es wohl sehr schwer werden nochmal einen vernünftigen Job in unserer ländlichen Gegend zu finden. Mein Frau hat einen festen Job - schon immer - w...
von TOM_M
20.05.13, 20:05
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Haus abtreten
Antworten: 23
Zugriffe: 1538

Re: Haus abtreten

Elyss hat geschrieben:Warum sollte denn die Bank das Haus versteigern? Ich denke, da sind keine Verbindlichkeiten mehr drauf abgesichert?
Falls meine Frau in Geldschwierigkeiten kommen sollte!!!
von TOM_M
20.05.13, 19:54
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Haus abtreten
Antworten: 23
Zugriffe: 1538

Re: Haus abtreten

Ja, stimmt schon aber .......

Die Kidds können schon Schulden machen - da steckt keiner drin!
Jedoch kann eine Bank nicht unbedingt ein Haus verkaufen/versteigern
auf dem meine Frau ein Nießbrauchsrecht hat!

Liege ich hier richtig?

Danke
TOM
von TOM_M
20.05.13, 19:33
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Mobbing am Arbeitsplatz
Antworten: 3
Zugriffe: 519

Mobbing am Arbeitsplatz

Hallo,

gibt es eine ToDo-Liste für betroffene Arbeitnehmer wenn im Unternehmen gemobbt wird??
Welche Dinge müssen beachtet werden um die Sache in die richtigen Kanäle zu leiten?
Wo muß man aufpassen?

DANKE
TOM
von TOM_M
20.05.13, 19:27
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Haus abtreten
Antworten: 23
Zugriffe: 1538

Re: Haus abtreten

hmmm,
was verstehst du hier nicht?

Angenommen:
Ich sterbe und meine Frau übernimmt die abbezahlte Hütte. Meine Kidds sind nicht einmal
in der Ausbildung und die Kosten werden sicherlich steigen. Ihr geht das Geld aus und dann .....

Genau hier liegt mein Grundgedanke begraben.

DANKE
TOM
von TOM_M
20.05.13, 11:01
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Haus abtreten
Antworten: 23
Zugriffe: 1538

Re: Haus abtreten

@matthias. Ja, das mit dem Niesbrauch war so unsere Vorstellung. Wir haben nun die 50 überschritten und möchten uns nicht durch irgendwelche Vorkommnisse von unserem Häuschen trennen müssen. Deshalb denken wir im Moment darüber nach! Da es in meiner Familie schon einige Herzinfarkte gab ....... Mein...
von TOM_M
19.05.13, 22:24
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Haus abtreten
Antworten: 23
Zugriffe: 1538

Haus abtreten

Hallo, wir haben vor 20 Jahren ein Haus gebaut und das ist zwischenzeitlich komplett abgewickelt bzw. komplett bezahlt. Unsere Kinder werden demnächst 16 und nun stellt sich für uns die Frage, ob wir nicht dieses Gebäude unseren Kidds überschreiben - uns also gegen den Verlust absichern. Wir würden ...
von TOM_M
19.05.13, 22:18
Forum: Reiserecht
Thema: Rechtsstreit neu aufrollen??
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Re: Rechtsstreit neu aufrollen??

Nicht, oder doch??

Danke
TOM
von TOM_M
17.05.13, 11:32
Forum: Reiserecht
Thema: Rechtsstreit neu aufrollen??
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Re: Rechtsstreit neu aufrollen??

Andere Frage zum gleichen Fall:

Muß der RV den einmal ausgestellten Verrechnungsscheck auszahlen oder
ist das, da er bisher nicht eingelöst wurde, auch verjährt??

DANKE
TOM
von TOM_M
26.04.13, 07:57
Forum: Reiserecht
Thema: Rechtsstreit neu aufrollen??
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Re: Rechtsstreit neu aufrollen??

OK,

Absatz 1 sagt, dass Ansprüche innerhalb eines Monats geltend zu machen sind.
Habe ich auch so gemacht!!

Absatz 2 sagt, dass Ansprüche nach 2 Jahren verjähren!

ALSO ist die Sache verjährt oder sind wir noch in der Verhandlungsphase??
von TOM_M
25.04.13, 07:00
Forum: Reiserecht
Thema: Rechtsstreit neu aufrollen??
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Re: Rechtsstreit neu aufrollen??

Niemand eine Idee oder eine Meinung??

Danke
TOM
von TOM_M
23.04.13, 09:18
Forum: Reiserecht
Thema: Rechtsstreit neu aufrollen??
Antworten: 5
Zugriffe: 976

Rechtsstreit neu aufrollen??

Hallo, ich hatte vor mehr als 2 Jahren eine Reise hinter mich gebracht (mit Familie) und anschließend eine Beschwerde an den Reiseveranstalter geschickt mit der Bitte um einen Nachlass wegen verschiedenster Mängel!! Der RV hat mir ohne langes Zögern einen Verrechnungsscheck mit 20% des Reisepreises ...
von TOM_M
02.02.13, 07:50
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigung ist anstehend
Antworten: 2
Zugriffe: 163

Kündigung ist anstehend

Hallo, eine Bekannte arbeitet seit 15 Jahren problemlos und erfolgreich im Unternehmen. Plötzlich werden Stühle gerückt und die Heeresleitung verändert sich, dem neuen Abteilungsleiter und dem nächsten Geschäftsführer (nicht der große Chef) gefallen die Nase der Lady nimmer und es werden Intriegen g...
von TOM_M
17.01.13, 07:40
Forum: Baurecht
Thema: Pflasterarbeiten
Antworten: 23
Zugriffe: 7511

Re: Pflasterarbeiten

hmmmm,

das Pflaster wurde doch von meinem Nachbarn, auch wenn das die Gemeinde ist, verlegt und
somit sollte eine "Nachbarschaftsrecht" in Kraft treten - dabei muß der Nachbar doch für die,
durch seine erledigten Arbeiten, entstandenen Schäden haften, oder??

Wäre dies ein Ansatz??

Danke
TOM
von TOM_M
10.12.12, 12:05
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Umgruppierung???
Antworten: 1
Zugriffe: 135

Umgruppierung???

Hallo, in unserem Unternehmen gibt es eine Entlohnung nach Tarifvertrag und die Festlegung der Gehaltsgruppen in "technisches" und "kaufmännisches" Personal. Das Ganze dann auch noch nach Jahren der Betriebszugehörigkeit! ALSO so, wie man das eigentlich erwartet. Nun wurde eine Abteilung, die bisher...