Die Suche ergab 625 Treffer

von Heckersbruch
27.07.15, 15:05
Forum: Luftrecht
Thema: Erklärung Strafverfahren vor Prüfung Segelfluglizenz
Antworten: 3
Zugriffe: 3143

Re: Erklärung Strafverfahren vor Prüfung Segelfluglizenz

Hallo, sie müssen dort wahrheitsgemäß antworten, indem Sie in der zweiten Zeile "Strafverfahren" ankreuzen und darunter die entsprechenden Angaben (Verfahrensgrund, Verfahrensbehörde, Aktenzeichen) machen. Dass das Verfahren eingestellt wurde, ergibt sich dann aus der Vorlage der Auskunft aus dem Bu...
von Heckersbruch
27.07.15, 12:20
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Vorfahrt auf der Autobahn - Rechtslage
Antworten: 37
Zugriffe: 1817

Re: Vorfahrt auf der Autobahn - Rechtslage

Hallo zusammen, also ich kann mich ja vielleicht nicht mehr an alles aus meiner Fahrschule erinnern, aber ich erinnere mich genau daran gelernt zu haben dass man in der Auffahrt nicht anhalten darf. uns wurde ausdrücklich beigebracht in diesem Fall den Standstreifen zu nutzen und bei nächster Gelege...
von Heckersbruch
03.07.15, 12:10
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Führungszeugnis Auskünfte
Antworten: 7
Zugriffe: 585

Re: Führungszeugnis Auskünfte

Vielleicht weiss man nicht mehr genau, wegen was genau man wann warum genau verurteilt worden ist?
Weil...???

Hat "man" so zahlreiche Einträge oder hatte "man" zwischenzeitlich eine medizinisch nachweisbare Amnesie?
von Heckersbruch
16.04.15, 08:36
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Gibt es "allgemeine Beleidigung", juristisch?
Antworten: 15
Zugriffe: 2190

Re: Gibt es "allgemeine Beleidigung", juristisch?

Bayern sind wohl kein "Volk", gegen das man Volksverhetzung begehen kann. ... aber ein ebstimmte Volksgruppe und somit sehr wohl betroffen: Dazu: § 130 Volksverhetzung (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, 1. gegen eine nationale, rassische, religiöse oder du...
von Heckersbruch
15.04.15, 12:19
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Blitzer blitzt ohne Geschwindigkeitsbegrenzung
Antworten: 5
Zugriffe: 2686

Blitzer blitzt ohne Geschwindigkeitsbegrenzung

Hallo zusammen, man stelle sich folgende Situation vor: Man fährt auf der A2 zwischen Braunschweig und Hannover. In diesem Bereich befinden sich mehrere fest installierte Geräte zur Geschwindikeitsüberwachung. Außerdem befinden sich auf dieser Strecke Schilderbrücken mit digitalen Anzeigen, mit dene...
von Heckersbruch
03.03.15, 12:08
Forum: Polizeirecht
Thema: Bewaffnung privater Wachdienst...
Antworten: 21
Zugriffe: 4047

Re: Bewaffnung privater Wachdienst...

Hallo, erstmal @dranzer: Sie sind ein solcher "unterbezahlter" Wachmann, schließe ich aus Ihren Ausführungen? Da sage ich mal: "Augen auf bei der Berufswahl"! Der Wachdienst der Bundeswehr (ja, auch die zivilen Objektschutzkräfte) werden mit Dienstwaffen des Standortes ausgerüstet. P9 und P99 sind m...
von Heckersbruch
27.02.15, 14:13
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Zeichen 253
Antworten: 5
Zugriffe: 1398

Zeichen 253

Hallo, liebe Foraner, nehmen wir einmal an, zu Beginn einer Straße ist das Zeichen 253 angebracht. darunter befindet sich ein Zusatzzeichen 1052-35 (7,5 to) sowie ein weiteres Zusatzzeichen "Anlieger frei". Nun ist es insbesondere in letzter Zeit aufgrund einer Baustelle auf der nahen Autobahn bei d...
von Heckersbruch
12.02.15, 07:52
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Arbeitsunfähigkeit anzeigen - Abmahnung
Antworten: 2
Zugriffe: 481

Arbeitsunfähigkeit anzeigen - Abmahnung

Guten Morgen, liebes Forum, nehmen wir einmal an, ein Arbeitnehmer zeigt seine Arbeitsunfähigkeit nicht (wie im Arbeitsvertrag vorgesehen) vor Arbeitsbeginn beim Arbeitgeber an, sondern informiert diesen erst im Laufe des Tages per SMS an eine Kollegin darüber, dass er krank ist, den Arbeitgeber sel...
von Heckersbruch
07.01.15, 10:32
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wann ist die Honorarauszahlung fällig?
Antworten: 2
Zugriffe: 532

Re: Wann ist die Honorarauszahlung fällig?

Hallo, Honorarzahlungen sind immer am Tag des Rechnungseingangs fällig. Dass dies technisch oftmals nicht machbar ist aufgrund von Bearbeitungszeiten in der Buchhaltung, Bankarbeitstagen usw. dürfte einleuchten, was aber an der Fälligkeit an sich nichts ändert. Dass die Buchhalterin der Schule eine ...
von Heckersbruch
19.12.14, 15:58
Forum: Wehrrecht
Thema: Dienstunfähigkeit
Antworten: 7
Zugriffe: 5920

Re: Dienstunfähigkeit

... und was hat die WDB jetzt mit dem angestrebten DU-Verfahren zu tun, dem sich der Kamerad ausgesetzt sieht???
von Heckersbruch
06.11.14, 11:39
Forum: Polizeirecht
Thema: OT Laufbahnen im Polizeidienst
Antworten: 10
Zugriffe: 3017

Re: OT Laufbahnen im Polizeidienst

Ähnlich ist auch die vom knaller erwähnte Dienstgradgruppe beim Bund erweitert worden. Dort gibts mittlerweile den Viersterne-Hauptmann, nennt sich Stabshauptmann. Der widerum aber nichts mit dem hier Beschriebenen zu tun hat. Der Stabshauptmann der Bundeswehr hat regelmäßig KEIN Studium absolviert...
von Heckersbruch
04.11.14, 15:51
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Ersthelfer im Betrieb
Antworten: 9
Zugriffe: 1290

Re: Ersthelfer im Betrieb

Er muss 9 Unterichtseinheiten (á 45 Minuten) umfassen. Und die Neuerung tritt mit dem 01.04.2015 in Kraft.
Mmhh, dann muss ich wohl das DRK hier bei uns, die diesen Lehrgang anbieten, auf Deine Ausführungen hinweisen, denn die haben da wohl was falsch verstanden.
von Heckersbruch
04.11.14, 15:47
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Personen versperren Fahrbahn
Antworten: 23
Zugriffe: 1618

Re: Personen versperren Fahrbahn

Hallo, ich würde dies analog zu einem Fahrzeug vor Ihnen an einer grünen oder gerade grün gewordenen Ampel sehen: Sie dürfen aussteigen und die Personen freundlich bitten, die Fahrbahn frei zu machen. Erfolgt sodann keine Reaktion, dürfen Sie sich Hilfe mittels der allseits bekannten Rufnummer 110 v...
von Heckersbruch
03.11.14, 15:10
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Diestähle aus firmeneigenen Kühlschrank
Antworten: 7
Zugriffe: 797

Re: Diestähle aus firmeneigenen Kühlschrank

Hallo, also wäre ich Arbeitgeber (was ich bin) und in unserem Betrieb kämne so etwas vor (was nicht der Fall ist), würde ich schleunigst den Kühlschrank wieder abschaffen. Wenn meine Mitarbeiter nicht in der lage sind, das Eigentum des Anderen zu respektieren, dann würde ich auch keinen Strom für ei...
von Heckersbruch
03.11.14, 15:09
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Ersthelfer im Betrieb
Antworten: 9
Zugriffe: 1290

Re: Ersthelfer im Betrieb

Und nachdem der TE nun wohl die Antwort auf seine Frage bekommen hat, hier noch eine gute Nachricht: Auch der erste Durchgang (also die Erstausbildung) ist ab 01.01.2015 nur noch achtstündig. Folglich ist es von dieser Warte aus erst einmal völlig egal, ob man auffrischt oder einen Neukurs machen mu...