Die Suche ergab 17592 Treffer

von Tastenspitz
30.10.19, 09:59
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafantrag - Auswirkungen?
Antworten: 7
Zugriffe: 632

Re: Strafantrag - Auswirkungen?

hawethie hat geschrieben:
29.10.19, 22:18
dass es zu einem körperlichen Kontakt gekommen ist
Auto gegen Auto ginge auch ohne. Ist aber letztlich egal ob Hämatom oder Schleudertrauma.
von Tastenspitz
29.10.19, 11:39
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung

ja, erkenne es. Wenn die Falle nicht unterscheidet und man kein Befugter ist, darf man sie nicht aufstellen Und wieder die Frage nach der Quelle. M.W. darf ich eine Rattenfalle aufstellen ohne Jagdschein, Fallensachkunde oder wie auch immer das heißen mag. Wo und wie bekomme ich diese Befugnis? sic...
von Tastenspitz
29.10.19, 10:58
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung

Meine Rede...
Ein Wiesel vielleicht schon, oder eine Schlange.
...oder ein Siebenschläfer, ein Grauhörnchen, ein Igel, eine Katze, Hamster, Meerschweinchen, Marder, Iltis,....
von Tastenspitz
29.10.19, 08:49
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung

ie einfach zu klein für einen Fuchs oder Waschbären ist. Also ein Schild "Zutritt nur für ausgewachsene Tiere"? :) Erkennen sie das Problem? Eine Falle unterscheidet nicht nach Alter, Tierart, Geschlecht, geschützt oder nicht. Man kann allenfalls mit dem Köder/Lockstoff hier differenzieren und ganz...
von Tastenspitz
29.10.19, 07:10
Forum: Verbraucherrecht
Thema: [Inkasso] Forderung und Gebühr
Antworten: 13
Zugriffe: 570

Re: [Inkasso] Forderung und Gebühr

5. Weshalb hat man das nicht mittels Kredit umgeschuldet und bietet statt dessen Ratenzahlung an. Wo ist denn da die Sinngebung. War die Erwartung auf die Art ein zinsloses Darlehen zu kriegen? :roll: Die Gebühren sind nmE. - wenn das da (1,3 gem. §4 Abs. 5... sich auf die RDGEG bezieht wohl nicht z...
von Tastenspitz
29.10.19, 06:59
Forum: Mietrecht
Thema: Abmahnung und Kosten bei Überschwemmung
Antworten: 9
Zugriffe: 548

Re: Abmahnung und Kosten bei Überschwemmung

Und selbst wenn die Versicherung des Vermieters hier einspringt, dürfte bei sowas
lottchen hat geschrieben:
28.10.19, 17:00
der Überlauf zugesetzt oder mit Lappen verhängt
ziemlich sicher eine Regressforderung beim Mieter auflaufen.
von Tastenspitz
29.10.19, 06:46
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung
Antworten: 18
Zugriffe: 531

Re: Fallenjagd / Schädlingsbekämpfung

wieso nimmt er dazu keine Falle, in die sich nur Ratten und keine größeren Tiere fangen lassen? Weil es die nicht gibt? Mir ist keine Lebendfalle bekannt, welche ausschließlich Ratten fängt. Wie auch. Mit Türsteher und "du kummst hier net rein" Spruch? wieso er keine kleinere Falle genommen weil er...
von Tastenspitz
29.10.19, 06:39
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafantrag - Auswirkungen?
Antworten: 7
Zugriffe: 632

Re: Strafantrag - Auswirkungen?

J.A. hat geschrieben:
28.10.19, 22:53
Weil § 229 StGB relatives Antragsdelikt ist.
Also war es KV. Das geht aus dem Beitrag nicht hervor.
von Tastenspitz
28.10.19, 17:33
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Gameserver: Sind Spender-Vergünstigungen rechtlich Verbindlich??
Antworten: 7
Zugriffe: 415

Re: Gameserver: Sind Spender-Vergünstigungen rechtlich Verbindlich??

jeder Zeit ohne Angabe von Gründen entzogen werden kann Das Nein. Bisher war auch von einem Regelverstoß die Rede, welcher zur Sperrung führt. Darf man das einfach in dieser Form in den AGB festlegen? Was? Das wenn kein Supporter da ist auch kein Support stattfindet? :) Die Bevorzugung im Support w...
von Tastenspitz
28.10.19, 17:06
Forum: Mietrecht
Thema: Abmahnung und Kosten bei Überschwemmung
Antworten: 9
Zugriffe: 548

Re: Abmahnung und Kosten bei Überschwemmung

lottchen hat geschrieben:
28.10.19, 17:00
Das trägt die Gebäudesachversicherung
Nein. Tut sie nicht. Und wenn der Schaden bei 10.000 gewesen wäre, hätte die Versicherung bei einem Selbstbehalt von 3.000 auch nur 7.000 erstattet und den Rest wäre dem Verursacher in Rechnung gestellt worden.
von Tastenspitz
28.10.19, 16:59
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Strafantrag - Auswirkungen?
Antworten: 7
Zugriffe: 632

Re: Strafantrag - Auswirkungen?

Starwars2001 hat geschrieben:
28.10.19, 12:00
ob er einen Strafantrag gegen B stellen möchte oder nicht.
Weshalb denn?
von Tastenspitz
28.10.19, 16:56
Forum: Gesellschafts- u. Handelsrecht
Thema: Kann ich einen Vertragspartner in Verzug setzen (Rechnungsstellung)
Antworten: 5
Zugriffe: 554

Re: Kann ich einen Vertragspartner in Verzug setzen (Rechnungsstellung)

Durch die Erinnerung des Schuldners könnte die Frist aber neu beginnen.....
Just my 2 Cents... :)
von Tastenspitz
28.10.19, 16:54
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Reifen verkauft, Käufer will geld zurück
Antworten: 7
Zugriffe: 420

Re: Reifen verkauft, Käufer will geld zurück

Wenn die 4 Reifen auch noch ohne Felgen fotografiert wurden (also im von der Felge abgezogenen Zustand) und tatsächlich ein Teil einer Felge auf einem Bild doch noch im Hintergrund zu erkennen gewesen sein sollte, braucht der Vekäufer sich m.E. keine Sorgen machen. Auch im montierten Zustand bleibe...
von Tastenspitz
28.10.19, 16:50
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Gameserver: Sind Spender-Vergünstigungen rechtlich Verbindlich??
Antworten: 7
Zugriffe: 415

Re: Gameserver: Sind Spender-Vergünstigungen rechtlich Verbindlich??

Das sind keine Spenden. Man kauft sich Vorteile ein. Die verfallen, wenn man die Regeln nicht beachtet bzw. rausgeworfen wird. Das ist nichts ungewöhnliches und kann selbstredend in den AGB so vereinbart werden. Andersherum wäre es ein Freibrief für alle Hacker sich da in Ruhe auszutoben, solange di...