Die Suche ergab 35 Treffer

von cellocgn
29.10.09, 10:29
Forum: Verwaltungsrecht
Thema: GEZ Autoradio für Nebenerwerbslandwirt
Antworten: 1
Zugriffe: 586

GEZ Autoradio für Nebenerwerbslandwirt

Hallo, angenommen die GEZ befragt jemanden der Nebenerwerbslandwirt ist und seine privaten Rundfunkgeräte ordnungsgemäß angemeldet hat nach der betrieblichen Nutzung des privaten PKW dieser aüßerte dann das er lediglich einmal im Jahr zu einer Fahrt aufs Landratsamt genutzt werde. Darauf hin sagte d...
von cellocgn
18.09.09, 19:05
Forum: Luftrecht
Thema: JAR FCL 1 bindend ???
Antworten: 2
Zugriffe: 3502

Vielen Dank für die Ausführungen. Die Begründung des LBA bezieht sich lediglich darauf das ein Eintragen des IR in die US PPL nicht möglich wäre. Ich gehe davon aus das der FAA PPL gem ICAO Annex 1 ausgestellt ist kann mit diesem ja die Theorie ATPL und könnte den JAR CPL beginnen nur das IR nicht a...
von cellocgn
16.09.09, 10:20
Forum: Luftrecht
Thema: JAR FCL 1 bindend ???
Antworten: 2
Zugriffe: 3502

JAR FCL 1 bindend ???

Hallo, angenommen man hat vor eine ATPL Lizenz zu machen, man plant seine Ausbildung und absoviert das erste Modul PPL-A in den USA. Nun wieder zurück in D fängt man mit der ATPL Theorie an weil man dieß laut JAR FCL 1 Deutsch auch kann . Nun will man weiter gehen und das IR erwerben nun, weicht das...
von cellocgn
10.09.09, 22:18
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Auto Falsch getankt
Antworten: 2
Zugriffe: 797

Auto Falsch getankt

angenommen man fuhr als Beifahrer mit in einem Fahrzeug. An einer Tankstelle angekommen tankte man ( als Beifahrer ) den falschen Kraftstoff ( Fahrer putzte die Scheibe ) der Fehler wurde noch während des Betankens gemerkt nun war es aber schon zu spät. Jetzt musste der Kraftstoff abgesaugt und der ...
von cellocgn
12.08.09, 18:35
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Wie herausfinden ob ein Ermittelungsverfahren läuft ???
Antworten: 2
Zugriffe: 459

Wie herausfinden ob ein Ermittelungsverfahren läuft ???

angenommen man wurde zu unrecht beschuldigt eine Körperverletzung begangen zu haben. Die Beschuldigung erfolgte vor Ort an die Polizei. Nun stellt man ein Antrag auf Zuverlässigkeitsüberprüfung bei der Bezirksregierung. Diese teilt nun mit das es einen Vorfall im Januar 2009 w.g. Körperverletzung ga...