Die Suche ergab 1510 Treffer

von bavarian tax collector
01.04.09, 11:56
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Betrügereien beim Autokauf
Antworten: 13
Zugriffe: 2778

Vielleicht gibt es deshalb keine Antwort, weil niemand ihr steuerliches Problem erkennt!

§25 UStG geht in Ordnung, egal ob an Gewerbetreibenden oder Privatmann verkauft wird!

taxpert
von bavarian tax collector
30.03.09, 10:27
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bausparkonto nicht absetzbar?
Antworten: 17
Zugriffe: 2643

Re: Bausparkonto nicht absetzbar?

petersen2007 hat geschrieben: ... eine Eigentumswohnung die Einnahmen dafür verwendet, ...
Hatte das so verstanden, das V+V vorliegt! Kann mich aber auch irren!

taxpert
von bavarian tax collector
30.03.09, 10:23
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Auskopplung aus Meldethread
Antworten: 1282
Zugriffe: 2007

Da war aber jemand ganz schnell!

taxpert
von bavarian tax collector
30.03.09, 10:19
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Auskopplung aus Meldethread
Antworten: 1282
Zugriffe: 2007

Ist das noch erlaubt?

taxpert
von bavarian tax collector
30.03.09, 07:59
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bausparkonto nicht absetzbar?
Antworten: 17
Zugriffe: 2643

2% von ANteil des Kaufpreises, der auf das Gebäude entfällt! Auch bei einer ETW kauft man einen Anteil Grund und Boden mit, der sich nicht abnutzt und daher auch nicht abgeschrieben werden kann! Nein! Weder die EInzahlung auf ein Bausparkonto, mit dem später der Krdeit abgelöst werden soll (Tilgungs...
von bavarian tax collector
25.03.09, 15:48
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bausparkonto nicht absetzbar?
Antworten: 17
Zugriffe: 2643

Ich glaube hier liegt ein Verständnisproblem vor! Die Anschaffungskosten können zwar nicht über die tatsächliche Zahlung steuermindernd geltend gemacht werden, wohl aber über die Absetzung für Abnutzung (AfA), zumindest soweit sie auf die Anschaffung des Gebäudes und nicht des Grund und Bodens entfa...
von bavarian tax collector
25.03.09, 06:17
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Bausparkonto nicht absetzbar?
Antworten: 17
Zugriffe: 2643

Nein, die Zahlungen auf ein Bauspar- oder auch anderes Konto sind in diesem Zusammenhang keine Werbungskosten. Aber andersherum wird (leider) ein Schuh daraus! Wird bei einer Bausparkasse ein Darlehen für Bau/Kauf einer vermieteten Immo aufgenommen und gleichzeitig ein Bausparvertrag zur späteren Ti...
von bavarian tax collector
14.03.09, 13:19
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Vorwurf der steuerlichen Liebhaberei
Antworten: 13
Zugriffe: 2443

Könnte A denn nun mit der Anmeldung eines "richtigen" Gewerbes (kein Kleinunternehmen) seiner Gewinnerzielungsabsicht mehr Nachdruck verleihen? Wie sieht es mit freiberuflichen Tätigkeiten (Coach, Berater etc) aus? Eine Gewerbeanmeldung ändert grundsätzlich an der derzeitigen Situation nichts, wenn...
von bavarian tax collector
12.03.09, 12:43
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: Vorwurf der steuerlichen Liebhaberei
Antworten: 13
Zugriffe: 2443

Re: Vorwurf der steuerlichen Liebhaberei

Würden im schlimmsten Fall alle dem Nachprüfungsvorbehalt unterliegenden Erklärungen zur Berechnung der potentiellen Steuerzahllast zugrunde gelegt Ja. soweit nicht verjährt, was hier nicht der Fall sein dürfte. Nein, nicht unbedingt! Zusätzlich zu Verlusten muss eine private Mitveranlassung gegebe...
von bavarian tax collector
19.12.08, 11:30
Forum: Steuerrecht u. Steuerstrafrecht
Thema: [KB] KFZ-Nutzung
Antworten: 17
Zugriffe: 24317

Nicht der monatliche Ansatz, sondern die BMG, also der BLP wird auf volle Hindert abgerundet, da Zehenr und Einer bei 1% sowieso hinterm Komma verschwinden. Der Abschlag von 20% ist nicht bei der Berechnung des Ansatzes für LSt/ESt zu berücksichtigen, sondern ist eine Möglichkeit aus einer Vielzahl ...