Die Suche ergab 26 Treffer

von Ildiko
16.05.14, 22:14
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten
Antworten: 5
Zugriffe: 1337

Re: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten

Den Rechtsanwalt hat er durch meine Vermittlung. Es handelt sich um einen zíemlich bekannten Anwalt für Betreuungsrecht, der sich auch schon für die Rechte Prominenter eingesetzt hat.
von Ildiko
16.05.14, 22:09
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten
Antworten: 5
Zugriffe: 1337

Re: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten

Ich vergaß zu erwähnen, das mein Bekannter mit starken Tabletten, wahrscheinlich Neuroleptike monatelang in der häuslichen Pflege ruhiggestellt wurde. Als ich ihn in der Kurzzeitpflege besucht hatte, -wo er über Weihnachten/Neujahr war, hatte mir die Pflegerin mitgeteilt, dass seine Nichte jeden Tag...
von Ildiko
16.05.14, 21:54
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten
Antworten: 5
Zugriffe: 1337

Re: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten

Mittlerweilen hat mein Bekannter einen Rechtsanwalt eingeschaltet - (wozu er auch als geschäftsunfähiger nach § 275 das Recht
hat -), der dafür kämpft, das der jetzige Betreuer abgesetzt wird. Die Staatsanwaltschaft ermittelt immer noch.
von Ildiko
16.05.14, 21:30
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Ruhigstellung in der häuslichen Pflege
Antworten: 7
Zugriffe: 1177

Re: Ruhigstellung in der häuslichen Pflege

Auf Grund der Vorsorgevollmacht, hat sich der Neffe eine Betreuervollmacht geben lassen. (Die Vorsorgevollmacht, die mein Bekannter lange zuvor auf eine andere Person ausgeschrieben hatte, wurde aus seinem Schreibtisch entfernt. Nachdem mein Bekannter, zu der Zeit als er die Tabletten bekam, den Ein...
von Ildiko
16.05.14, 21:01
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Ruhigstellung in der häuslichen Pflege
Antworten: 7
Zugriffe: 1177

Re: Ruhigstellung in der häuslichen Pflege

Das ist nicht bekannt, es ist nur bekannt, das ihm einen Tag vor seiner schweren Herz - OP, zwischen allen anderen Papieren eine Vorsorgevollmacht, von seinem Neffen, zur Unterschrift vorgelegt wurde - obwohl, er schon auf eine andere Person eine Vorsorgevollmacht ausgestellt hatte. Er war viel zu a...
von Ildiko
16.05.14, 20:31
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Ruhigstellung in der häuslichen Pflege
Antworten: 7
Zugriffe: 1177

Ruhigstellung in der häuslichen Pflege

Am 29. Dezember hatte ich meinen Bekannten im [...] heim -Abt. Betreutes Wohnen [...] - wo er bis 9.Jan. in Kurzzeitpflege war - besucht. Bei dieser Gelegenheit habe ich vom Pfleger und der Schwester erfahren, dass die Nichte seines Betreuers jeden Tag eine Schlaftablette im Pflegeheim vorbei bringt...
von Ildiko
31.03.14, 20:52
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Auskunftsrecht gegenüber Staatsanwaltschaft
Antworten: 0
Zugriffe: 297

Auskunftsrecht gegenüber Staatsanwaltschaft

:?: Hat derjenige, der eine Straftat bei der Staatsanwaltschaft angezeigt hat, das Recht zu erfahren,
ob es in der Angelegenheit schon eine Verhandlung gegeben hat und ob der Täter schon verurteilt wurde? Oder erfährt man nur, wenn das Verfahren niedergelegt wurde?

Gruß
Digicrazy
von Ildiko
29.03.14, 20:26
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Legat
Antworten: 6
Zugriffe: 562

Legat

Ein Bekannter hat seine letzte Blutsverwandte als Alleinerbin in sein Testament eingesetzt. Lt. Testament hat sie die Auflage eine festgelegte Summe an andere Verwandte auszuzahlen. Dieses Testament ist beim Notar hinterlegt. Nun hat er mir gesagt, dass ich im Falle seines Todes nicht vergessen soll...
von Ildiko
06.03.14, 23:14
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Patientenverfügung kontra Vorsorgevollmacht
Antworten: 2
Zugriffe: 550

Patientenverfügung kontra Vorsorgevollmacht

Im Juli 2012 hat mein Bekannter eine Patienenverfügung auf meinen Namen ausgestellt. Da war er noch im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte. In der Zwischenzeit existiert eine Vorsorgevollmacht auf den Namen seines Neffen, der auch sein Betreuer ist. Diese Vollmacht wurde von seinen Neffen selbst ausg...
von Ildiko
10.01.14, 22:36
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Fahrlässige Körperverletzung
Antworten: 1
Zugriffe: 568

Fahrlässige Körperverletzung

Wird ein Betreuer (Verwandter) abgesetzt, wenn ihm eine fahrlässige Körperverletzung gegenüber seinem dementen, geschäftsunfähigen Betreuten nachgewiesen wird? Die Staatsanwaltschaft hat schon ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
von Ildiko
20.12.13, 14:05
Forum: Betreuungsrecht
Thema: Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten
Antworten: 5
Zugriffe: 1337

Besuchsrecht in eigener Wohnung bei Betreuten

:?: Darf ein Betreuer mir verbieten meinen Bekannten (85J.) der in seiner eigenen Wohnung lebt und seit einer schweren Operation leicht Demenz ist, zu besuchen. Mein Bekannter hat ausdrücklich bei einer Besprechung mit dem Verfahrenspfleger und seinem Betreuer (der seine Neffe ist) und mir seinen Wi...