Die Suche ergab 145 Treffer

von tunfischer
22.06.16, 11:13
Forum: Sozialrecht
Thema: Arbeitstellenwechsel im Krankengeldbezug
Antworten: 8
Zugriffe: 636

Arbeitstellenwechsel im Krankengeldbezug

Hallo, ich bitte um Dringende Bewertung folgenden Szenarios: A steht in einem Beschäftigungsverhältnis bei B. A erleidet einen Privaten Unfall und ist ab dem 14.03. Krankgeschrieben. Am 10.03. bekommt A ein Angebot bei C zu arbeiten, er nimmt dies an und unterzeichnet am 16.03. bei B einen Aufhebung...
von tunfischer
23.04.16, 07:29
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Ausfösungsvertrag Auszahlung zusatzurlaub aus Nachtarbeit
Antworten: 5
Zugriffe: 437

Re: Ausfösungsvertrag Auszahlung zusatzurlaub aus Nachtarbei

So steht’s im Vertrag: 3 Zwischen den Parteien besteht Einigkeit das der Dienstnehmer Den ihm für das Jahr 2015 zustehenden Urlaub vollständig in natura und sämtliche überstunden für das Jahr 2015 und 2016 in form von Freizeitausgleich genommen hat. 4 Zwischen den Parteien besteht Einigkeit das dem ...
von tunfischer
21.04.16, 12:46
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Ausfösungsvertrag Auszahlung zusatzurlaub aus Nachtarbeit
Antworten: 5
Zugriffe: 437

Ausfösungsvertrag Auszahlung zusatzurlaub aus Nachtarbeit

Hallo zusammen, Folgendes Szenario: A und B schliessen einen Aufhebungsvertrag in welchem vereinbart wird das nicht genommener Urlaub aus 2016 ausgezahlt wird. Es bestehen folgende ansprüche: 10 Tage Urlaub 4 Tage zusatzurlaub aus Nachtarbeit (AVR Caritas) 1 Tag AZV (AVR Caritas) B geht davon aus da...
von tunfischer
15.04.16, 16:40
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Rücktritt von der bitte um einen Aufhebungsvertrag
Antworten: 9
Zugriffe: 885

Re: Rücktritt von der bitte um einen Aufhebungsvertrag

Das ist dem AN aber sowas von klar.
Er kann es sich aussuchen.
Am 01.05. bei C anfangen und die Ersten 1-2 monate Krank sein.
Oder bei B bleiben (welcher nach tarifvertrag einen zuschuss zjm krankengeld zahlt.
von tunfischer
14.04.16, 16:49
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Rücktritt von der bitte um einen Aufhebungsvertrag
Antworten: 9
Zugriffe: 885

Rücktritt von der bitte um einen Aufhebungsvertrag

Geschätzte Mituser, ich bitte um die Bewertung dieses fiktiven Szenarios. A Hat bei seinem Arbeitgeber B schriftlich um einen Aufhebungsvertrag gebeten, da er ein Jobangebot von C bekommen hat. B hat zugestimmt und die übersendung eines Aufhebungsvertrages angekündigt. A Erleidet einen Unfall welche...
von tunfischer
02.03.16, 17:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigungsfrist zum Quartalsende zulässig
Antworten: 1
Zugriffe: 257

Kündigungsfrist zum Quartalsende zulässig

Hallo zusammen, wie beurteilen Sie folgende Lage. Der AVR Caritas sieht im fall von A eine Kündigungfrist von 6 Wochen zum Quartalsende vor. A staht in einen Befristeten Vertragsverhältniss welches in 09/16 ausläuft. Stellenausschreibungen beziehen sich aber in der Regel nicht auf "in 3 Monaten". Ha...
von tunfischer
21.02.16, 08:31
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Rentenbezug während der Haft
Antworten: 1
Zugriffe: 556

Rentenbezug während der Haft

Hallo zusammen, wir sind gestern in geselliger Runde auf folgende frage gekommen um deren beantwortung ich bitte: A (72) Jahre alt wird zu einer Haftstrafe von 9 Monaten ohne bewährung verurteilt. A ist Rentner und lebt allein in einer Mietwohnung. Was passiert während der Haft? Wird die Rente weite...
von tunfischer
18.02.16, 19:43
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Ferien verlängert NRW Konsequenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 1307

Re: Ferien verlängert NRW Konsequenzen

OK, lasst mich die frage anders stellen.
Gibt es einen verbindlichen Bußgeldkatalog für diese art von Ordnungswidrigkeiten aus welchem man erkennen kann wie hoch das Bußgeld für Familie B sein wird?
von tunfischer
18.02.16, 17:07
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Ferien verlängert NRW Konsequenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 1307

Re: Ferien verlängert NRW Konsequenzen

Danke, in dem Artikel steht:

In Nordrhein-Westfalen kann das Kurzzeitschwänzen bis zu 1000 Euro kosten

OK. soweit aber warum kann? Da es eine OWI ist müsste es doch einen festgelegten Satz geben oder?
von tunfischer
18.02.16, 16:48
Forum: Schul- und Prüfungsrecht
Thema: Ferien verlängert NRW Konsequenzen
Antworten: 8
Zugriffe: 1307

Ferien verlängert NRW Konsequenzen

Hallo zusammen, ich bitte um die bewertung dieses, fiktiven, Szenarios. In NRW Regierungsbezirk Münster enden die Ferien am Montag 01.05. Familie B hat einen Urlaub gebucht welcher bis zum 04.05. dauert, so das dass Kind erst am 05.05. wieder die Schule besucht. Mit welchen konsequenzen muß Familie ...
von tunfischer
29.01.16, 18:01
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Kündigungsfrist Ignorieren.
Antworten: 1
Zugriffe: 316

Kündigungsfrist Ignorieren.

Hallo zusammen, wir hatten letztens in geselliger Runde eine Streitfrage. A Arbeitet bei B und hat eine Kündigungsfrist zum 30.04. Er erhält das angebot ab dem 03.04. bei C zu arbeiten. B lässt sich nicht aus eine auslösung des Arbeitsverhältnisses ein. Am 03.04. erscheint A nicht mehr bei B sondern...
von tunfischer
22.10.15, 15:30
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Entfristung durch Weiterbeschäftigung nun neuer Vertrag.
Antworten: 2
Zugriffe: 256

Re: Entfristung durch Weiterbeschäftigung nun neuer Vertrag.

Entschuldigung, ich habe das nicht klar formuliert:
Wäre eine erneute befristung nachdem bereits 7 Wochen ohne Vertrag gearbeitet wurde zulässig?
von tunfischer
22.10.15, 15:24
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Entfristung durch Weiterbeschäftigung nun neuer Vertrag.
Antworten: 2
Zugriffe: 256

Entfristung durch Weiterbeschäftigung nun neuer Vertrag.

Hallo zusammen, ich bitte um die einschätzung dieses Fiktiven Szenarios: A hat bei B einen auf 1-Jahr befristeten Arbeitsvertrag (befristung ohne Sachgrund) Vertragsbeginn war der 01.09.2014. Nach Vertragsende hat A ohne Vertrag mit wissen von B weitergearbeitet und ist auch weiterhin fest eingeplan...
von tunfischer
08.10.15, 18:59
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Wie die Monatssollstunden berechnen
Antworten: 3
Zugriffe: 361

Wie die Monatssollstunden berechnen

Hallo zusammen,
A Arbeitet im Rettungsdienst mit einer 48Std Woche.
Auf der Gehaltsabrechnung sind ständig wechselnde Sollstunden ausgewiesen.
Gibt es eine formel wie A die zu erbringende Monatsstundenzahl ermiteln kann?

Danke