Die Suche ergab 1000 Treffer

von DaChris77
15.04.12, 21:55
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Stromschulden mit in die Privatinsolvenz???
Antworten: 15
Zugriffe: 1405

Re: Stromschulden mit in die Privatinsolvenz???

Wieso, es ist ganz einfach: Ihr habt zusammen den Vertrag unterschrieben, somit solidarische Haftung. Somit kann der Gläubiger beide Personen belangen. Dein Freund geht in Inso, somit ist da nichts zu holen, also bist du in der Haftung. Da hilft dir auch kein Anwalt, er kostet dich lediglich noch me...
von DaChris77
15.04.12, 21:52
Forum: Datenschutzrecht
Thema: Aktuelle Zeitungs-Artikel veröffentlichen Privatdaten
Antworten: 24
Zugriffe: 1047

Re: Aktuelle Zeitungs-Artikel veröffentlichen Privatdaten

In Deutschland ist jeder vor dem Gesetz gleich, ausser einige, die sind gleicher. Ich finde es auch grenzwertig, von einer Person die noch nicht verurteilt ist, und somit vor dem Gesetz noch unschuldig ist, solche privaten Dinge in der Presse herauszugeben. Sie soll schlimme Dinge getan haben, dies ...
von DaChris77
15.04.12, 21:45
Forum: Tierrecht/ Tierkaufrecht/ Haftung
Thema: Laptop durch Hund kaputt?!
Antworten: 8
Zugriffe: 791

Re: Laptop durch Hund kaputt?!

...hört sich nach ExFreundin an :) Normalerweise kann so etwas durch ein Gutachten schnell geklärt werden. Eigentlich sollten 10kg nichts ausmachen, zumal es ja auch 4 Pfoten verteilt ist. Die Laptops sind recht stabil, ich habe mich auf meinen HP mal versehentlich drauf gesetzt, dem ist nichts pass...
von DaChris77
15.04.12, 16:53
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Widerspruch eingelegt - neue Anschrift im Ausland
Antworten: 6
Zugriffe: 228

Re: Widerspruch eingelegt - neue Anschrift im Ausland

Ganz einfach: Den Rücktritt vom Kaufvertrag formulieren, wenn es die Bucht war geht das ja automatisch mit dem Melden des Käufers.

Normalerweise muss der Käufer den Schaden ersetzen, wobei man im Ausland immer vorsichtig sein sollte. Selbst in D sind die Chancen nicht sehr gut sein Geld zu bekommen.
von DaChris77
15.04.12, 16:51
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf
Antworten: 18
Zugriffe: 967

Re: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf

Das ist zulässig. ... Oder war der Geiz mal wieder stärker als das Hirn? Vielen Dank für den qualifizierten Kommentar. Da der Kunde sich bei einem Vertragshändler umgeschaut hat, ging er auch davon aus, dass alles problemlos laufen würde. Das war nicht das erste Auto des Kunden dort - aber wohl das...
von DaChris77
15.04.12, 09:31
Forum: Inkasso, Mahnungen, Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
Thema: Widerspruch eingelegt - neue Anschrift im Ausland
Antworten: 6
Zugriffe: 228

Re: Widerspruch eingelegt - neue Anschrift im Ausland

soweit ich weiß kann man auch in Frankreich vollstrecken lassen, aber wegen 10 € würde ich mir das überlegen :?: Es müssen alle Dokumente in F übersetzt (und beglaubigt) werden, dann muss ein örtlicher Anwalt hinzu gezogen werden. Die Chancen etwas zu bekommen sind aber sehr gering, da die Behörden...
von DaChris77
15.04.12, 09:28
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf
Antworten: 18
Zugriffe: 967

Re: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf

Wurde hier überhaupt ein Navi mit Software vereinbart oder gehört die Software zur üblichen Beschaffenheit eines Navis, die der Käufer erwarten kann? Warum sollte das anders sein, als beispielsweise bei einem PC? Den gibts mit Betriebssystem, mit Programmen oder auch nur mit Demoversionen oder auch...
von DaChris77
14.04.12, 23:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf
Antworten: 18
Zugriffe: 967

Re: Aktualität des Navis bei Neuwagenkauf

Das ist zulässig. Der Kunde kann das ja vor dem Kauf prüfen und sich um Klärung bemühen. Obwohl so eine lange Zeitspanne schon etwas unrealistisch ist. Software aus 09/10 wäre wohl eher real und da kann man im Nachhinein nichts mehr machen. Es wäre dann auch mal interessant das Baujahr des Fahrzeuge...
von DaChris77
14.04.12, 23:38
Forum: Mietrecht
Thema: Zugang zu Briefkästen versperrt
Antworten: 19
Zugriffe: 895

Re: Zugang zu Briefkästen versperrt

Sowas ist doch eine prima Ablage für Werbemüll.


Vielleicht verletzt sich ja mal jemand und klagt auf Schmerzensgeld? :)
von DaChris77
11.04.12, 21:15
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Macht sich der Fahrer auch strafbar
Antworten: 7
Zugriffe: 717

Re: Macht sich der Fahrer auch strafbar

dem SV nach zu Urteilen, ist A wohl auch nicht mehr ganz beienander um dort erneut unter Zwang einen Alkohol und Drogentest ( Urin ) abzuliefern. ... und es wurde unter Zwang und ohne Grund Blut entnommen Er scheint grundverschiedene Körperflüssigkeiten nicht auseinanderhalten zu können. Und nur in...
von DaChris77
11.04.12, 21:13
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Wieso Beamtenbeleidigung
Antworten: 22
Zugriffe: 1425

Re: Wieso Beamtenbeleidigung

Die Schweiz hat auch den EU-Behindertenausweis.

Wir haben den ja für den Kleinen.
von DaChris77
10.04.12, 09:48
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Wieso Beamtenbeleidigung
Antworten: 22
Zugriffe: 1425

Re: Wieso Beamtenbeleidigung

Das stimmt so nicht ganz.

Hier in der CH und auch in Frankreich sind die Ausweise Personengebunden, sonst müssten wir ja alleine schon 4 Stück haben (pro KFZ-Kennzeichen einen)

Die sehen so aus: http://www.myswitzerland.com/de/reisen-im-auto.html
von DaChris77
09.04.12, 19:38
Forum: Medien u. Wettbewerb
Thema: Kopie eines Speiseplans
Antworten: 11
Zugriffe: 854

Re: Kopie eines Speiseplans

Es ist nicht gestattet in D, wie z.b. hier in der CH wie folgt zu werben: Discounter A: Wir sind viel Billiger ->Direktvergleich mit Preisen von Discounter B und L. So eine Werbung ist in D nicht gestattet soweit mir bekannt ist. Man darf höchstens werben mit "billiger als die anderen" ohne konkrete...
von DaChris77
09.04.12, 16:39
Forum: Computer- und Onlinerecht
Thema: Weiterverkauf von Spielen/Filmen über Foren/Kleinanzeigen
Antworten: 2
Zugriffe: 205

Re: Weiterverkauf von Spielen/Filmen über Foren/Kleinanzeige

Wieso handelst du gewerblich? Du verkaufst als Privatman Dinge aus deinem Privatbesitz. Oder sehe ich das falsch? Oder willst du dies im grossen Stil betreiben? Dann wäre es gewerblich. Ich verkaufe sehr oft Computerspiele im Netz. Ich kaufe die, spiele die durch und verkaufe die dann binnen 1 Woche...
von DaChris77
09.04.12, 16:34
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Zusatzversicherung für Umzugsgut
Antworten: 4
Zugriffe: 278

Re: Zusatzversicherung für Umzugsgut

Es handelt sich um einen Standartcontainer 20' der noch nicht mal halb voll sein wird. Der Zeit-Wert der Sachen ist relativ gering, der Neuwert betrug ca. 5000EUR. Es sind keine hochwertigen techn. Geräte sondern überwiegend Möbel und Einrichtungsgegenstände, speziell für die Kids, an denen wir häng...