Die Suche ergab 1000 Treffer

von DaChris77
08.04.12, 18:24
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Wieso Beamtenbeleidigung
Antworten: 22
Zugriffe: 1440

Re: Wieso Beamtenbeleidigung

Es gab 2 mal ein Knöllchen, jeweils 35 EUR mit Verdoppelung wegen Vorsatz? Der Ladevorgang dauerte jeweils ca. 5 Minuten, mit Kindern ist das nicht so einfach :) Es droht laut Brief eine Busse und ein Ordnungsgeld von bis zu 1.500EUR. Naja, das Parkticket von dem kostenpflichtigen Parkplatz (mit Aut...
von DaChris77
08.04.12, 12:19
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Gewerkschaft ja oder nein ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1080

Re: Gewerkschaft ja oder nein ?

Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft kann bei der Jobsuche ein Problem werden. Muß man das in der Schweiz bei der Bewerbung angeben? :shock: Ich rede hier von Deutschland, schliesslich ist das ein Forum für DEUTSCHES Recht. Und aus Erfahrung kann ich sagen dass dies ein grosses Problem wird, da ich...
von DaChris77
08.04.12, 12:16
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Wieso Beamtenbeleidigung
Antworten: 22
Zugriffe: 1440

Re: Wieso Beamtenbeleidigung

A bitte die Politesse dann bitte eines der Fahrzeuge ohne Behindertenausweis abschleppen zu lassen damit A dort parken kann. Tja, das sieht gewissen Individuen mal wieder ähnlich... Und dass es gar keine Beamtenbeleidigung gibt, solltest Du doch mittlerweile auch wissen, oder? Wieso? Behindertenpar...
von DaChris77
08.04.12, 12:11
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Genötigt zum Gespräch ohne Betriebsrat
Antworten: 16
Zugriffe: 668

Re: Genötigt zum Gespräch ohne Betriebsrat

Ist denn zu jeder Öffnungszeit ein BR Mitglied für Gespräche verfügbar? Ich würd mal sagen, das ist irrelevant. Dann muss der Betriebsrat eben bei der Terminplanung einbezogen werden. Und dann finden Personalentwicklungsgespräche eben nicht Heiligabend um 23:00 Uhr statt :wink: Man kann sich dagege...
von DaChris77
08.04.12, 12:03
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Wieso Beamtenbeleidigung
Antworten: 22
Zugriffe: 1440

Wieso Beamtenbeleidigung

Gestern kam "dicke" Post von einer Autovermietung: Familie F hat ein, durch einen Unfall derzeit auf den Rollstuhl angewiesenes, Kind. Es gibt einen Behindertenausweis und Parkberechtigung. Ein weiteres Kind benötigt noch einen Kinderwagen. F muss zu einem Spezialisten der über 900km vom Wohnort ent...
von DaChris77
08.04.12, 11:35
Forum: Insolvenzrecht
Thema: Erbe ausgeschlagen in Inso? Verstoss?
Antworten: 1
Zugriffe: 262

Erbe ausgeschlagen in Inso? Verstoss?

A ist seit 4 Jahren in der Privatinsolvenz. Die Eltern sterben unerwartet und hinterlassen A und Bruder B ein älteres, noch kreditbelastetes Einfamilienhaus, sonst keine weiteren Vermögenswerte. B hat lebenslanges Wohnrecht VOR den Krediten im Grundbuch eingetragen da B vor längerer Zeit eine Teilre...
von DaChris77
08.04.12, 11:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Gewerkschaft ja oder nein ?
Antworten: 15
Zugriffe: 1080

Re: Gewerkschaft ja oder nein ?

Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft kann bei der Jobsuche ein Problem werden. Viele AG verzichten auf Gewerkschaftsmitglieder. Soweit meine Erfahrung als AG. Der AG kann dem AN anordnen den Resturlaub in den letzten Wochen seines Arbeitsverhältnisses zu nehmen. Zudem sei zu prüfen ob die Urlaubsans...
von DaChris77
08.04.12, 11:24
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Macht sich der Fahrer auch strafbar
Antworten: 7
Zugriffe: 728

Macht sich der Fahrer auch strafbar

Nach einem feucht-fröhlichen Disko Besuch fährt A, der als einziger nüchtern ist, in einem 9Sitzer Bus B,C,D,E,F,E,G,H nach Hause. Im Auto wird fleissig weiter gefeiert und "geraucht". Alle sind deutlich über 18. Draussen sind es Minusgrade Auf dem Weg dort hin findet eine Verkerhskontrolle statt. A...
von DaChris77
08.04.12, 10:54
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Genötigt zum Gespräch ohne Betriebsrat
Antworten: 16
Zugriffe: 668

Re: Genötigt zum Gespräch ohne Betriebsrat

Man kann sich dagegen wehren und evtl. nicht erscheinen, allerdings kann dies auch das Ende des Arbeitsvertrages bedeuten.

Um was ging es denn in dem Gespräch? Abteilungswechsel, gem. Arbeitsvertrag oder grundliegende Vertragliche Änderungen wie Lohnsenkung, Änderung des Vertrages usw?
von DaChris77
04.04.12, 20:58
Forum: Urheber-, Patent- und Markenrecht
Thema: Wer hat das Urheberrecht oder was?
Antworten: 2
Zugriffe: 251

Wer hat das Urheberrecht oder was?

A gibt an F, selbständiger Unternehmer, den Autftrag ca. 3.000 private Dias und Fotos zu digitalisieren, es wird ein schriftlicher Vertrag gemacht, wo auf de rRückseite im "Kleingedruckten" steht dass F das Urheberrecht über alle Fotos erhält und diese beliebig verwenden und weitergeben darf. A hat ...
von DaChris77
03.04.12, 16:34
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Photovoltaikanlage
Antworten: 4
Zugriffe: 236

Re: Photovoltaikanlage

A hat da wohl etwas missverstanden: Der Unternehmer hat nur übergangsweise ein anderes Gerät installiert da der eigentlich bestellte und bezahlte Wechselrichter im Rückstand war und man die Anlage aber in Betrieb nehmen wollte um dem Kunden keine Verzögerung und damit verbundenen Einnahmenausfall zu...
von DaChris77
02.04.12, 13:18
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Streik und dessen Rechtmässigkeit, Schadensersatz
Antworten: 68
Zugriffe: 1207

Re: Streik und dessen Rechtmässigkeit, Schadensersatz

Doch das ist so einfach: Ein mit mir befreundeter Geschäftsführer eines grossen Hausmeisterservice (30 Teilzeit-Angestellte, über 80 Freiberufler) hat heute per Kurier von der Stadt in der er lebt eine Anfrage erhalten zwecks übernahme der Hausmeistertätigkeiten in mehreren grossen der Stadt gehören...
von DaChris77
02.04.12, 13:04
Forum: Recht und Politik
Thema: Lohnerhöhung von 6,3 % im öffentlichen Dienst
Antworten: 30
Zugriffe: 2628

Re: Lohnerhöhung von 6,3 % im öffentlichen Dienst

Die ersten Folgen bahnen sich ja bereits an: Kommunen vergeben Dienstleistungen an günstigere Externe Unternehmen die ihre Arbeiter zum Mindestlohn bezahlen, somit wird Personal überflüssig was dann abgebaut wird. Viele Städte drohen ja schon mit Personalabbau, andere tun es schon seit Jahren so. Da...
von DaChris77
02.04.12, 12:31
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Streik und dessen Rechtmässigkeit, Schadensersatz
Antworten: 68
Zugriffe: 1207

Re: Streik und dessen Rechtmässigkeit, Schadensersatz

So, die Streiks zeigen Wirkung: Die ersten bekommen bereits zum Ende nächsten Monats ihre Kündigung da die Gemeinden die Gehaltserhöhungen mit Einsparungen ausgleichen müssen da man kein Geld für Budgeterhöhungen hat. Viele Unternehmen, Gemeinden und Städte planen auch noch mehr Dienstleistung an fr...
von DaChris77
30.03.12, 16:31
Forum: Recht und Politik
Thema: FDP ist pleite
Antworten: 15
Zugriffe: 967

Re: FDP ist pleite

Die FDP hat richtig gehandelt und sozial, denn unternehmerische Risiken auf den Staat abwälzen (wenn man Pleite geht springt halt der Staat ein) heisst ja nichts anderes als Gewinne zu privatisieren und Verluste die Allgmeinheit tragen zu lassen. Das ist das Problem der FDP: Die versteht es nicht u...