Die Suche ergab 68 Treffer

von lemre
06.10.11, 15:31
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Ausländer will eine Wohnung in Deutschland kaufen
Antworten: 11
Zugriffe: 19609

Re: Ausländer will eine Wohnung in Deutschland kaufen

Danke, cobold64. Das ist also Unterschied: kann, aber nicht muss verkaufen. --- Und darf ich weiter fragen? 1. Kann ich mit einer notariell beglaubigten Vollmacht im Auftrag des Ausländers handeln? Wo muss dann diese Vollmacht beglaubigt werden - nur in Deutschland, oder auch im Ausland? 2. Das Eige...
von lemre
05.10.11, 17:12
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Ausländer will eine Wohnung in Deutschland kaufen
Antworten: 11
Zugriffe: 19609

Re: Russischer Bürger will eine Wohnung in Deutschland kaufe

In Deutschland kann man unabhängig von seiner Staatsangehörigkeit Grundbesitz erwerben. Zuerst, danke. So dachte ich auch. Aber beim Versuch eine Wohnung zu kaufen, hat die verwaltende Baugesellschaft dem Ausländer abgesagt. Es gibt auch Fragen zum Kauf-Verlauf. Also, muss er zu einem Rechtsanwalt....
von lemre
05.10.11, 15:19
Forum: Ausland: Steuer und Immobilien
Thema: Ausländer will eine Wohnung in Deutschland kaufen
Antworten: 11
Zugriffe: 19609

Ausländer will eine Wohnung in Deutschland kaufen

Hallo,

ein Ausländer (keine deutsche Bürgerschaft) will eine Wohnung in Deutschland kaufen.

Zu welchem Rechtsgebiet (oder -gebiete) gehört dieses Problem?

Ausländerrecht? Eigentumsrecht? Etwas anderes?

Danke,

Leon
von lemre
24.03.11, 19:34
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verheimlichung von Informationen
Antworten: 11
Zugriffe: 1035

Re: Verheimlichung von Informationen

Danke, Gerd. Sie sagten: Dazu sagt das SGB II in § 12 Zu berücksichtigendes Vermögen: (4) Das Vermögen ist mit seinem Verkehrswert zu berücksichtigen. Für die Bewertung ist der Zeitpunkt maßgebend, in dem der Antrag auf Bewilligung oder erneute Bewilligung der Leistungen der Grundsicherung für Arbei...
von lemre
23.03.11, 17:13
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verheimlichung von Informationen
Antworten: 11
Zugriffe: 1035

Re: Verheimlichung von Informationen

Danke alle für die Besprechung. Sollte das Haus nun tatsächlich ein Auszahlungshindernis gewesen sein, wären sicherlich die Leistungen bis zum damaligen Wert des Hauses abzüglich der Verwertungskosten zurückzuerstatten. Warum sagen sie über "damaligen Wert des Hauses"? Es wäre für die Frau nicht sch...
von lemre
22.03.11, 20:09
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verheimlichung von Informationen
Antworten: 11
Zugriffe: 1035

Re: Verheimlichung von Informationen

Danke Ihnen. Und woher dann im ersten Posting: Kürzlich verkaufte sie die Wohnung, um in Deutschland eine Wohnung zu kaufen. :shock: Sie dachte, es würde für etwas einfaches und entferntes reichen. Warum müssen manche Leute auch immer wieder die bösen Vorurteile bestätigen hws Sie haben Recht. Was i...
von lemre
22.03.11, 17:05
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verheimlichung von Informationen
Antworten: 11
Zugriffe: 1035

Re: Verheimlichung von Informationen

Vielen Dank für die Antwort. Sie hat doch nun in Deutschland eine Eigentumswohnung. Die kann man versteigern lassen. Nein, sie hat keine Eigentumswohnung hier, es ging nur um 30.000 Euro, die eigentlich meistens schon ausgegeben sind. Wenn sie wegen des Vermögens keine Sozialleistungen hätte bekomme...
von lemre
22.03.11, 14:01
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Verheimlichung von Informationen
Antworten: 11
Zugriffe: 1035

Verheimlichung von Informationen

Situation: Eine Frau ist nach Deutschland vor 10 Jahre aus GUS eingewandert, erhielt deutsche Staatsbürgerschaft (hat auch russische). Um die Hälfte der Zeit hat sie fest gearbeitet, wenn nicht - bekam Arbeitslosengeld oder Sozialhilfe. Bei der Ankunft (und später) hat die Frau nicht mitgeteilt, das...