Die Suche ergab 71 Treffer

von AndreasZ.
19.05.18, 18:07
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Display des Smartphones schon nach 5 Monaten kaputt!
Antworten: 11
Zugriffe: 447

Re: Display des Smartphones schon nach 5 Monaten kaputt!

SusanneBerlin hat geschrieben:Vielleicht ja, vielleicht nein.

Der Verkäufer kann das Telefon auch reparieren (lassen).
Ach so. Na Hauptsache es geht wieder... :)

Und wenn es 6 Monate wären, stünde ich dann in der Beweispflicht bezüglich der Gewährleistung?
von AndreasZ.
19.05.18, 17:38
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Display des Smartphones schon nach 5 Monaten kaputt!
Antworten: 11
Zugriffe: 447

Display des Smartphones schon nach 5 Monaten kaputt!

Hallo liebe Leute! :)

Das Display meines Smartphones ist nur noch schwarz mit weißen Streifen nach dem Einschalten. Das Smartphone wurde im Dezember 17 gekauft. Bekommt man dann eine Neues?

Vielen Dank im Voraus! :)
von AndreasZ.
16.01.18, 22:49
Forum: Sozialrecht
Thema: BAFöG: Antr. auf Freistellung von der Rückzahlungsverpflicht
Antworten: 1
Zugriffe: 798

BAFöG: Antr. auf Freistellung von der Rückzahlungsverpflicht

Guten Tag, Habe aufgrund von ALG II Bezug online den "Antrag auf Freistellung von der Rückzahlungsverpflichtung" bezüglich der BAföG-Rückzahlung beim Bundesverwaltungsamt gestellt. Sollte man denen den Antrag noch zusätzlich per Einschreiben + Rückschein schicken oder ist man rechtlich auf...
von AndreasZ.
08.06.16, 11:16
Forum: Mietrecht
Thema: Probleme mit Betriebskosten
Antworten: 4
Zugriffe: 258

Re: Probleme mit Betriebskosten

Was steht denn im Mietvertrag zur Abrechnung der Nebenkosten überhaupt drinnen? Wird überhaupt (nach Verbrauch) abgerechnet? Alles? Oder nur die Heizung? Zahlst Du Vorauszahlungen auf alles oder einen Teil oder zahlst Du eine Pauschale oder ..? Erst mal wäre wichtig zu wissen was vertraglich verein...
von AndreasZ.
08.06.16, 11:12
Forum: Mietrecht
Thema: Probleme mit Betriebskosten
Antworten: 4
Zugriffe: 258

Re: Probleme mit Betriebskosten

Was ist im Mietvertrag hinsichtlich von Nebenkosten und welche Nebenkosten vereinbart? Der Vermieter muß, nach Ablauf der Abrechnungsperiode, eine schriftliche Nebenkostenabrechnung erstellen; üblicherweise wird im Mietvertrag vereinbart, zu welchem Zeitpunkt die NK abzurechnen sind. Kann davon aus...
von AndreasZ.
07.06.16, 14:50
Forum: Mietrecht
Thema: Probleme mit Betriebskosten
Antworten: 4
Zugriffe: 258

Probleme mit Betriebskosten

Schönen guten Tag, habe mal eine Frage zu einer „formal unkorrekten Betriebskostenabrechnung“. Vor ab die Grundinfos: Ich bewohne eine 2 Zimmer-DG-Wohnung in einem 2-stöckigen Haus. Das Haus gehört einem älteren Ehepaar, welche in der 1. Etage wohnen. Deren Kinder sind ausgezogen und sie vermieten d...
von AndreasZ.
10.05.16, 10:55
Forum: Hochschulrecht
Thema: SEPA-Lastschriftmandat Studienbeitragsdarlehen: Rechtens?
Antworten: 4
Zugriffe: 2023

Re: SEPA-Lastschriftmandat Studienbeitragsdarlehen: Rechtens

Wenn im Vertrag steht, dass die Zahlung durch Erteilung eines Sepa-Mandats erfolgt, dann ist das bindend. Was glauben Sie denn, wozu Verträge da sind? Bestimmt nicht, damit hinterher gesagt wird: "Aber man könnte es doch auch anders machen." Bedeutet das dann auch, dass 2 Parteien Verträg...
von AndreasZ.
09.05.16, 10:40
Forum: Hochschulrecht
Thema: SEPA-Lastschriftmandat Studienbeitragsdarlehen: Rechtens?
Antworten: 4
Zugriffe: 2023

SEPA-Lastschriftmandat Studienbeitragsdarlehen: Rechtens?

Schönen guten Tag an die Forumsgemeinde, habe das Problem, dass die NRW.BANK von mir ein SEPA-Lastschriftmandat wegen der Rückzahlung von Studiengebühren fordert. Darf die das so einfach? Angeblich steht das so im Vertrag. Falls ja, ist das dann definitiv bindend oder ist das eine "unlautere&qu...
von AndreasZ.
11.12.15, 17:28
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

Wenn Du also nicht riskieren willst, auf einem Teil der Prozesskosten hängen zu bleiben, dann solltest Du den unstritigen Teil zahlen und zwar auch ohne dass eine neue Rechnung vom Vermieter erstellt wird. Jetzt hab ich gerade nochmal nachgerechnet. Meine Pauschale monatl. Vorausleistung an den Ver...
von AndreasZ.
11.12.15, 17:12
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

Dann zahl ich natürlich jetzt sofort.

Eine Frage dazu noch: In meinem Vertrag steht, dass die Kosten des Vermieters für "Wasserverbrauch" voll umgelegt werden.

Zählt zum Verbrauch auch Niederschlags- und Abwasser?
von AndreasZ.
11.12.15, 17:09
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

hambre hat geschrieben:
Wenn Du also nicht riskieren willst, auf einem Teil der Prozesskosten hängen zu bleiben, dann solltest Du den unstritigen Teil zahlen und zwar auch ohne dass eine neue Rechnung vom Vermieter erstellt wird.
Dank dir! Das habe ich nicht gewusst :D
von AndreasZ.
11.12.15, 15:09
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

Welches Geld steht denn zu???? Ausschließlich die Wasserkosten. :roll: :roll: :roll: JA! und von den ist in allen Threads und der zitierten Antwort die Rede: D e r u n s t r i t t i g e B e t r ag steht dem VM zu. Wenn das die Wasserkosten sind, dann sind das die Wasserkosten. Diese seit September ...
von AndreasZ.
11.12.15, 11:26
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

Eigentlich auch logisch, dass ich nicht jemandem das zustehende Geld verweigern kann, nur weil er wissend oder nicht, noch etwas nicht zustehendes geltend oder schlicht einen Fehler gemacht hat. Welches Geld steht denn zu???? Ausschließlich die Wasserkosten. Er fordert aber aus heiterem Himmel dass...
von AndreasZ.
10.12.15, 15:57
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Re: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

winterspaziergang hat geschrieben: Zum dritten Mal: Hat man den unstrittigen Teil der Nachforderung bezahlt :?: :?: :?:
Ach so. Sie meinen, einfach das Wasser bezahlen, gleichzeitig darauf verweisen, dass die anderen Posten nicht im Mietvertag aufgeführt sind und gut is? Nur was, wenn der Vermieter dann weiter mahnt?
von AndreasZ.
10.12.15, 12:35
Forum: Mietrecht
Thema: Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?
Antworten: 12
Zugriffe: 564

Mahnverfahren: Wie läuft das Prozedere ab?

Schönen Guten Tag. Hätte mal folgende Frage: Habe im August eine Rechnung erhalten dass ich Nebenkosten begleichen soll. Habe seinerzeit gar nicht darauf reagiert. Der Grund war, dass ich mich wunderte, dass der Vermieter mir überhaupt solch eine Rechnung ausstellt. Das hängt damit zusammen, dass es...