Die Suche ergab 1975 Treffer

von Old Piper
17.07.20, 09:30
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Auszahlungen Leistungen private Krankenversicherung
Antworten: 4
Zugriffe: 167

Re: Auszahlungen Leistungen private Krankenversicherung

Bei meiner Versicherung reicht die Zusendung der Rechnungen/Rezepte - natürlich unter Angabe der Versicherungsnummer. Und in den letzten 35 Jahren ist es auch erst 1x vorgekommen, dass es länger als 1 Monat mit der Erstattung gedauert hat.
von Old Piper
17.07.20, 08:52
Forum: Sozialrecht
Thema: Dauerhaftes Hausverbot für behinderten.
Antworten: 54
Zugriffe: 1629

Re: Dauerhaftes Hausverbot für behinderten.

Celestro hat geschrieben: 16.07.20, 16:52
Old Piper hat geschrieben: 16.07.20, 13:45Weiter in der Mitschrift:[...]
Das mit dem Zitieren üben wir aber noch mal, gelle? :lol:
von Old Piper
16.07.20, 13:45
Forum: Sozialrecht
Thema: Dauerhaftes Hausverbot für behinderten.
Antworten: 54
Zugriffe: 1629

Re: Dauerhaftes Hausverbot für behinderten.

Inklusion funktioniert auch nicht so, dass dann einer alles darf und alle anderen sich wiederum dem unterzuordnen haben bzw. das tolerieren müssen.
Das läuft dann wohl unter "Zumutbarkeit" - ein unbestimmter Rechtsbegriff, der von Fall zu Fall ausgelegt werden muss.
von Old Piper
16.07.20, 12:31
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Zahlt keinen Unterhalt mehr
Antworten: 23
Zugriffe: 977

Re: Zahlt keinen Unterhalt mehr

@ winterspaziergang + Zafilutsche Nun kommt mal langsam wieder runter Im hier geschilderten Beispielfall sind wir weder im Bereich "Unterschlagung" oder "Unterhaltsprellung" noch versucht hier jemand, jemand anderem eine bestimmte Lebensplanung aufzuzwingen. Das "Problem&quo...
von Old Piper
14.07.20, 13:15
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Kosten des eigenen Anwalts in Raten bezahlen?
Antworten: 8
Zugriffe: 474

Re: Kosten des eigenen Anwalts in Raten bezahlen?

Wenn sich die Person dafür jetzt wieder einen anderen Anwalt sucht, ... Warum sollte sie das tun? Ich verstehe eh nicht, warum die Person überhaupt zum Anwalt gegangen ist. Wenn man sich gegen die Abmahnung hätte wehren wollen - gut, das geht nicht ohne, aber offenbar hat man sie doch akzeptiert un...
von Old Piper
11.07.20, 08:54
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Falschberatung Wohnriestervertrag
Antworten: 5
Zugriffe: 251

Re: Falschberatung Wohnriestervertrag

WHKD2000 hat geschrieben: 10.07.20, 17:50Es gibt Ärzte, die sind auf eigenen Antrag in der RV pflichtversichert.
Anders herum: Ein angestellter Arzt muss einen Antrag stellen, damit er nicht in der DRV pflichtversichert ist.
von Old Piper
10.07.20, 08:24
Forum: Sozialrecht
Thema: Klagestrategie beim Sozialgericht
Antworten: 34
Zugriffe: 1885

Re: Klagestrategie beim Sozialgericht

könnten sie sich bitte ihre unsinnigen Beiträge sparen?? Nur weil Sie den Sinn nicht erkennen, ist es nicht zwangsläufig unsinnig. Sie unterstellen mir, ich wollte die Ablehnung auf Latein haben, Nun, das war Sarkasmus ...ich wüßte ja wo die Ärztin ihre Praxis hat und wäre wohl implizit zu blöd um ...
von Old Piper
05.07.20, 08:23
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Einkommen während des Trennungsjahres
Antworten: 7
Zugriffe: 368

Re: Einkommen während des Trennungsjahres

Wenn sie keinen Antrag stellt, gibt's auch keinen Zugewinn außer ggf. dem, auf den man sich ohne gerichtliche Hilfe einigt
von Old Piper
04.07.20, 08:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Einkommen während des Trennungsjahres
Antworten: 7
Zugriffe: 368

Re: Einkommen während des Trennungsjahres

... ob mein Exmann Rechenschaft über seinen Geldverbrauch im Trennungsjahr geben muss... Nein, muss er nicht - grundsätzlich zumindest. Wenn Sie irgendwelche belastbaren (!) Hinweise dafür haben, dass er größere Summen beiseite geschafft hat, könnte das allerdings anders ausshehen. "Da muss wa...
von Old Piper
01.07.20, 08:19
Forum: Sozialrecht
Thema: Klagestrategie beim Sozialgericht
Antworten: 34
Zugriffe: 1885

Re: Klagestrategie beim Sozialgericht

papamoll hat geschrieben: 30.06.20, 17:53 Ich war bei keiner Gutachterin vorstellig!
Also gibt es doch kein Gutachten? Gutachten nach Aktenlage gibt es bei der DRV nicht. Dann sind also wohl doch eher Sie derjenige, der Unsinn schreibt.
von Old Piper
29.06.20, 08:17
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt Kind gegenüber Eltern?
Antworten: 4
Zugriffe: 270

Re: Unterhalt Kind gegenüber Eltern?

maramara hat geschrieben: 28.06.20, 11:49Besteht diese Verpflichtung auch dann, wenn das Kind von anderen adoptiert wurde?
Kommt drauf an, ob das Kind zum Zeitpunkt der Adoption noch minderjährig war. Durch eine Erwachesenenadoption kann man sich m.W. nicht vor der Unterhaltspflicht drücken.
von Old Piper
25.06.20, 09:02
Forum: Sozialrecht
Thema: Klagestrategie beim Sozialgericht
Antworten: 34
Zugriffe: 1885

Re: Klagestrategie beim Sozialgericht

Ui - wusste gar nicht, dass es über die DRV auch schon Verschwörungstheorien gibt... :roll: ... Nicht ein medizinischer Begriff war dabei. Sie hätten's also gerne auf Latein geshrieben? Ein Gutachten wird geschrieben, damit medizinische Laien eine Entscheidung treffen können. Je weniger fachchinesis...
von Old Piper
25.06.20, 08:33
Forum: Sozialrecht
Thema: Privat oder gesetzlich versichert ?
Antworten: 4
Zugriffe: 238

Re: Privat oder gesetzlich versichert ?

Das Ganze funktioniert natürlich nicht, wenn Herr Mustermann Mehrheitsgesellschafter der GmbH wird.
von Old Piper
21.06.20, 08:46
Forum: Sozialrecht
Thema: Zuschuss von bg für pkw
Antworten: 17
Zugriffe: 532

Re: Zuschuss von bg für pkw

Mal ganz pauschal gesagt: Wenn jemand wegen einer Erkrankung/Behinderung nicht nur vorübergehend auf die Nutzung eines Kfz angewiesen ist, der hat bei Erfüllung weiterer Voraussetzngen Anspruch auf Kfz-Hilfe. Wer dabei mit dem Argument kommt: "Hier bei uns auf'm Land fährt kein ÖPNV, deshalb br...
von Old Piper
19.06.20, 08:45
Forum: Sozialrecht
Thema: Zuschuss von bg für pkw
Antworten: 17
Zugriffe: 532

Re: Zuschuss von bg für pkw

MichaelX hat geschrieben: 18.06.20, 23:06... aber ich denke wenn der Sachbearbeiter einen dann mal auf den kicker hat ...
Das meinen Sie jetzt nicht im Ernst, oder?