Die Suche ergab 825 Treffer

von Casimir
09.03.09, 16:48
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 17342

Nötigung? Maximal falsches Überholen, aber sei es drum...

Woher haben Sie denn dann die Erkenntnis, dass Sie ein Polizist anhalten wollte, wenn er Ihnen weder nachgefahren ist, noch dass es zum Anhalten kam?
von Casimir
09.03.09, 13:02
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 17342

Ich habe den Anspruch an meine Arbeit, dass ich - wenn möglich - den Fahrer immer fetstelle, da anonsten diese Fahrerfeststellung unnötig erschwert wird - wenn sie denn überhaupt stattfindet. Ich kenne das Prinzip der Halterhaftung im ruhenden Verkehr und weiß auch, dass ich eine Knolle an den Halte...
von Casimir
08.03.09, 15:36
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 17342

Ja? An wen würde die denn gehen? Vermutlich doch wohl zunächst einmal an den Fahrzeughalter, der über das Kennzeichen ermittelt wird? Und nu? Ich fahr oft mit dem Wagen meiner Mutter. Die wäre begeistert, wenn sie meine Knöllchen bekäme - würde und müsste mich aber nicht verpetzen. Also: Fahrerfest...
von Casimir
08.03.09, 12:43
Forum: Polizeirecht
Thema: Vermeintlicher Polizist in seinem privat Auto
Antworten: 103
Zugriffe: 17342

Ja? An wen würde die denn gehen?
von Casimir
02.03.09, 11:13
Forum: Polizeirecht
Thema: Radarfalle
Antworten: 37
Zugriffe: 6639

Leider ja... :oops:
von Casimir
11.02.09, 14:10
Forum: Verkehrsrecht
Thema: 0,25mg/l Atemalkohol und Bußgeld
Antworten: 24
Zugriffe: 4410

Re: 0,25mg/l Atemalkohol und Bußgeld

Es wurde durch die Polizei nicht ausdrücklich auf die Option einer Blutentnahme hingewiesen, so daß bei dieser Maßnahme ggf. ein niedrigerer Wert gemessen hätte werden können. Müssen die auch nicht...das Pusteergebnis wurde sicherlich mit einem stationären Gerät auf der Wache durchgeführt - und die...
von Casimir
07.02.09, 18:38
Forum: Polizeirecht
Thema: WAS TUN ?
Antworten: 60
Zugriffe: 14079

Weil ich Onkel Biber als Landesbruder schätze, exemplarisch zB für NRW: - die Identität feststellen § 9 PolG, in Bhf Nähe wäre auch § 12 denkbar, je nach Begründung - die Daten speichern § 22, 23 PolG - einen Platzverweis aussprechen § 34 PolG - ein Aufenthaltsverbot aussprechen § 34 II PolG (bis zu...
von Casimir
07.02.09, 16:46
Forum: Polizeirecht
Thema: Ausweispflichtigkeit
Antworten: 3
Zugriffe: 1341

Hätte man sich nicht einfach ausweisen können (wozu man verpflichtet wäre), um dem ganzen Verlauf von vornherein eine entspannten Note zu geben? Sie waren Beschuldigter einer Straftat. Die Würdigung der Glaubwürdigkeit der nachbarlichen Beschuldigung ist nicht Sache der Polizei. Die muss die Anzeige...
von Casimir
07.02.09, 12:45
Forum: Polizeirecht
Thema: WAS TUN ?
Antworten: 60
Zugriffe: 14079

@Casimir. Nächte in einem polizeilichen Funkwagen sind mir bis heute nicht unbekannt. Vor zwei Tagen saß ich noch morgens gegen 3 Uhr in selbigen. Ich kann Ihnen aber gerade nicht folgen!? Öhm...inr Kurzform wollte ich ausdrücken, dass ich kaum jemand erlebe, der ein Obrigkeitshörigkeitsgen besitzt...
von Casimir
06.02.09, 20:21
Forum: Polizeirecht
Thema: WAS TUN ?
Antworten: 60
Zugriffe: 14079

Ich habe selten jemanden getroffen, der dies inne hatte - da lege ich auch keinen Wert drauf. Sie wären bei einer Nacht auf dem Funkwagen überrascht, dass nur die Minderheit auch nur annäherend versucht, eine polizeiliche Maßnahme NICHT als persönliche Anpissaktion des Beamten zu betrachten. Es sche...
von Casimir
12.12.08, 10:49
Forum: Polizeirecht
Thema: Wollte nur ne Anzeige machen, aber dann
Antworten: 111
Zugriffe: 19892

:roll:
von Casimir
21.10.08, 10:28
Forum: Polizeirecht
Thema: Wollte nur ne Anzeige machen, aber dann
Antworten: 111
Zugriffe: 19892

Wie bereits erwähnt: Üblicherweise werden die 'lieben P.' den gesamten Komplex in einer Anzeige erfasst haben. Vermutlich auch, wie sie gegen Ihren Mann agiert haben. Als einzig zu ermittelnde Handlung bleibt nun der Komplex Widerstand. Was aus der Ursprungsanzeige wurde, bzw. ob diese in dem Gewühl...
von Casimir
10.10.08, 12:19
Forum: Polizeirecht
Thema: Wollte nur ne Anzeige machen, aber dann
Antworten: 111
Zugriffe: 19892

Letzteres könnte ein wichtiger Grund dafür sein, warum man Angehörigen der Anabolikatruppen oder wie man die bei Euch nennt kaum jemals verurteilen kann. Weiß nicht...ich nenne die Beamte in Spezialeinheiten oder Einsatzhundertschaften. Keinen Plan, wen du gerade mit deinen Stammtischweisheiten mei...
von Casimir
09.10.08, 05:44
Forum: Polizeirecht
Thema: Wollte nur ne Anzeige machen, aber dann
Antworten: 111
Zugriffe: 19892

Man kann als PVB durchaus gefesselte Menschen mit 'Waffen' verletzen. Straftat gef. KV steht dann im Raum - richtig. Meistens aber mit Rechtfertigungsgründen. Die Fälle, wo die fehlen, bewegen sich im Promillebereich. Und hier jetzt 'brutale Cops' die gleiche Aufmerksamkeit wie Mördern zukommen lass...
von Casimir
07.10.08, 16:36
Forum: Polizeirecht
Thema: Wollte nur ne Anzeige machen, aber dann
Antworten: 111
Zugriffe: 19892

RogerR, wie oft haben Sie denn schon fälschlicherweise Polizeigewalt erfahren? Aber sie haben Recht: Dies: Polizisten halten sich regelmässig nicht an Recht und Gesetz. ist Eine gewagte These: Auch, wenn ich glaube, dass sie das anders dargestellt haben wollen, als es Ihnen nun gelungen ist. Dies is...