Die Suche ergab 7040 Treffer

von Chavah
05.08.09, 18:25
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Geld auf der Arbeit entwendet.Mögliche Schritte?
Antworten: 30
Zugriffe: 2012

Na ja, es gibt die Verdachtskündigung. Aber, die würde wohl leichter greifen, wenn er nicht zur Polizei gegangen wäre. Und dann noch die Frage: wie viele arbeiten denn da?

Chavah
von Chavah
05.08.09, 16:26
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Geld auf der Arbeit entwendet.Mögliche Schritte?
Antworten: 30
Zugriffe: 2012

Schon mal was von Spurensicherung gehört? Wer immer es war, muss doch den Schreibtisch geöffnet haben ......

Chavah
von Chavah
05.08.09, 15:44
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Scheidung im Ausland
Antworten: 10
Zugriffe: 2698

ob die Scheidung im Kosovo preiswerter ist , keine Ahnung. Aber eines weiss ich: die Scheidung muss, damit sie in Deutschland wirksam ist, hier implementiert werden. Und das kostet einiges. Wenn dann noch die Notarkosten dazu kommen, dann kann man sich doch gleich hier scheiden lassen.

chavah
von Chavah
05.08.09, 08:47
Forum: Sozialrecht
Thema: Familie mit kleinem Kind wird auf die Strasse versetzt!?
Antworten: 41
Zugriffe: 4180

Es gibt in der Tat in einigen Städten Vereinbarungen oder sogar Beschlüsse des Stadtparlaments (Frankfurt am Main), den raren preiswerten Wohnraum primär an Bedürftige aus der Stadt zu vergeben, und nicht an Externe. Also sollte man sich immer zunächst im eigenen bisherigen Umfeld um eine Wohnung be...
von Chavah
04.08.09, 20:03
Forum: Sozialrecht
Thema: Familie mit kleinem Kind wird auf die Strasse versetzt!?
Antworten: 41
Zugriffe: 4180

Bei einem zwangsversteigertem Haus müssen normalerweise keine Renovierungskosten übernommen werden.

Chavah
von Chavah
03.08.09, 15:52
Forum: Anwaltsrecht/Anwaltshaftung
Thema: Streitwert bei Beschwerde im Sorgerechtsverfahren
Antworten: 2
Zugriffe: 636

.....und um den Zeitaufwand, der beim Anwalt erforderlich ist.

Chavah
von Chavah
01.08.09, 08:20
Forum: Speakers Corner, Ecke für Unsachlichkeiten
Thema: Stilblüten IV
Antworten: 3979
Zugriffe: 110184

....so passiert. Teamleiter hört sich immer und lange und gerne reden. Täglich! Letzte Info an seine Mitarbeiterinnen: "das ist eine falschgeleitete Fehlinformation, die an mir vorbeigegangen ist." Er sieht die ratlosen Gesichter seiner Ladies und führt erklärend aus: "oh, ich hab mic...
von Chavah
31.07.09, 15:19
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vater darf sein Kind nie wieder alleine sehen..
Antworten: 12
Zugriffe: 1286

Ich habe nur zitiert ......."nun hat die Kindesmutter Lunte gerochen".... auch die Überschrift "Darf der Vater sein Kind nie wieder alleine sehen" spricht ja nicht unbedingt für Sorge um das Wohlergehen des Kindes, sondern für Sorge um das Wohlergehen des Vaters. Nochmals, im Int...
von Chavah
31.07.09, 12:50
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vater darf sein Kind nie wieder alleine sehen..
Antworten: 12
Zugriffe: 1286

...nun ja, es war mit Sicherheit keine Lösung, die Mutter nicht zu informieren. "Hat Lunte gerochen", ja wo sind wir denn? Die Mutter hat über alle, aber auch alle wesentlichen Dinge informiert zu werden. Und dann sowas? Der Vater arbeitet 12 Stunden am Tag. Kann sich nicht kümmern. Am Tat...
von Chavah
31.07.09, 11:22
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vater darf sein Kind nie wieder alleine sehen..
Antworten: 12
Zugriffe: 1286

....viele Opfer können nicht mehr am Tatort leben. Das ist bekannt. Selbst bei einfachen Diebstählen ist es so, dass die Opfer umziehen müssen, zwingend. Der Vergleich mit dem Verkehrsunfall hinkt ja wohl. Hier ist für das Opfer die Tat dem Lebensbereich des Vaters zuordenbar, das ist das Problem. N...
von Chavah
31.07.09, 11:14
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Revision nicht zugelassen
Antworten: 20
Zugriffe: 2578

Es gibt die Möglichkeit des Arbeitsgerichts, ein Arbeitsverhältnis wegen Unzumutbarkeit der Fortsetzung aufzulösen. Wenn sich also die Fronten nach einer Kündigung so verhärtet haben, das auch bei Obiegen des Arbeitnehmers eine Fortsetzung unzumutbar ist, dann kann ein Arbeitsverhältnis durch das Ge...
von Chavah
31.07.09, 10:05
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vater darf sein Kind nie wieder alleine sehen..
Antworten: 12
Zugriffe: 1286

Hallo, was mich an diesem Thread stört, ist, dass alle an den armen Vater denken, das Kind aber völlig ausblenden. Immerhin ist unter der Obhut des Vaters in dessen Wohnung ein Verbrechen an dem Kind begangen worden. Dass das Kind dort nach der Tat nicht mehr leben kann, ist ja wohl klar. Wo lebt ei...
von Chavah
31.07.09, 08:38
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Altersrente, danach freie Mitarbeit???
Antworten: 7
Zugriffe: 639

......mangelnde Flexibilität und begrenzte Einsatzmöglichkeiten. Das heisst, der ARbeitgeber hat nicht die für ein Arbeitsverhältnis übliche Kalkulations- und Weisungmöglichkeit. Der ehemalige Mitarbeiter entscheidet also, was er wann macht. Da bietet sich ein freier Vertrag aus guten Gründen doch a...
von Chavah
31.07.09, 08:32
Forum: Mitgliederinformationen u. Support
Thema: Abwälte?
Antworten: 0
Zugriffe: 140

Abwälte?

Hallo,

wenn man über google "Forum Deutsches Recht" sucht, erscheint dann auch der richtige Hinweis. Allerdings wird da als erster Link die Kathegorie "Abwälte" angegeben. Absicht oder Typo :D ?

Vielleicht mal korrigieren.

Chavah
von Chavah
30.07.09, 17:28
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Altersrente, danach freie Mitarbeit???
Antworten: 7
Zugriffe: 639

Wenn ein Rentner rein erfolgsabhängig arbeitet, also freiberuflich, dann ist das als selbständige Tätigkeit zu werten. Erst Recht, wenn nicht ganztags. Hierfür spricht die erfolgsabhängige Provision. Wie der Rentner dann das mit seiner Krankenkasse, dem Finanzamt regelt, das ist seine Angelegenheit....