Die Suche ergab 1397 Treffer

von Verpflichteter
28.12.20, 09:25
Forum: Immobilienrecht
Thema: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1140

Re: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?

wurde z.B. beschlossen (und das steht nicht in der neuen TE), dass jeder sein zur Sondernutzung überlassenes Grundstücksteil auf eigene Kosten einzuzäunen hat. Super Beschluss. Da kann man nur hoffen, dass er gut ausformuliert ist Es gäbe da noch http://www.visiblewall.de/maueroriginale/mauerelemen...
von Verpflichteter
28.12.20, 09:19
Forum: Immobilienrecht
Thema: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?
Antworten: 11
Zugriffe: 1140

Re: Neue Teilungserklärung - was ist mit "alten" Beschlüssen?

Hallo, Eine Änderung der Teilungserklärung kann nicht beschlossen werden, sondern diese erfolgt durch die Beurkundung der Änderung beim Notar und Eintragung im Grundbuch. Na ja, ich würde sagen, zuerst beschließt man die Teilungserklärung zu ändern. Wenn sie dann neu gefasst ist, erfolgt durch die B...
von Verpflichteter
28.12.20, 09:14
Forum: Immobilienrecht
Thema: Bauliche Veränderung nach WEG Reform 2020
Antworten: 13
Zugriffe: 1124

Re: Bauliche Veränderung nach WEG Reform 2020

Das dies ein Sonderfall ist, ist dir klar? Obwohl der Eigentümer in meinem Beispiel durch das Bohren offensichtlich Gemeinschaftseigentum beschädigt hat, muss er sich das weder nach alter noch nach neuer Regelung genehmigen lassen. Bis zur welcher Dübelgröße? https://www.google.com/search?q=Tunnelb...
von Verpflichteter
15.12.20, 13:36
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Hallo, Genau. So hab ich das ja auch geschrieben. Diese Sachen sind dann in der Hausratversicherung des Sondereigentümers mitversichert. Ich stelle mir das so vor, Wohnung wird z.B. möbiliert vermietet, Hausratversicherung Mieter zahlt Möbel, so dann auch das mitgemietet Laminat als zweiten Bodenbel...
von Verpflichteter
15.12.20, 13:18
Forum: Immobilienrecht
Thema: Rechtslage Abnahme Sondereigentum
Antworten: 7
Zugriffe: 186

Re: Rechtslage Abnahme Sondereigentum

Na ja, was ist wenn die Tiefgarage fertig ist und es in den darüberliegenden Wohnungen noch grobe Mängel gibt? Hat das eine was mit dem anderen zu tun? Wenn die Tiefgaragenzufahrt oder die Fahrbahn nicht in Ordnung ist oder die Beleuchtung der Tiefgarage nicht fertig ist oder die Rettungswege nicht...
von Verpflichteter
15.12.20, 12:31
Forum: Immobilienrecht
Thema: Rechtslage Abnahme Sondereigentum
Antworten: 7
Zugriffe: 186

Re: Rechtslage Abnahme Sondereigentum

Hallo,

was ich ja nicht verstehe, einen Tiefgarage besteht ja überwiegend aus Gemeinschaftseigentum.

Nun wird ein Stellplatz in der Tiefgarage als eigenständiges Sondereigentum vermarktet.

Am Gemeinschaftseigentum (welchem) gibt es Mängel.

Warum sollte ich das was abnehmen?

MfG
von Verpflichteter
10.12.20, 23:03
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Re: Kniffelige Versicherungsfrage

Danke, und besonders an Mogli. ist mir da was entgangen? haben wir mittlerweile Erfolgshaftung bei Mietverhälnissen? BGB geändert? Das hat mir schon mal weiter geholfen. Das muss man erst einmal verstehen. Werbung sagt: wehe wenn die Waschmaschine ausläuft >>> deshalb PHV Läuft sie dann aus sagt PHV...
von Verpflichteter
10.12.20, 13:04
Forum: Versicherungsrecht
Thema: Kniffelige Versicherungsfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 328

Kniffelige Versicherungsfrage

Hallo, ich wähle mal Immobilienrecht für meine Fragen. Ausgangskonstellation: Es soll in einer vermieteten Eigentumswohnung, in der vom Mieter gekauften, 4 Jahre alten Einbauküche der Panzerschlauch der Küchenarmatur undicht werden. Wasser tritt aus, beschädigt einen Küchenschrank, durchnässt den Es...
von Verpflichteter
06.11.20, 17:04
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Re: Schadensersatz durch Möbelhäuser

Hallo, wenn man nun unterstellt, bei einer Einbauküche handelt es sich um ein "Werk", so gilt wohl 5 Jahre "Gewährleistung". Ist nach 4 Jahren ein Panzerschlauch als Verbindung von Eckventil und Armatur undicht (geliefert und montiert im Rahmen des Werkes), müsste doch ein Möbelh...
von Verpflichteter
05.11.20, 17:53
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Re: Schadensersatz durch Möbelhäuser

ktown hat geschrieben: 05.11.20, 07:24Auch hier ja.
Danke

Wenn nun eine Einbauküche dem Werkvertragsrecht unterliegt. Muss dann das Möbelhaus auch für einen Wasserschaden aufkommen?

MfG
von Verpflichteter
04.11.20, 22:39
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Re: Schadensersatz durch Möbelhäuser

Danke, jedoch hilft es mir nicht wirklich. BGH, Urteil vom 19. Juli 2018 -VII ZR 19/18 sagt für mich: AG geht von Kaufvertrag aus, LG von Werkvertrag, LG soll noch mal nachdenken. Man kauft Küchenelemente bei einem großen Möbelhändler XX und deren Liefer- und Montageservice baut auf. Kaufvertrag ???...
von Verpflichteter
04.11.20, 20:46
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Re: Schadensersatz durch Möbelhäuser

Hallo,
danke.

Welcher Zeitpunkt wäre denn für eine Einordnung relevant?

https://www.kostenlose-urteile.de/BGH_V ... s27838.htm

MfG
von Verpflichteter
04.11.20, 17:45
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Re: Schadensersatz durch Möbelhäuser

Hallo, danke. Der § liefert die notwendigen Begriffe für google. Also ja, https://www.ra-kotz.de/einbaukueche.htm nein, https://www.handwerkeranwalt.com/einbaukueche-verjaehrungsfrist-fuer-gewaehrleistung-bei-einbau-einer-kueche/ vielleicht. https://www.moebelschlau.de/gew%C3%A4hrleistung/ Ja super....
von Verpflichteter
04.11.20, 15:36
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Schadensersatz durch Möbelhäuser
Antworten: 10
Zugriffe: 278

Schadensersatz durch Möbelhäuser

Hallo, angenommen ein "Möbelhaus" liefert eine Küche bestehend aus einzelnen Möbelelementen, montiert diese und installiert Wasser- und Stromanschluss ab Eckventil bzw. Steckdose mit mitgelieferten Bauteilen. Nach 4 Jahren kommt es zu einem Wasserschaden, weil eine Verbindungsleitung undic...
von Verpflichteter
23.10.20, 14:21
Forum: Recht und Politik
Thema: Wie kann ich mir das vorstellen...
Antworten: 37
Zugriffe: 1152

Re: Wie kann ich mir das vorstellen...

Auf welches Urteil beziehen sie sich? Es geht mir nicht um einzelne Urteile und wie sie entschieden wurden, sondern dass. Unterstellt, dass Kontaktbeschränkungen gegen die Verbreitung des Coronavirus helfen, kann man nachvollziehen, dass Politiker (um nicht wieder Volksverteter zu schreiben) eine &...