Die Suche ergab 22387 Treffer

von ktown
09.05.21, 12:50
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Triftige Grunde für Ausgangsperre?
Antworten: 16
Zugriffe: 513

Re: Triftige Grunde für Ausgangsperre?

Schauen Sie in die Verordnung. Wenn sie weder Hund dabei oder Sportsachen an haben, werden sie gegen die Ausgangssperre verstoßen haben. Es handelt sich nicht über eine Touristische Übernachtung. Wirr ist der Worte Sinn. Was hat eine Hotelübernachtung mit ihrer Frage ob sie abends wieder nachhause ...
von ktown
09.05.21, 12:10
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Triftige Grunde für Ausgangsperre?
Antworten: 16
Zugriffe: 513

Re: Triftige Grunde für Ausgangsperre?

achest hat geschrieben: 09.05.21, 11:31 Muss Herr X einen Hotel nehmen oder darf auf direkten Wege nach hause Fahren?
Schauen Sie in die Verordnung. Wenn sie weder Hund dabei oder Sportsachen an haben, werden sie gegen die Ausgangssperre verstoßen haben.
von ktown
09.05.21, 07:25
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Nasenblutung nach PCR Test
Antworten: 58
Zugriffe: 1434

Re: Nasenblutung nach PCR Test

Tastenspitz hat geschrieben: 09.05.21, 06:16 Hier sind afaik keine Blutungen als Nebenwirkung bekannt
Nasenbluten kann damit definitiv verhindert werden. :lachen:
von ktown
09.05.21, 07:20
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Triftige Grunde für Ausgangsperre?
Antworten: 16
Zugriffe: 513

Re: Triftige Grunde für Ausgangsperre?

Mal abgesehen davon, das diese Zeitrechnungen hahnbüchend übertrieben negativ dargestellt werden (wer macht bei einer 7 Stundenfahrt 3 Stunden Pausen?), gibt es die Möglichkeit den Zug zu nehmen (da macht man Pause und kommt trotzdem vorwärts) und es gibt nicht in jeder Stadt eine Ausgangssperre. We...
von ktown
09.05.21, 07:10
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Sehr hohe Stromrechnung trotz normalem Verbrauchsverhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 1052

Re: Sehr hohe Stromrechnung trotz normalem Verbrauchsverhalten

Meine Vermutung ist, dass all die Jahre auf Schätzungen abgerechnet wurde und die Schlußrechnung auf der Grundlage des wahren Zählerstands. Wenn nun die Schätzungen immer zu niedrig waren, dann muss den Endrechnung höher ausfallen. Aber es ist nur eine Vermutung. :wink:
von ktown
08.05.21, 23:29
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Triftige Grunde für Ausgangsperre?
Antworten: 16
Zugriffe: 513

Re: Triftige Grunde für Ausgangsperre?

Ist eine Wohnungsbesichtigung ein triftigen Grund? Nein. Wieso auch. Mir ist nicht bekannt, dass Wohnungsbesichtigungen nur nach 21 Uhr stattfinden. Wie Beweist man, dass X auf Wohnungssuche ist? Braucht man nicht. Wieso auch. Einfach vor 21 Uhr wieder zuhause sein und gut ist. Wieso Leute meinen, ...
von ktown
08.05.21, 23:22
Forum: Arzt-, Zahnarzt- und Medizinrecht
Thema: Artz will keinen A-test schreiben. Unterlassene hilfeleistung?
Antworten: 7
Zugriffe: 307

Re: Artz will keinen A-test schreiben. Unterlassene hilfeleistung?

Der rechtliche Aspekt wurde ja schon aufgezeigt. Man kann einen Arzt dazu nicht zwingen einen A-Test geschweige einen B-Test auszustellen. Alle medizinischen Aspekte bitte ich im entsprechenden Forum zu diskutieren. Liebe Mitglieder, aus aktuellem Anlaß gibt es im Schwesterforum ( Deutsches Medizin...
von ktown
08.05.21, 23:11
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Auftrag erteilt - wird nicht ausgeführt
Antworten: 4
Zugriffe: 293

Re: Auftrag erteilt - wird nicht ausgeführt

1. Ist kein Termin vereinbart, ist die Leistung sofort fällig.
2. Guckst du §323 BGB
von ktown
08.05.21, 19:44
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Sehr hohe Stromrechnung trotz normalem Verbrauchsverhalten
Antworten: 22
Zugriffe: 1052

Re: Sehr hohe Stromrechnung trotz normalem Verbrauchsverhalten

Wer hat in den letzten Jahren die Zählerstände abgelesen?
Wer hat den Endstand abgelesen?
von ktown
07.05.21, 23:23
Forum: Transport- und Speditionsrecht
Thema: Pakete Verschwunden
Antworten: 2
Zugriffe: 387

Re: Pakete Verschwunden

Liebes FDR-Mitglied, wie Sie sicher in unserer Juriquette (=Forenregeln) gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechtsberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Sie helfen dem Forum und erleichtern dem Moderatoren-Team die Arbeit, wenn Sie eine Fragestellung zur allgemeinen Rechtslage herausarb...
von ktown
07.05.21, 23:20
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: PC wann zurück?
Antworten: 7
Zugriffe: 945

Re: PC wann zurück?

Sie können es nicht lassen. Dieses Forum ist für ihr Bashing nicht die richtige Plattform.
von ktown
07.05.21, 20:24
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Abnahme von Handwerksleistungen
Antworten: 7
Zugriffe: 787

Re: Abnahme von Handwerksleistungen

Wenn der zusätzliche Zeitaufwand nicht von ihm selbst verschuldet wurde, wieso nicht.
von ktown
07.05.21, 12:27
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Abnahme von Handwerksleistungen
Antworten: 7
Zugriffe: 787

Re: Abnahme von Handwerksleistungen

Hanomag hat geschrieben: 07.05.21, 11:34 Zusätzlich hat der Handwerker die angebotenen Preise um ca. 10 % überzogen.
Gemäß aktueller Rechtsprechung müssen Auftraggeber Abweichungen von 15 bis 20 Prozent vom Kostenvoranschlag akzeptieren.
von ktown
07.05.21, 09:02
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Garten aus Pacht
Antworten: 6
Zugriffe: 429

Re: Garten aus Pacht

Zivilrecht ist ein Sammelbecken für viele Bereiche. Es kommt immer auf den Einzelfall an. Wenn mietrechtliche Aspekte tangiert werden, sollte man immer einen Anwalt zurate ziehen der sich in diesem spezialisiert hat.