Die Suche ergab 3458 Treffer

von Celestro
17.04.21, 01:02
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Anspruch auf "selbsttest" (COVID)
Antworten: 13
Zugriffe: 887

Re: Anspruch auf "selbsttest" (COVID)

Sofern alles so bleibt, wie man bislang hört ... 1.) kann sich der AN nicht aussuchen, welche Tests er gerne haben will. Der AG muss ihm einen Schnelltest anbieten ... aber keinen bestimmten. 2.) es gibt keine Pflicht, den Test zu machen. Es kann also dem AN nichts passieren, wenn er die angebotenen...
von Celestro
16.04.21, 17:32
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

Warum sollte "nach Quote des Einkommens" nicht objektiv die fairste Variante sein?
von Celestro
16.04.21, 16:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

und was macht die Frau, die nicht zum Arzt "taugt", dafür aber zur weniger gut bezahlten Kindergärtnerin? Soll die dann 30% Ihres Einkommens beitragen, während es beim Arzt-(Vater) nur 15% sind? Und das nennen Sie dann "fair / gleichberechtigt"?
von Celestro
16.04.21, 15:48
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

Wenn "Frau verdient mehr" = "Frau muss mehr bezahlen" und "Mann verdient mehr" = "Mann muss mehr bezahlen" gilt (und das ist so), dann gibt es kein Problem in der Gleichberechtigung bei den Geschlechtern. Wenn Sie jetzt auf "Fairness" abzielen und da...
von Celestro
16.04.21, 14:03
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

Heiko66 hat geschrieben: 16.04.21, 13:37 Das macht es nicht besser...
es zeigt aber, dass das kein "Problem" der Gleichberechtigung ist. Zumindest müsste man dann auch dagegen vorgehen, dass der Unterhalt überhaupt vom Einkommen abhängt.
von Celestro
16.04.21, 13:25
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

Irgendwie ist die Gleichberechtigung hier noch nicht angekommen. Wird Zeit, dass sich das ändert und auch hier endlich gleiche Rechte und gleiche Pflichten bedeutet. Wovon reden Sie? Würde im Beispiel die Frau deutlich mehr verdienen, dann würde Sie auch mehr zum Unterhalt des Kindes beitragen müss...
von Celestro
16.04.21, 10:38
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen
Antworten: 26
Zugriffe: 1953

Re: Unterhalt im Wechselmodell selbst berechnen

wenn man sich gut mit der Ex-Frau versteht, kann man ggf. auch einfach eine Abmachung treffen. Wenn sich beide über die Summe einig sind, ist es völlig egal ob das nach irgendwelchen Richtlinien "korrekt" wäre.
von Celestro
15.04.21, 12:04
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beweisverwertungsverbot - wann und wo zu stellen?
Antworten: 4
Zugriffe: 760

Re: Beweisverwertungsverbot - wann und wo zu stellen?

Indem man der STA kommuniziert, wie die Beweise erhoben wurden oder dass es kein Entzug elektrischer Energie ist? Letzteres! Strafverteidiger, die ich bisher erlebt habe, geben von sich aus keine weiteren Details mehr preis. Da würde dann in der Stellungnahme so etwas stehen wie: "Ja, auf dem ...
von Celestro
15.04.21, 10:13
Forum: Strafrecht und Ordnungswidrigkeitenrecht
Thema: Beweisverwertungsverbot - wann und wo zu stellen?
Antworten: 4
Zugriffe: 760

Re: Beweisverwertungsverbot - wann und wo zu stellen?

Und wenn letzteres, dann verbaut man sich ja die Chance, auf eine Einstellung hinzuwirken, indem man der STA erklärt, dass es kein Entzug Elektrischer Energie ist. Würde sagen "letzteres". Aber wieso denkt man, man würde sich die Chance auf eine Einstellung verbauen? Wenn man das glaubwür...
von Celestro
14.04.21, 14:56
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Rückversand Nachweis
Antworten: 4
Zugriffe: 271

Re: Rückversand Nachweis

sieht nach schlechter Dokumentation des Inkasso-Unternehmens aus. Da hilft mMn. nur anrufen und ggf. mit rechtlichen Schritten drohen.
von Celestro
13.04.21, 17:57
Forum: Polizeirecht
Thema: Leibesvisitation eines 14-jährigen
Antworten: 43
Zugriffe: 2861

Re: Leibesvisitation eines 14-jährigen

Liegen die Voraussetzungen für eine Durchsuchung vor ist es irrelevant was die Eltern davon halten oder dazu sagen. Sonst könnten Eltern ihre Kinder zum dealen auf die Straße schicken und der Polizei anschließend die Durchsuchung verbieten - macht keinen Sinn, oder? Ihr Text macht keinen Sinn. Zum ...
von Celestro
13.04.21, 13:31
Forum: Bank- u. Bürgschaftsrecht
Thema: PIN "geraubt", wer haftet?
Antworten: 5
Zugriffe: 476

Re: PIN "geraubt", wer haftet?

Ich würde sagen "kommt darauf an". Wenn zwischen Raub und Geld abholen 3 Stunden vergangen sind, der Kunde. Wenn es direkt am Geldautomaten passiert und der Räuber die Kohle direkt abhebt ...
von Celestro
13.04.21, 11:40
Forum: Polizeirecht
Thema: Leibesvisitation eines 14-jährigen
Antworten: 43
Zugriffe: 2861

Re: Leibesvisitation eines 14-jährigen

Und das Sie meinen Sohn wiederholt als Brut bezeichnen lässt tief blicken. Zum Einen wurde Ihr Sohn nur einmal (und nicht wiederholt) als Brut bezeichnet. Und zum Anderen: https://de.wikipedia.org/wiki/Brut was ist daran jetzt der Punkt, sich derart: Ich spar mir jetzt hier zu schreiben für was ich...
von Celestro
13.04.21, 10:57
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Fahrrad-Schaden auf dem Fussballfeld
Antworten: 27
Zugriffe: 776

Re: Fahrrad-Schaden auf dem Fussballfeld

Zafilutsche hat geschrieben: 13.04.21, 10:43 Bestimmt hat der Schütze gezielt auf das aufgeständerte Rad seines "Kontrahenten" geschossen, damit es z.B. umfällt und beschädigt wird.
Da sich C dabei verletzt hat, ist das ziemlich unwahrscheinlich.
von Celestro
13.04.21, 10:18
Forum: Zivilprozeßrecht
Thema: Fahrrad-Schaden auf dem Fussballfeld
Antworten: 27
Zugriffe: 776

Re: Fahrrad-Schaden auf dem Fussballfeld

Wenn man als B aber statt gegen den Ball gegen ein Fahrrad tritt, könnte hier aber auch der Abs. 3 einschlägig sein. Weil? Und denken Sie das jetzt immer noch, wo der TE das Alter des C auf 15 gelegt hat? P.S. Aufgrund der Beschreibung würde ich sagen, der C wollte den Ball treffen und hat aus Vers...