Seite 1 von 1

Schätzwert einer Immobilie

Verfasst: 01.05.09, 09:30
von usch4711
Hallo,
Der Eigentümer A eines Grundstückes mit Haus ist verstorben.
Beide Kinder B und C haben bei A ein Wohnrecht, das im Grundbuch eingetragen ist.
Kind B ist enterbt worden; nun muß der Wert der Immobilie ermittelt werden (zwecks Pflichtteil)
Das Haus wird nun geschätzt. Wird der Schätzwert gemindert wegen der Wohnrechte?
Wie wird der Wert einer Immobilie ermittelt?

Verfasst: 01.05.09, 17:54
von ktown
Um den Pflichtteil zu ermitteln, muß ein Gutachter dafür geholt werden. Dieser kann ihnen dann auch ausführlich erklären wie der Wert einer Immobilie ermittelt wird.

Natürlich hebt es den Wert einer Immobilie nicht, wenn ein lebenslanges Wohnrecht im Grundbuch eingetragen ist.