Seite 3 von 3

Re: Hecke an der Grundstücksgrenze

Verfasst: 20.12.17, 14:13
von Hanomag
ralph12345 hat geschrieben:Ich glaub, da ist es falsch, die Rolle des A**** jemandem aus der Ferne zuzuweisen. Wir kennen nur einen kleinen Teil der Geschichte!
Deshalb schrieb ich ja:
Bei Nachbarschaftsstreitigkeiten ist für einen Aussenstehnder nicht immer klar, wer tasächlich das A........ ist?