Umbau von Seecountainern zu Wohnzwecken - Erfahrungen?

Öffentliches und privates Baurecht, Bebauungsrecht, Nachbarrecht

Moderator: FDR-Team

MGH
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 411
Registriert: 07.01.05, 11:47
Wohnort: Region München

Re: Umbau von Seecountainern zu Wohnzwecken - Erfahrungen?

Beitrag von MGH » 29.03.19, 09:45

@Ktown
untere Bildergalerie (Double Apartments).... außer man versteckt da die Container hinter einer "Mauersteintapete" ;-)

2,54m sind halt "etwas" gröber als 12,5cm oder 62,5cm... außerdem ist der Aufwand, ne Containerecke zu "verlegen" noch ein anderer, als im Holzrahmen eine Stütze auszuwechseln.

Antworten