Aufstieg nach § 24 BLV

Moderator: FDR-Team

Antworten
Kallson
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 14.11.16, 10:18

Aufstieg nach § 24 BLV

Beitrag von Kallson »

Hallo an Alle,

ich habe eine Frage bezüglich folgenden Sachverhalts:

Bundesbeamter ist seit dem 1.6.2015 als Referent bei einer obersten Bundesbehörde beschäftigt, laufbahnrechtlich allerdings noch im gehobenen Dienst, da er sich gerade in einem Aufstiegsverfahren nach § 24 BLV befindet.

Er will jetzt an eine andere oberste Bundesbehörde wechseln, ebenfalls als Referent. Muss diese dann das Aufstiegsverfahren fortsetzen oder kann sie sich darauf berufen, dass die 3 Jahre hauptberufliche Tätigkeit bei der eigenen Behörde erfolgen müssen. Der Dienstherr bleibt ja der Bund.

Hat jemand eine Idee, wie die Rechtslage ist?

Antworten