Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Moderator: FDR-Team

Antworten
Steffen1611
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 15
Registriert: 09.09.05, 19:02
Wohnort: Dülmen

Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Beitrag von Steffen1611 » 22.08.17, 16:24

Guten Abend allerseits,

A ist im Polizeivollzugsdienst der FHH, leider droht die Versetzung in Ruhestand aufgrund DDU.
A sucht über diesem Weg einen guten Rechtsanwalt für das Hamburger Beamtenrecht.
Bitte Nachrichten über PN, vielen Dank.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 20776
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Beitrag von ktown » 22.08.17, 16:42

Dann hilft ihnen diese Seite.
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

balticus
FDR-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07.10.05, 15:08
Wohnort: Kiel

Re: Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Beitrag von balticus » 26.09.17, 08:40

Na ja, es ging in der Frage sicherlich um persönliche Erfahrungen und nicht um das Ergebnis einer Suchmaschine.

balticus
FDR-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07.10.05, 15:08
Wohnort: Kiel

Re: Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Beitrag von balticus » 25.10.17, 18:43

Hat der Personalrat keinen Tipp?
Ob ein Anwalt wirklich gut ist, weis man doch erst nach dem Verfahren.

FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16244
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Suche einen guten Anwalt (Beamtenrecht) in Hamburg

Beitrag von FM » 25.10.17, 19:46

Polizeibeamte werden in der Regel über die Rechtsstelle ihrer Gewerkschaft an einen Prozessvertreter verwiesen. Man kann davon ausgehen, dass dies dann einer ist, dersich mit dem Thema auskennt.

Antworten