Social-Media-Plattform mit voller Eigenverantwortung

Domainrecht, Software-Lizenzrecht, Internetauktionshaus [Name geändert], Internetauktionsrecht....

Moderator: FDR-Team

Antworten
Firzen
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 04.06.08, 19:52
Wohnort: Wiesbaden

Social-Media-Plattform mit voller Eigenverantwortung

Beitrag von Firzen » 28.03.19, 19:08

Hallo zusammen,

wie ich das verstanden habe, ist der Verantwortliche eines Online-Inhalts durch das Impressum festgelegt. D.h. wenn ich eine Webseite betreibe, auf der andere Personen Beiträge posten können, bin ich für alle geposteten Inhalte verantwortlich bzw. in rosiger Zukunft sogar direkt haftbar, wenn sie eines anderen Urheberrecht verletzen.

Wie verhält es sich, wenn verschiedene Bereiche bzw. Inhalte auf einer Webseite deutlich gekennzeichnet eigene Impressen vorweisen, z.B. weil jeder Benutzer, der etwas postet, sein eigenes Impressum hinterlegen muss? Unter jedem Beitrag wäre also ein Vermerk darüber, wer dafür verantwortlich ist und ein Link zu dessen Impressum.

Und weiter: Angenommen, ein Nutzer würde ein falsches Impressum angeben, wäre er selbst dann auch dafür haftbar? Immerhin bin ich als Webseitenbetreiber ja auch selbst haftbar, wenn ich ein falsches Impressum angebe, und nicht mein Hoster, oder?

Antworten