wann Verjährt?

Moderator: FDR-Team

Antworten
cooperraser
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 54
Registriert: 04.11.05, 14:35

wann Verjährt?

Beitrag von cooperraser »

Hallo,

mein Stiefvater ist verstorben und er hatte ein handschriftliches Testament mit Zeugen usw. ausgestellt.
Mein Stiefvater hatte aus erster Ehe drei Kinder.
Im Testament ist meine Mutter als Alleinerbin festgehalten.
Es gibt ja eine Verjährungsfrist, wo alle "enterbten" ihren Pflichtteil einklagen können.
Ab wann beginnt diese?
Muss erst der Erbschein beantragt werden und ab da läuft die Frist oder schon ab bekannt werden des Todesfalls.

Danke
mfg
cooperraser


matthias.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23845
Registriert: 07.06.05, 20:10

Re: wann Verjährt?

Beitrag von matthias. »

Dass die Kinder "enterbt" wurden steht im Testament drin?
Das Testament wurde ans Amtsgericht gegeben?

Falls ja wurden oder werden die "Enterbten" vom Gericht benachrichtigt. Spätestens dann beginnt die genannte Frist.

Antworten