Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Recht in der Ehe, eheliches Güterrecht, Adoptionsrecht, Kinderrechte, Sorgerecht, Unterhaltsrecht, Recht des Versorgungsausgleichs

Moderator: FDR-Team

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von Holzschuher » 05.11.07, 16:22

Unterhaltsleitlinien und Tabellen der einzelnen Oberlandesgerichte:

Eine gute Aufstellung dieser Tabellen und Leitlinien findet sich auch auf den Seiten der Zeitschrift Der Familienrechtsberater(FamRB); die dortigen Links verlinken aber hauptsächlich auf Veröffentlichungen des Verlages. Die nachfolgende Aufstellung greift teilweise auf diese zurück.

Es wurde jedoch versucht, wenn möglich mit den Veröffentlichungen auf den Seiten des jeweils betroffenen OLG’s zu verlinken, soweit vorhanden:


OLG Bamberg

Kammergericht Berlin

OLG Brandenburg

OLG Braunschweig

OLG Bremen

OLG Celle

OLG Dresden

OLG Düsseldorf(Nun dort auch zu finden die Düss. Tabelle ab 01.01.2008)

OLG Frankfurt

OLG Hamburg

OLG Hamm

OLG Karlsruhe

OLG Koblenz

OLG Köln

OLG München

OLG Naumburg

OLG Nürnberg

OLG Oldenburg

OLG Rostock

OLG Saarbrücken

OLG Schleswig-Holstein

OLG Stuttgart

OLG Thüringen

OLG Zweibrücken

(Den Überblick über die Unterhaltsreform und die neue Güterrechtsreform habe ich in einem neuen Thread zusammengefaßt.)

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzschuher » 09.01.08, 19:52

Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzschuher » 04.03.08, 22:18

...Nachtrag Leitlinien ab 01.01.2008:

- Kammergericht Berlin

- OLG Braunschweig

- OLG Bremen

- OLG Köln

- OLG Oldenburg

- OLG Saarbrücken

- OLG Schleswig-Holstein

Wenn ich es recht überblicke, fehlen eigentlich nur noch die Leitlinien des OLG Düsseldorf, die für Ende März 2008 angekündigt sind.
Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzschuher » 15.04.08, 19:21

Holzschuher hat geschrieben:Wenn ich es recht überblicke, fehlen eigentlich nur noch die Leitlinien des OLG Düsseldorf, die für Ende März 2008 angekündigt sind.
...ist schon ein paar Tage her, aber hier nun auch die Leitlinien des

- OLG Düsseldorf
Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzschuher » 05.01.09, 20:20

Hallo,

hier die heute bekanntgegebene

Düsseldorfer Tabelle 2009
Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

In wenigen Tagen ...

Beitrag von Holzschuher » 29.12.09, 01:23

Gruß
Peter H.

Unantastbar
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 02.10.09, 14:44

Beitrag von Unantastbar » 07.01.10, 11:28


Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Neue Leitlinien OLG Frankfurt

Beitrag von Holzschuher » 13.07.10, 09:01

Hallo,

das OLG Frankfurt a.M. hat neue Leitlinien zum 01.07.2010 herausgegeben und weitere Änderungen zum 01.01.2011 angekündigt:
hefam hat geschrieben:Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main ändern
zum 01.07.2010 die Unterhaltsgrundsätze (weiter unten folgend).
Für die Zeit ab 01.01.2011 sehen die Familiensenate des OLG Frankfurt am Main eine
Erhöhung der im Wesentlichen seit 2005 geltenden Mindestbedarfs- und Selbstbehaltssätze
als unumgänglich an und haben deshalb bereits jetzt beschlossen, dass sie beabsichtigen,
folgende Neufestsetzungen vorzunehmen:
...
Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Düsseldorfer Tabelle 2011

Beitrag von Holzschuher » 01.12.10, 15:07

Gruß
Peter H.

harry&son
FDR-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 22.07.10, 21:19

Re: Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von harry&son » 29.01.11, 02:26

Hi,
schade, dass diese gute Idee nicht funktioniert. Z.B. wollte ich OLG Celle anklicken; dass ging leider nicht (ebensowenig wie BS). Kann man das ändern?
harry

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19394
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von Tastenspitz » 29.01.11, 15:51

Der erste Link im ersten Beitrag verweist auf diese Seite. Dort hat man dann die freie Auswahl.
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

harry&son
FDR-Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 22.07.10, 21:19

Re: Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von harry&son » 31.01.11, 01:44

Hi Tastenspitz ,

das ist ja super und klappt sogar. Kannst Du auch die Zahl-Werte der D-Tab herabsetzen??? So ca. um die Hälfte.
Englischkurs kannst Du bei mir machen, oder mit nach Sri Lanka fahren - für ca. 3 Monate...

MfG
harry&son

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von Holzschuher » 20.06.12, 16:28

Hallo,

der Link zu den Materialen der FamRB ...
Holzschuher hat geschrieben:Unterhaltsleitlinien und Tabellen der einzelnen Oberlandesgerichte:

Eine gute Aufstellung dieser Tabellen und Leitlinien findet sich auch auf den Seiten der Zeitschrift Der Familienrechtsberater(FamRB); ...
...hat sich geändert. Hier geht es zu den Materialien der FamRB, insbesondere den

Unterhaltstabellen und -leitlinien.

Ggf. könnte das im Eingangsthread geändert werden, dann kann dieser Post wegen mir auch gleich wieder gelöscht werden.
Gruß
Peter H.

Holzschuher
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7199
Registriert: 18.02.06, 21:37
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Düsseldorfer Tabelle 2013

Beitrag von Holzschuher » 06.12.12, 10:23

Hallo,

hier geht es zur neuen

Düsseldorfer Tabelle 2013.

Die Tabellensätze wurden nicht angehoben, sondern lediglich die Selbstbehaltssätze und Bedarfskontrollbeträge.


beck.de hat geschrieben:Düsseldorfer Tabelle 2013: Selbstbehalt für Unterhaltspflichtige steigt

Die Düsseldorfer Tabelle wird mit Blick auf die Erhöhung der Hartz-IV-Sätze zum 01.01.2013 angepasst. Wie das Oberlandesgericht Düsseldorf am 05.12.2012 mitteilt, steigt deshalb der Selbstbehalt für Unterhaltspflichtige. Der Kindesunterhalt bleibe hingegen unverändert.
Keine Änderungen beim Kindesunterhalt

Laut OLG steigt 2013 der notwendige Selbstbehalt für erwerbstätige beziehungsweise nicht erwerbstätige Unterhaltsverpflichtete, die für Kinder bis zum 21. Lebensjahr unterhaltspflichtig sind, von 950 auf 1.000 Euro beziehungsweise von 770 auf 800 Euro. Ferner erhöhten sich die Selbstbehalte bei Unterhaltspflichten gegenüber Ehegatten von bisher 1.050 Euro auf jetzt 1.100 Euro, gegenüber Mutter/Vater eines nichtehelichen Kindes (bisher: 1.050 Euro, jetzt: 1.100 Euro) sowie gegenüber anderen volljährigen Kindern (bisher: 1.150 Euro, jetzt: 1.200 Euro) oder Eltern (bisher 1.500 Euro, jetzt: 1.600 Euro). Der Kindesunterhalt bleibe unverändert, weil er sich nach dem steuerlichen Kinderfreibetrag richtet und dieser 2013 nicht angehoben wird.
Gruß
Peter H.

diafisch
noch neu hier
Beiträge: 2
Registriert: 28.04.14, 11:25

Re: Unterhaltsleitlinien/Tabellen

Beitrag von diafisch » 28.04.14, 11:36

Guten Tag zusammen :-)

Ich habe unter http://www.scheidungsrechtsanwalt.com/d ... elle-2013/ die aktuellsten Daten und Informationen zu diesem Thema gefunden! Ich hoffe meine Details sind brauchbar für Euch :-)

Lg Diana

Antworten