Titel löschen????

Recht in der Ehe, eheliches Güterrecht, Adoptionsrecht, Kinderrechte, Sorgerecht, Unterhaltsrecht, Recht des Versorgungsausgleichs

Moderator: FDR-Team

Antworten
ASchwiedy
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: 29.09.05, 15:08

Titel löschen????

Beitrag von ASchwiedy » 28.02.18, 18:04

Hallo,

ich habe da eine kleine Frage.....
Ein Bekannter A bezahlt nun seit fast 19 Jahren regelmäßig Kinderunterhalt an seine Tochter. Es besteht kein persönlicher Kontakt. Nun hat ihn die Kindesmutter per SMS informiert, dass seine Tochter ab sofort ausgelernt hat. Frage: Muß A nun über einen Anwalt den bestehenden Titel löschen lassen oder reicht eine Unterschrift des (volljährigen) Kindes, dass es Verzichtet?

LG
ASchwiedy

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4719
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Titel löschen????

Beitrag von ExDevil67 » 28.02.18, 18:41

AFAIK gibt's vom Titel ein "Original" das die Tochter bei einer Vollstreckung an den Gerichtsvollzieher geben muß. Wenn sie das freiwillig rausgibt reicht das nach meinem Stand.

Antworten