Abdeckung Mehrbedarf durch Regelunterhalt

Recht in der Ehe, eheliches Güterrecht, Adoptionsrecht, Kinderrechte, Sorgerecht, Unterhaltsrecht, Recht des Versorgungsausgleichs

Moderator: FDR-Team

Antworten
MP2013
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.18, 20:03

Abdeckung Mehrbedarf durch Regelunterhalt

Beitrag von MP2013 » 03.11.18, 20:08

Hallo zusammen,
es gibt ein Buch "Der Unterhaltsprozess" von Klaus Eschenbruch, laut dem bei einem Kindesunterhalt ab Einkommensgruppe 6 monatlich etwa 20 EUR für weitere Mehr-/Sonderbedarfspositionen abgezweigt oder angespart werden können.
Die 20 EUR sind aus meiner Quelle von 2005.
Wer von Euch kann mir den hierfür aktuellen Wert nennen ?
Welcher Betrag und welche Auflage bzw. aus welchem Jahr stammt diese Zahl ?
Danke ;-)

Antworten