Neuberechnung Versorgungsausgleich wegen Mütterrente 2, Gerichtskosten?

Recht in der Ehe, eheliches Güterrecht, Adoptionsrecht, Kinderrechte, Sorgerecht, Unterhaltsrecht, Recht des Versorgungsausgleichs

Moderator: FDR-Team

Antworten
zenthrix
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 16
Registriert: 06.01.20, 11:06

Neuberechnung Versorgungsausgleich wegen Mütterrente 2, Gerichtskosten?

Beitrag von zenthrix »

Wer muss eigentlich bei einem Antrag auf Neuberechnung des Versorgungsausgleichs wegen der Mütterrente 2 die Gerichtskosten des Verfahrens beim Familiengericht tragen?

Nur der Antragsteller oder beide Beteiligten je zu 1/2?

Old Piper
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4099
Registriert: 14.09.04, 07:10

Re: Neuberechnung Versorgungsausgleich wegen Mütterrente 2, Gerichtskosten?

Beitrag von Old Piper »

Neben der Sachentscheidung wird das Gericht auch darüber entscheiden.
MfG
Old Piper
_____________________
Behörden- und Gerichtsentscheidungen sind zwar oft recht mäßig, aber meistens rechtmäßig.

Antworten