Nicht existenten Empfänger

Transportrecht, Speditionsrecht, Gefahrgut-Transportrecht, Versandrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Zafilutsche
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5700
Registriert: 24.07.07, 09:47
Wohnort: Rhein/Ruhrgebiet

Nicht existenten Empfänger

Beitrag von Zafilutsche » 27.09.17, 19:46

X versendet ein versichertes Paket an Mr Nobody Am Marktplatz 1 in Entenhausen.
Der Paketdienst liefert unter der Angegebenen Adresse das Paket ab.
Allerdings gibt es dort kein Mr Nobody.
Dürfte das Unternehmen irgendeiner Person übergeben?
Wäre eine Rückmeldung Ala Empfänger unbekannt verzogen oder ähnliches eine Pflicht?

Antworten