Was bedeutet: ..sehen den Sachverhalt als ausgeschrieben an.

Transportrecht, Speditionsrecht, Gefahrgut-Transportrecht, Versandrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Till99
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 19.12.13, 19:30

Was bedeutet: ..sehen den Sachverhalt als ausgeschrieben an.

Beitrag von Till99 » 06.03.18, 17:32

Hallo,

auf meinen Namen wurde eine Bestellung aufgegeben, die dann der Versender bei mir mit einer Rechnung einfordert.

Ich habe nichts bestellt und nichts erhalten und dies dem Versender glaubhaft nachgewiesen, dennoch fordert er weiter die Rechnung bei mir ein.

Nun habe ich diese Antwort erhalten, bei der ich nicht weiss was sie bedeutet:

"Es verbleibt bei unserer Auffassung. Wir betrachten die Forderungen weiterhin als berechtigt und sehen den Sachverhalt nunmehr als ausgeschrieben an.

Wir wünschen noch einen angenehmen Tag."


Vielen Dank für eine Erklärung.

Pirate
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 794
Registriert: 08.12.04, 20:03

Re: Was bedeutet: ..sehen den Sachverhalt als ausgeschrieben

Beitrag von Pirate » 06.03.18, 17:44

Das heißt, dass Gegenseite betrachtet die Angelegenheit als (schriftlich) ausdiskutiert. Man wird wohl den Rechtsweg beschreiten.

Antworten