Verstöße gegen Foren-Regeln...

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21148
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Tastenspitz »

Unverschlüsselter Klarnamen im letzten Beitrag
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=46&t=223596
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 6280
Registriert: 12.09.04, 18:06
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von jaeckel »

Danke, scheint alles bearbeitet zu sein und Mutterherz schreibt nur noch woanders. Schönes WE allerseits.
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.recht.de

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21148
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Tastenspitz »

Ob das Arbeitarecht ist?
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=6&t=227977
jaeckel hat geschrieben:Schönes WE allerseits.
Danke. Ebenfalls. :D
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21148
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Tastenspitz »

Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

kirchturm
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kirchturm »

Mir scheint, dass das Sportrecht diesen Thread verdient hat.
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

flokon
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3653
Registriert: 05.01.07, 06:32
Wohnort: Wetter/Ruhr

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von flokon »

http://recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=6 ... 4#p1400743

Mir erschließt sich der Zusammenhang mit der Neuverschuldung nicht ganz.
Deswegen vll abtrennen und bevorzugt in die SC schieben. :lachen:

kirchturm
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kirchturm »

flokon hat geschrieben:Mir erschließt sich der Zusammenhang mit der Neuverschuldung nicht ganz.
Nein, ein Zusammenhang mit der Neuverschuldung besteht tatsächlich nicht, dafür ist ein Zusammenhang zwischen diesem Neu-User und einem bereits gesperrten Forentroll umso deutlicher erkennbar.
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von nordlicht02 »

Der hat zwar noch nichts geschrieben, aber was Vernünftiges kommt da bestimmt nicht raus, wenn ich mir das Profil mit dem Link so ansehe :shock:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Ronny1958 »

Falls die Prinzessin der freundlichen Bitte nicht nachkommen sollte (Fahndungsforum) dann wäre der Link im Profil zu beanstanden:

http://www.recht.de/phpbb/memberlist.ph ... e&u=109157

Und die lustige Lucy dürfte sich verfahren haben:

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 8#p1400958
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)


mailo
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 648
Registriert: 14.07.08, 17:14
Wohnort: grünes Baden Württemberg

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von mailo »


jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 6280
Registriert: 12.09.04, 18:06
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von jaeckel »

mailo hat geschrieben:DAS:
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=48&t=228084
gehört bestimmt in die SC!
Habs mal in den Politikbereich verschoben. Man kann ja politisch anderer Meinung sein.
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.recht.de

Cicero
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7927
Registriert: 24.11.05, 00:33

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Cicero »

Auch dasgehört nicht in die SC.

jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 6280
Registriert: 12.09.04, 18:06
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von jaeckel »

Danke, bearbeitet und gelöscht. Erklärung: Seit einigen Tagen hatten wir ein Schwemme an SPAM-Accounts. In Rahmen der Bearbeitung und Systemverbesserung wurden viele inaktive Accounts gelöscht oder zur erneuten Freischaltung gezwungen.
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.recht.de

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Ronny1958 »

Man kann ja politisch anderer Meinung sein.
Eigentlich ja, aber bei diesem User ist die asoziale Einstellung Programm.

Und durch das Verschieben dieses Threads in die Politik haben Sie seine abgründigen Einstellungen auch noch geadelt.
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Antworten