Verstöße gegen Foren-Regeln...

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von nordlicht02 »

Hier im Link Klarname der Käuferin.
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

kirchturm
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kirchturm »

Danke, Käuferin... äh, Link entsorgt.
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von nordlicht02 »

Und hier sollte der zweite Beitrag m. E. entlinkt werden. :wink:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14211
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Gammaflyer »

Entlinkt und anonymisiert.

juggernaut
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7050
Registriert: 10.03.09, 20:37
Wohnort: derzeit: Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von juggernaut »

doppelt genäht hält besser: #1 und #2.
juggernaut
Redfox hat geschrieben:Das ist ein Irrtum. Beamte arbeiten nicht. Sondern ... machen sonstwas. Aber arbeiten tun sie nicht.

Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14211
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Gammaflyer »

Danke, vereinzelt.

Kurt Knitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3699
Registriert: 16.10.05, 21:46
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Kurt Knitz »

Schon in http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 0#p1417810 habe ich auf die Aufrufe des Users curry im Schulrechts-Forum zu Gewalttätigkeiten hingewiesen.

Roni in http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 6#p1417856 und karli in http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 9#p1417869 haben sich ähnlich geäußert.

Aufgrund meines Hinweises in http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 5#p1420305 wurde er dann von hawethie verwarnt: http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 9#p1420339

Nun macht er in http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 4#p1420874 weiter mit Strafrechtsspam im Schulrechtsforum
Zu Tatbestand der Nötigung...
Reicht das jetzt, um ihn zu sperren?

jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 6278
Registriert: 12.09.04, 18:06
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von jaeckel »

... er sollte ab sofort nur noch lesenden Zugang zum Forum Schulrecht haben. Danke.
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.recht.de

michael61s
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1195
Registriert: 18.11.10, 16:13

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von michael61s »


kirchturm
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kirchturm »

michael61s hat geschrieben:Hallo,
Sozialrecht?
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 2#p1421162
Michael
Nö. Schulrecht scheint mir schon sehr passend.
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20870
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Tastenspitz »

Und hier klickt man bei "hier" auf eine Webshop

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=40&t=231003
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19420
Registriert: 09.12.06, 17:23

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter »

Tastenspitz hat geschrieben:Und hier klickt man bei "hier" auf eine Webshop
Link entfernt, Danke für die Info. ;-)

curry
Account gesperrt
Beiträge: 216
Registriert: 11.04.12, 13:22

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von curry »

Nachdem Hawethie mich ja jetzt wegen meinem Verweis auf BGB 859 verwarnt hat und als weitere Erklärung auf Nachfrage dann als Begründung kam: Der Ton macht die Musik
kann man bitte die folgenden Beleidigungen entfernen:
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 5#p1420894
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 0#p1420960
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 5#p1421259

Herr Jäckel, wo steht, dass Themen, die einem Forum zugeordnet wurden, nur in diesem Rechtsgebiet diskutiert werden dürfen?
Der fragliche Thread hat mit Schulrecht eben fast gar nichts zu tun.
Wenn strafrechtliche und zivilrechtliche Verstöße in der Schule stattfinden, dann darf also nur Schulrecht diskutiert werden?
Und wenn das ganze zusätzlich noch ausserhalb der Schule passiert, dann darf auch nur Schulrecht diskutiert werden?

Als Schüler stehen einem nur Möglichkeiten nach Schulrecht zu, Strafrecht und Zivilrecht sind ausgeschlossen?

jaeckel
Topicstarter
Administrator
Beiträge: 6278
Registriert: 12.09.04, 18:06
Wohnort: Bad Nauheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von jaeckel »

Habe jetzt einige Beleidigungen entfernt. Versuchen Sie bitte andere Nutzer nicht weiter zu provozieren. Inhaltlich rechtliche Fragen stellen Sie bitte nicht in diesem Thread.
Herzlichen Gruss
Ihr Achim Jäckel
www.recht.de

flokon
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3653
Registriert: 05.01.07, 06:32
Wohnort: Wetter/Ruhr

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von flokon »

http://recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=30&t=222836

Scheint eher was für Immobilinerecht zu sein, da es wohl um einen Eigentümer und nicht Mieter geht.

Antworten