Verstöße gegen Foren-Regeln...

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 22203
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Tastenspitz »

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=13&t=263667
Da ist einer frontal in die Forenregeln gekracht. :shock:
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.
ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 25586
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von ktown »

Hab ihn mal gebeten den Thread nochmals neu zu verfassen. Ich hoffe er bekommt das trotz Brummschädel noch hin...... :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe
kdM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4683
Registriert: 27.09.04, 22:40
Wohnort: Raum Flensburg-Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kdM »

Sandra W. hat geschrieben:Hallo,

ich habe sowohl Moderator als auch Administrator angeschrieben aber leider keine Reaktion. Ich Bitte darum, meinen Beitrag hier komplett zu löschen.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Sandra W
Kann ihr einer helfen?
Zuletzt geändert von ktown am 12.08.15, 08:03, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Klarnamen entfernt
"Die meisten fortschrittsoptimistischen Leute sind so lange für neue digitale Geschäftsmodelle, bis ihr eigener Job durch eine 99-Cent-App ersetzbar wird." (Sascha Lobo)
SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von SusanneBerlin »

Immobilien- oder Verbraucherrecht:

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=7&t=263689
Grüße, Susanne
lottchen
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3471
Registriert: 04.07.12, 14:01

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von lottchen »

Vielleicht ist der Admin ja im Urlaub.
Beiträge werden übrigens nicht gelöscht. Das verstößt gegen die Forenregeln. Das ist in so ziemlich jedem Forum so.
Ich empfehle, Beiträge unserer Forentrolle BäckerHD, FelixSt und Dieter_Meisenkaiser konsequent zu ignorieren!
rabenthaus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2291
Registriert: 01.11.12, 08:40
Wohnort: Thüringen

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von rabenthaus »

Wir sind dafür, dass wir dagegen sind.
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Ronny1958 »

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 8#p1676388

Bitte um Schließung, das Niveau des TE hat die Talsohle erreicht.

Ging schnell, Dankeschön ;)
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)
questionable content
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 8260
Registriert: 14.02.05, 19:12
Wohnort: Mein Körbchen.

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von questionable content »

Eine allgemeine Bitte an die Mods:

Löscht bitte den Klarnamen der TE, der versehentlich in eines der Zitate gerutscht ist.

Ob hier formell gesehen gegen die Forenregeln verstoßen wurde ist m.E. eigentlich egal. Ich bitte um einen Blick aufs Ergebnis - nennen wir es einen "kleinen Gnadenakt".

Dem Forum bringt der Name sowieso nichts. Beseitigungsaufwand ist minimal. Die TE hingegen tut sich gerade immens schwer mit der Situation und ist dadurch deutlich psychisch belastet. Man muss m.E. auch anerkennen: es kann ihr real evtl. sogar wirklich nachhängen. Dem ganzen scheint eine recht häßliche reale Situation zu Grunde zu liegen.

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 2&start=30

Edit: Genauerer Link:
http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 5#p1675979
Zuletzt geändert von questionable content am 08.08.15, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Few people are capable of expressing with equanimity opinions which differ from the prejudices of their social environment. Most people are even incapable of forming such opinions.
kdM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4683
Registriert: 27.09.04, 22:40
Wohnort: Raum Flensburg-Regensburg
Kontaktdaten:

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von kdM »

questionable content hat geschrieben:Eine allgemeine Bitte an die Mods:

Löscht bitte den Klarnamen der TE, der versehentlich in eines der Zitate gerutscht ist.

Ob hier formell gesehen gegen die Forenregeln verstoßen wurde ist m.E. eigentlich egal. Ich bitte um einen Blick aufs Ergebnis - nennen wir es einen "kleinen Gnadenakt".

Dem Forum bringt der Name sowieso nichts. Beseitigungsaufwand ist minimal. Die TE hingegen tut sich gerade immens schwer mit der Situation und ist dadurch deutlich psychisch belastet. Man muss m.E. auch anerkennen: es kann ihr real evtl. sogar wirklich nachhängen. Dem ganzen scheint eine recht häßliche reale Situation zu Grunde zu liegen.

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php ... 2&start=30
Dem schließe ich mich an.
"Die meisten fortschrittsoptimistischen Leute sind so lange für neue digitale Geschäftsmodelle, bis ihr eigener Job durch eine 99-Cent-App ersetzbar wird." (Sascha Lobo)
Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14263
Registriert: 06.10.04, 16:43

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Gammaflyer »

Ich habe den Klarnamen entfernt und eine Erläuterung angefügt.
(Wohlgemerkt von der Hotelterrasse im Urlaub aus. Wie in meiner Erläuterung erwähnt, herrschen offenkundig teilweise falsche Vorstellungen von den Abläufen / der Organisation des Forums und der Administration bzw. Moderation.)
Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Ronny1958 »

Vielen Dank und weiter einen schönen Urlaub ;)
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)
SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von SusanneBerlin »

Grüße, Susanne
SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von SusanneBerlin »

Grüße, Susanne
Mogli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5002
Registriert: 13.12.04, 15:03
Wohnort: Pfalz

Re: Verstöße gegen Foren-Regeln...

Beitrag von Mogli »

http://recht.de/phpbb/viewtopic.php?f=49&t=263882

sieht nach Werbung aus (Beitrag von PaulaB von 11.02 Uhr)
Grüße, Mogli
********************
Diese Auskunft ist kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.
Antworten