Richtige Kategorie

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

Antworten
Brabus25!
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.23, 18:59

Richtige Kategorie

Beitrag von Brabus25! »

Hallo, bin neu im Block. Wo plaziere ich ganz allgemeine Fragen für Neulinge / Neugierige im Recht? z.B. Was ist der rechtliche Unterschied zwischen EGBGB und BGBEG?
Brabus25!
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.23, 18:59

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von Brabus25! »

Jeder blamiert sich so gut erkann! Blog natürlich
FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23016
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von FM »

Einführungsgesetz zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB)
https://www.gesetze-im-internet.de/bgbeg/

Warum die im Link eine andere Abkürzung verwenden als diejenige des Gesetzes, müsste man den Seitenbetreiber fragen:
Anregungen und Anfragen zu diesem Online-Angebot bearbeitet das beim Bundesamt für Justiz angesiedelte Kompetenzzentrum Rechtsinformationssystem des Bundes. Sie erreichen das Kompetenzzentrum unter folgender E-Mail-Adresse: kompetenzzentrum-ris@bfj.bund.de.
Niemand2000
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3394
Registriert: 02.07.08, 18:42

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von Niemand2000 »

lt. wikipedia:
Vereinzelt (z. B. vom Bundesministerium der Justiz) wird die Abkürzung BGBEG benutzt.
Brabus25!
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 10.01.23, 18:59

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von Brabus25! »

Hallo zusammen,
also das Kompetenzzentrum Rechtsinformationssystem des Bundes unter E-Mail-Adresse: kompetenzzentrum-ris@bfj.bund.de antwortet auf meine Frage leider nicht. Wenn jemand vielleich noch eine andere Quelle hätte, die meine Frage beantworten kann, wäre ich dankbar. Grundlos wird die Unterscheidung EGBGB und BGBEG ja nicht sein! Fast nichts im Recht ist ohne Grund so wie es ist! Gruß
FM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 23016
Registriert: 05.12.04, 16:06

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von FM »

Bei Abkürzungen muss es nicht unbedingt einen Grund haben.

Für das Entgeltfortzahlungsgesetz ist die "offizielle" Abkürzung wohl EntgFG, fast noch öfter wird aber EFZG verwendet. Gemeint ist jedenfalls dasselbe Gesetz und auch ausreichend eindeutig.

Schwierig wird es bei Journalisten, wenn die z.B. BVG schreiben. Da kann das Bundesverfassungsgericht gemeint sein oder das Bundesverwaltungsgericht, obwohl die Abkürzung für das Bundesversorgungsgesetz und für die Berliner Verkehrsbetriebe steht. Bei letzteren ist das "G" nur historisch erklärbar.
Niemand2000
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 3394
Registriert: 02.07.08, 18:42

Re: Richtige Kategorie

Beitrag von Niemand2000 »

Diese Liste könnte man unendlich fortsetzen:

BAG Bundesarbeitsgericht Bundesamt für Güterverkehr

AG Amtsgericht Aktiengesellschaft Arbeitsgemeinschaft Arbeitgeber
Antworten