Who is who?

allg. Fragen zur Benutzung, Meldung von Störungen, Fehlern o. Regelverstößen

Moderator: FDR-Team

Michael A. Schaffrath
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 18784
Registriert: 25.09.04, 23:37
Wohnort: Usedom, Köln

Who is who?

Beitrag von Michael A. Schaffrath » 08.03.06, 17:37

Die hier (http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?t=59438 ) angefangene Idee mal fortgeführt, können sich in diesem Thread all diejenigen näher vorstellen, die das tun möchten. 8)
DefPimp: Mein Gott
Biber: Nö, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

Chabos wissen, wer der M.A.S. ist.

Michael A. Schaffrath
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 18784
Registriert: 25.09.04, 23:37
Wohnort: Usedom, Köln

Beitrag von Michael A. Schaffrath » 08.03.06, 17:45

Person:

In der zweiten Hälfte der 30 ansässig, verheiratet, getrennt lebend, aber in festen Händen.
Nach dem Abitur zunächst in den USA Jura studiert und dort auch mehrere Jahre als Anwalt in einer größeren Kanzlei praktiziert, Schwerpunkt Vertrags- und Schadensersatzrecht. Dann dem Ruf eines guten Freundes gefolgt und in dessen Unternehmensberatung als Teilhaber eingestiegen, seit einer Weile in der Filiale im Rom. Wir beraten mittelständische Unternehmen, die in den US-Markt einsteigen wollen. Meine Aufgabe ist primär der Kontakt mit unseren amerikanischen Partnerkanzleien, die das Paperwork vor Ort erledigen.

Nick:

Gar nicht so weit weg von meinem richtigen Namen. "A." ist in Wahrheit der erste Vorname, "Michael" der zweite. "Schaffrath" ist mein Geburtsname, ich trage jedoch seit der Hochzeit den Nachnamen meiner Ehefrau.
DefPimp: Mein Gott
Biber: Nö, war nur M.A.S. Aber hier im Forum ist das schon ziemlich dicht dran.

Chabos wissen, wer der M.A.S. ist.

Manuchen152
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: 21.08.05, 12:24

Beitrag von Manuchen152 » 08.03.06, 17:52

puh, da kann ich nicht ganz mithalten, aber ich versuch´s zu meinem 100. Post mal:

Person:

Anfang bis Mitte der 20 ansässig, nicht verheiratet, in festen Händen.
Studiere im 5. Semester Jura und habe schon ein Praktikum in einer RA-Kanzlei und eins bei Gericht absolviert.


Nick.

Ein Diminutiv meines Vornamens und die Zahl ist ein Jahrestag. :D
"Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann." [i]Francis Piacabia[/i]

Gammaflyer
FDR-Moderator
Beiträge: 14148
Registriert: 06.10.04, 15:43

Beitrag von Gammaflyer » 08.03.06, 18:05

Nette Idee.

Person:

Ganz am Anfang der 20, ledig.
Momentan zwischen den ersten beiden Semestern des Medizinstudiums. Die Juristerei ist also tatsächlich nur so etwas wie ein Hobby.


Nick:

Als bekennender Star-Trek-Anhänger musste ich vor Jahren einmal - an der Einrichtung eines E-Mail-Accounts interessiert - feststellen, dass der "Deltaflyer" schon belegt war, weshalb ich kurzerhand den "Gammaflyer" kreierte. Seitdem dient er für Foren-Mitgliedschaften, Chats, E-Mails und wofür man sonst eben noch Pseudonyme braucht.

Martin R.
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5589
Registriert: 19.06.05, 17:10

Beitrag von Martin R. » 08.03.06, 18:46

Person:

Ende 20, ledig, Dipl.-Ing., Bereich IT. Zur Juristerei bin ich als angehender Webmaster mit zu viel Zeit gekommen.

Was internationales? Ich bin nicht in Deutschland geboren, sondern wurde Deutschland beigetreten. :wink:

Nick:

Ich heiße so. Wobei R. nicht für Richter steht, wie ich mal scherzhaft behauptet habe, aber der Anfangsbuchstabe eines Namensteils ist.
Zuletzt geändert von Martin R. am 18.08.06, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.

Metzing
FDR-Moderator
Beiträge: 9506
Registriert: 29.01.06, 15:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Metzing » 08.03.06, 23:15

Ok, dann ich auch:

Mitte Dreißig, Studium an der Freien Universität Berlin, demnächst "Dipl.-Iur. (FU Berlin :lol:), nach einigen Jahre als angestellter Rechtsanwalt Gründungspartner in mittelständischen Berliner Kanzlei mit zwei Partnern und drei Rechtsanwälten, Schwerpunkte gewerblicher Rechtsschutz und privates Baurecht, daneben ein seit vier Jahren "ruhendes" Promotionsstudium (Geschichte) an der Universität Potsdam. Affinität zu Osteuropa, in festen Händen und demnächst verheiratet.

Mit freundlichen Grüßen

Metzing
Zuletzt geändert von Metzing am 23.04.06, 03:24, insgesamt 2-mal geändert.

windalf
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 14641
Registriert: 27.01.05, 02:00
Wohnort: Internet

Beitrag von windalf » 09.03.06, 00:11

Mitte bis Ende 20
Dipl.-(Wi)Ing
Seit nem Jahr Unternehmensberater in Projekten für die Schienenfreunde sowie für einen einen großen deutschen Automobilhersteller... (So langsam kann ich Excel und Powerpoint nicht mehr sehen und will wieder was ordentliches machen :wink: )
Aktuell dabei abends zu versuchen auch Dipl.-Inf. zu werden...

Von Recht keine Ahnung (Vielleicht mal als Drittstudium wenn ich Zeit dafür habe). Mich nur teilweise im Netz belesen, weil mir zu Studentenzeiten die GEZ auf den Keks ging und mir bis heute nicht glaubt, dass ich keinen Fernseher habe und brauche (und auch nicht ab 2007 dafür zahlen will, dass ich auf ARD.de vorbeisurfen könnte) ...

Den Nick haben mir ein paar Pinguine verpasst weil ich [Wortsperre: Produktname] Linux vorziehe...

Hobbys sind Motorrad, Fussball, Eishockey/Inlinehockey, Running und C/C++

schattenwelt
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 623
Registriert: 03.07.05, 07:54
Wohnort: Rheinland

Beitrag von schattenwelt » 09.03.06, 08:11

Na, dann will ich auch mal....

Ende 30, lebe in NRW unmittelbar an der holländischen Grenze.
Ausbildung zur Friseurin, daran anschliessend zur Visagistin.
Verheiratet, getrennt lebend, 3 Söhne.
Arbeite zur Zeit als Kellnerin.

Meine Hobbys sind Hexen, Magie und alles was damit zu tun hat (daher auch mein Nick).
Meine Leidenschaft ist das Trike fahren.

Von Recht und Gesetz hab ich wenig Ahnung, aber ich geb gern gute Ratschläge :wink:
*** Der Schlüssel zu allem ist Geduld. Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken ***

kuaja
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1611
Registriert: 29.05.05, 13:41

Beitrag von kuaja » 09.03.06, 11:37

Person:
Seit Anfang Dezember 05 "zarte" 19 Jahre. "Vorläufiger"* Hauptschulabschluss. Seit Juni 05 arbeitslos.


Nick
Kuaja: Der Nick kommt beim Schreiben irgendwelcher Buchstaben. Ich bin halt cool :wink:
Zuletzt geändert von kuaja am 28.09.06, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
[b]Du kommst eigentlich mit jedem zurecht, auch wenn manche Situationen mitunter schwierig sind, weil deine Mitschüler dich sehr mögen und dich mit ihrer Zuneigung gar nicht in Ruhe lassen können.[/b]

noidic
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 624
Registriert: 18.01.06, 15:56
Wohnort: Oberhausen

Beitrag von noidic » 09.03.06, 12:02

persönliches:

fast 30, verheiratet, ein Kind ( wird heute 1 Jahr alt ). Lebe im Westen NRWs kurz vor Holland und arbeite als Softwareentwickler. Die Beschäftigung mit Rechtsfragen ist ein Hobby von mir, im Bereich Arbeitsrecht habe ich auch einen Fernlehrgang absolviert.

Nick:

War ursprünglich Cidion nach dem Protagonisten einer Geschcihte von mir, die nie fertig wurde. Anscheinend fanden auch andere den Namen toll, so dass ich im IRC damit Probleme bekam, deswegen habe ich den Namen einfach umgedreht. Scherzhaft kann man den Nick auch bilden aus:

neurotic, obsessive, intolerant, desastrous, infamous chatter

Mogli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4926
Registriert: 13.12.04, 15:03
Wohnort: Pfalz

Beitrag von Mogli » 09.03.06, 14:40

Persönliches: über dreißig (schon seit über fünfzehn Jahren)

Ausbildung als Dipl.Betriebswirt (BA). Hab von nix Ahnung außer von Versicherungen (und vom Segeln, aber das scheint hier weniger gefragt zu sein)

Nick: Name von unserem Kater geklaut (hat er sich aber brav gefallen lassen)

Norb
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 609
Registriert: 11.11.04, 09:48

Beitrag von Norb » 09.03.06, 16:32

:D Toller Thread!!

persönliches:

Ebenfalls Anfang der 20.
ledig und auch nicht in festen Händen
Ich arbeite in der Finanzverwaltung... Mein interesse für Rechtsfragen kam also mehr oder weniger beruflich bedingt. Wobei ich mich hier aus den Foren von denen ich eigentlich am meisten was verstehe( oder verstehen sollte :wink: ) raushalte... meine Arbeit lass ich lieber im Büro.

Nick:

Norb steht für Norbert. Allerdings ist das nicht mein Name, sondern kommt von der Zeichentrickfigur Norbert aus der (sehr sehr sehr sehr lustigen) Zeichentrickserie die Biberbrüder :D

Cicero
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7925
Registriert: 24.11.05, 00:33

Beitrag von Cicero » 09.03.06, 16:54

Da will ich mal nicht zurückstehen:

Persönliches:

Genau 30 Jahre alt und ebenfalls "nicht in festen Händen." Seit etwa vier Monaten Assessor und vorübergehend in ziemlich großer Kanzlei tätig. Unmittelbares Ziel: Rechtsanwalt in deutlich kleinerer Kanzlei. Ausgeprägtes Interesse an rechtlichen Fragen als unmittelbare Folge des Jurastudiums. Aber auch andere Hobbys sehr wohl vorhanden. Während des Studiums ein Jahr in England gewesen, dies nie bereut.


Nick:

Ich bin dem historischen Cicero unendlich dankbar, dass er Texte schreiben konnte, die ich im Lateinunterricht übersetzen konnte ohne damit mehr als nötig überfordert zu sein. Außerdem war er Rechtsanwalt. Alles in allem ein sehr taugliches Vorbild.

Oskar Erikson
FDR-Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 24.05.05, 16:27
Wohnort: Heek, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Oskar Erikson » 09.03.06, 17:57

schattenwelt hat geschrieben:Na, dann will ich auch mal....
cL!cK hat geschrieben:Na dann mache ich doch auch mal mit:
Na...

Wie ich heisse, brauche ich wohl nicht mehr zu sagen, wer es dennoch wissen möchte, der frage nochmal nach.

Derzeit bin ich (24) kurz vor der Examensvorbereitung (Jura), in Frankfurt (Oder), habe aber meinen Schreibtisch und damit mein Portal zum Forum in Polen (Slubice). Gebürtig komme ich aus Heek (Westphalen). Das kennt vielleicht jemand, - es liegt 10 km vom BZA (Ahaus).

Im letzten Jahr war ich in Moskau und Kiew zu Studium und Praktikum, dort habe ich auch mit dem Forum begonnen, es scheint das Heimweh zum Heimrecht gewesen zu sein. Ganz nebenbei, sozusagen in Klammern, bin ich fasziniert, wie gut und vor allem schnell hier nachgelesen und geantwortet wird.
Neben dem Studium bin ich im Übrigen noch als Kundenbetreuer und Mädchen für alles beschäftigt.

Die Idee, diesen Thread zu führen, finde ich gut, so kann man etwas über den kommentatorischen Tellerrand schauen.


Und was den Nick angeht: Ich verstehe nunmal keinen Spass...

Dos
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 1525
Registriert: 18.08.05, 09:01

Beitrag von Dos » 09.03.06, 19:02

Hi,
gute Idee (wer hatte sie denn?). RiAG steht ja in meinem Profil, also: m, 34, verh, 5 Jahre Amtsrichter (allgZivil, Erwstraf, WEG), zZ wegen Wechsels des Bundeslandes für ein Jahr (Jugend)StA, danach je nach Lust und Laune des zuständigen Ministeriums wieder Richter, hoffentlich am Sozialgericht, vielleicht auch am LG :-). Interessenschwerpunkte: Methodik; Verfassungsrecht; SGB II, III, VI, BVG/OEG, BAföG, ALG; ZPO; Grundlagen und allg Strukturen des Rechts.
Viele Grüße, dos
Diese Auskunft stellt keine Rechtsberatung dar. Sie ersetzt nicht die Beratung durch einen Anwalt. Eine Gewähr für die Richtigkeit besteht nicht.

Antworten