insolvente GmbH auflösen

Recht der Unternehmen und Einzelfirmen, Handelsvertreterrecht, Provisionsrecht, Franchiserecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
Chess45
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2605
Registriert: 15.09.04, 17:21

insolvente GmbH auflösen

Beitrag von Chess45 » 29.06.16, 11:45

Kann eine insolvente GmbH aufgelöste werden?
Oder muss zwingend eine Insolvenz Antrag gestellt werden?
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen

rabenthaus
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2291
Registriert: 01.11.12, 08:40
Wohnort: Thüringen

Re: insolvente GmbH auflösen

Beitrag von rabenthaus » 29.06.16, 13:30

Hallo

das ist eine Frage für die Philosophen ;)

Strafrechtler würden vermutlich äußern: Insolvenzpflicht ansonsten Insolvenzverschleppung

Es gibt auch andere Meinungen aber auf die würde ich mich nicht verlassen.

Fazit: Ja zwingend in die Insolvenz
Wir sind dafür, dass wir dagegen sind.

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5959
Registriert: 02.05.09, 18:01
Wohnort: Leverkusen

Re: insolvente GmbH auflösen

Beitrag von khmlev » 29.06.16, 14:15

Mit dem Beschluss über die Auflösung der GmbH tritt die GmbH in die Liqudationsphase. Aufgabe der Liquidatoren ist es unter anderem die fälligen Verbindlichkeiten der GmbH zu erfüllen. Ist die GmbH jedoch überschuldet oder zahlungsunfähig, müssen die Liquidatoren die Eröffnung des Insolvenzverfahrens betreiben. Sofern mit dem Auflösungsbeschluss keine anderen Liqidatoren bestellt werden, sind die Geschäftsführer im Übrigen die "geborenen" Liquidatoren.

Um das Insolvenzverfahren kommt die GmbH nicht herum. Die Geschäftsführer sollten sich im Übrigen auch mit dem § 64 GmbHG "Haftung für Zahlungen nach Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung" beschäftigten.
Gruß
khmlev
- out of order -

Chess45
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2605
Registriert: 15.09.04, 17:21

Re: insolvente GmbH auflösen

Beitrag von Chess45 » 29.06.16, 15:28

Danke für die Hinweise.
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Jürgen

Antworten