Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Einzelunternehmer KfZ
Aktuelle Zeit: 23.09.18, 10:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einzelunternehmer KfZ
BeitragVerfasst: 13.03.18, 12:17 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 02.06.09, 10:55
Beiträge: 105
Hallo,

Ich bin nebenberuflich Einzelunternehmer (Onlineshop). Ich will derzeit neues Fahrzeug anschaffen, der folgend genutzt wäre:
80-90% Privatfahrten (Zur hauptberuflichen Arbeit, Einkaufen, Familie)
10-20% Gewerbliche Fahrten (Zum Lager, Pakete zur Post, Zollabholung, Fahrten zu Fachmessen)
Der geplante Fahrzeug ist viel grösser als mein aktueller, und würde den Gesamten Shopbestand fassen, wenn nötig, anders als der alte (also entfällt das Mieten eines Transporters für Messefahrten). Es wäre ein Neuwagen oder Jahreswagen vom Händler.
Es wäre dann, wenn ich die Seite (https://www.fuer-gruender.de/blog/2014/ ... ternehmer/) richtig verstehe, als Privatvermögen zu führen. Wahrscheinlich dann mit Pauschbetrag für beruflichen Fahrten.

Die Frage ist:
Wenn ich es kaufe, kann ich den Fahrzeug bzw. anfallende Werkstattkosten, Versicherung, usw bei der Firmenbilanz berücksichtigen?
Ist die Mehrwertsteuer dann zu zahlen, oder nicht?
Muss bei Pauschbetrag auch Fahrtenbuch geführt werden?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einzelunternehmer KfZ
BeitragVerfasst: 13.03.18, 16:32 
Offline
FDR-Moderator

Registriert: 31.01.05, 09:14
Beiträge: 19156
Wohnort: Auf diesem Planeten
Liebes FDR-Mitglied,

wie Sie sicher in unserer Juriquette (=Forenregeln) gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechtsberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Sie helfen dem Forum und erleichtern dem Moderatoren-Team die Arbeit, wenn Sie eine Fragestellung zur allgemeinen Rechtslage herausarbeiten, die für Sie von Relevanz ist.

Weitere Konkretisierungen zur unseren Forenregeln finden sich neben der Juriquette in der Moderationsleitline oder in dem Beitrag "Was ist erlaubt"?

Fragen dazu können Sie jederzeit im Forum für Mitgliederinformation u. Support stellen.

Wenn sie eine individuelle Beratung wünschen, dann hilft ihnen diese Seite.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y

Datenschutzrichtlinie
©  Forum Deutsches Recht 1995-2018. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!