Darlehen aufgenommen trotz Bafög

Recht der Studenten, Hochschulprüfungsrecht, Recht der Hochschulmitarbeiter, soweit nicht Arbeits- oder Beamtenrecht

Moderator: FDR-Team

Antworten
informationscout
Topicstarter
FDR-Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 12.02.06, 12:45

Darlehen aufgenommen trotz Bafög

Beitrag von informationscout » 17.06.09, 19:12

Hallo,

ein Bafögbezieher hat sich Geld gelihen von einem Freund in Form eines Darlehens, nun überlegt der Bafögempfänger ob er das Darlehen beim Bafögamt angibt und als Schuld ausweist. Das Darlehen könnte auch notariell beurkundet werden. Die Frage ist, ob das Darlehen auch als Schuld anerkannt werden würde oder ob das Bafögamt irgendwie es anders interpretieren könnte.

MfG

Antworten