Schweinegrippe und Quarantäne

Moderator: FDR-Team

Antworten
Jutta
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 807
Registriert: 05.11.04, 10:39
Wohnort: Bayern

Schweinegrippe und Quarantäne

Beitrag von Jutta »

Hallo,

ich habe mitbekommen, wie ein Bekannter "krankgeschrieben" wurde, weil in der Familie Schweinegrippe aufgetreten ist. Er war also quasi in Quarantäne und durfte nicht zur Arbeit, bis sicher war, dass er sich nicht angesteckt hatte.

Was ich mich da fragte: Wie sieht denn das bei Selbstständigen und insbesondere in der Gastronomie aus? Muß womöglich die gesamte Gaststätte geschlossen werden, wenn ein Fall auftritt? Zur Vorsorge, dass das Publikum sich nicht ansteckt?

Wißt Ihr, wie da das offizielle Vorgehen ist?
Gruß
Jutta

Antworten