durchgestrichener Grundbucheintrag?

Moderator: FDR-Team

Antworten
Leitwolf22
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 22.06.09, 17:07

durchgestrichener Grundbucheintrag?

Beitrag von Leitwolf22 »

Hallo

Was bedeutet es wenn ein Grundbucheintrag durchgestrichen ist? Ich habe in einem Grundbuchauszug 4 Einträge. Die ersten beiden sind unterstrichen, der dritte ist quer durchgestrichen.

Versteh ich das richtig, dass das Unterstreichen das gleiche wie das Durchstreichen bedeutet, nämlich dass der jeweilige Eintrag gelöscht wurde, oder hat das eine andre Bewandtnis ?

lg.

Roni
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 12161
Registriert: 21.01.05, 19:42

Beitrag von Roni »

hallo

ich weis nur, dass unterstichene Einträge ungültig sind. Sie sind im Original rot unterstrichen und erscheinen in der Abschrift schwarz.

Gruß roni

sniper0815
FDR-Mitglied
Beiträge: 91
Registriert: 18.09.08, 11:47
Wohnort: bei Berlin

Beitrag von sniper0815 »

Es ist das Gleiche, siehe § 17 Abs. 2 Grundbuchverfügung (http://www.gesetze-im-internet.de/gbvfg/__17.html).

Durchgestrichen wird üblicherweise bei umfangreichen Eintragungen, die vollständig gelöscht sind.

Zu beachten ist, dass die "Rötung" nur eine Lesehilfe ist, rechliche Wirkung hat allein der Löschungsvermerk.

Antworten