Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Moderator: FDR-Team

Antworten
scotty1952
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 05.04.16, 11:11

Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von scotty1952 »

hallo ,

in einer WEG bestehend aus 3 Einheiten möchte eine Familie ihre Wohnung jetzt plötzlich als Renditeobjekt bzw. für Ferienvermietungen
benutzen . Ist dies ohne Erlaubnis der zwei übrigen Eigentümer zulässig .!!

Vielen Dank

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6092
Registriert: 02.05.09, 18:01
Wohnort: Leverkusen

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von khmlev »

Kommt darauf an, was in der Gemeinschaftsordnung (Anlage zur Teilungserklärung) zur Nutzung geregelt ist. Ist eine ausschließliche Nutzung zu Wohnzwecken vereinbart, fällt m.E. darunter nicht die ständige Vermietung als Ferienwohnung.
Gruß
khmlev
- out of order -

RM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5349
Registriert: 31.12.04, 10:20
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von RM »

khmlev hat geschrieben:Kommt darauf an, was in der Gemeinschaftsordnung (Anlage zur Teilungserklärung) zur Nutzung geregelt ist. Ist eine ausschließliche Nutzung zu Wohnzwecken vereinbart, fällt m.E. darunter nicht die ständige Vermietung als Ferienwohnung.
Warum sollte eine Nutzung als Ferienwohnung keine Nutzung zu Wohnzwecken sein? Auch der Mieter einer Ferienwohnung wohnt in der Wohnung.

khmlev
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6092
Registriert: 02.05.09, 18:01
Wohnort: Leverkusen

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von khmlev »

Ich orientiere mich da an den Einkommenssteuerrichtlinien. Nach R 7.2 Satz 3 dieser Richtlinien, dienen Wohnungen nicht Wohnzwecken, soweit sie zur vorübergehenden Beherbergung von Personen bestimmt sind, wie z. B. Ferienwohnungen.

Allerdings habe ich ein BGH Urteil gefunden, dass meinen Gedankengang aushebelt und die Vermietung der Wohnung als Ferienwohnung zulässt, sofern dies durch Vereinbarung der Eigentümer nicht ausdrücklich ausgeschlossen wird. Die Bestimmung in der Gemeinschaftsordnung "Nutzung zu Wohnzwecken" ist nicht ausreichend, um eine Vermietung an wechselnde Feriengäste zu unterbinden.
BGH, Urteil vom 15. 1. 2010 - V ZR 72/09
Gruß
khmlev
- out of order -

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5106
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von ExDevil67 »

Und abseits der WEG internen Frage, wäre noch die baurechtliche Zulässigkeit zu klären.
Da gibt's noch einige recht frische Urteile das Ferienwohnungen in Wohngebieten nicht zulässig sind.

Lucky
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6109
Registriert: 31.12.04, 16:27

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von Lucky »

Die kurzfristige Vermietung als Ferienwohnung ist ein Verstoß gegen die Zweckentfremdungsverordnung und ist z.B. in Berlin unter Strafe gestellt.
In vielen Orten ist jedoch die Zweckentfremdungsverordnung seit vielen Jahren außer Kraft gesetzt.
Einfach mal im zuständigen Bauordnungsamt anrufen und die Frage klären.
Lucky
Meine Beiträge stellen lediglich meine private Meinung sowie ggf. Transparenzinformationenen dar.
Ich gebe grundsätzlich weder Steuer- noch Rechtsberatung.

RM
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5349
Registriert: 31.12.04, 10:20
Wohnort: Halle (Saale)

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von RM »

khmlev hat geschrieben:Ich orientiere mich da an den Einkommenssteuerrichtlinien. Nach R 7.2 Satz 3 dieser Richtlinien, dienen Wohnungen nicht Wohnzwecken, soweit sie zur vorübergehenden Beherbergung von Personen bestimmt sind, wie z. B. Ferienwohnungen.
Das alte Problem... In unterschiedlichen Rechtsgebieten und sogar für unterschiedliche Steuerarten haben die Begriffe oft auch unterschiedliche Bedeutung.
Hier ging es - ohne konkret nachgelesen zu haben - ganz vermutlich um die Zuordnung der Einnahmen. Ein Problem, das zivilrechtlich ueberhaupt nicht besteht.

ExDevil67
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 5106
Registriert: 17.01.14, 09:25

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von ExDevil67 »

@Lucky, es gibt aber auch noch eine gültige Baunutzungsverordnung. Und auf die beziehen sich aktuell die Urteile zu Ferienwohnungen in Wohngebieten,

2005
FDR-Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 04.01.05, 19:16

Re: Eigentumswohnung als Ferienwohnung brauchen

Beitrag von 2005 »

Hilfe!

habe gehört, dass die Regelung, dass weniger als 50% der selbstgenutzten Wohnung für die Vermietung an wechselnde Feriengäste genutzt werden darf, im Wortlaut nicht zutrifft – der Gesetzestext sehe die Vermietung von weniger als 50% der selbstgenutzten Wohnung für alle anderen Gerwerbe vor, nicht für die an Feriengäste.
Berlins Bausenator Andreas Geisel habe Quatsch erzählt, wie es aussehe, und diesen der Presse (habe es in über 20 Zeitungen abgedruckt gelesen!), mir und vielen anderen Leuten diesen Glauben machen. Die Bezirksämter würden sich nicht am Ende auf verbreitete Irrtümer berufen und was in Zeitungen stehe, werden aber dagegen gerne und fleißig mit Bußgeldern bis 100.000,- € auffahren!

Was stimmt jetzt denn eigentlich?

Danke für jeden Hinweis.

Herzliche Grüße aus Berlin

Antworten