Aufgebotsfrist §437 FamFG

Moderator: FDR-Team

Antworten
biersäufer
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 14.12.08, 18:17

Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von biersäufer »

Hallo zusammen,
in §437 FamFG ist für Aufgebotsverfahren eine Frist von min. 6 Wochen festgelegt. Nach was entscheidet ein Gericht, wie lange es befristet? Im selben Bundesland habe ich bei verschiedenen Amtsgerichten Fristen von 6 Wochen oder 3 Monaten gesehen. Geht um Aufgebotsverfahren für Grundschuldbrief.

Wie kann man daraufhin wirken, dass nur die Mindestfrist festgelegt wird?

Danke!

Jdepp
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: 14.12.16, 17:43

Re: Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von Jdepp »

Welches Bundesland? Es gibt Sonderregelungen in manchen Ländern.

biersäufer
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 14.12.08, 18:17

Re: Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von biersäufer »

NRW

Wobei es sich hier nicht um eine Familiensache handelt, sondern verlorener Grundschuldbrief ...

Jdepp
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: 14.12.16, 17:43

Re: Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von Jdepp »

Hat ja auch niemand behauptet, dass es sich um eine Familiensache handelt.

Gem. § 484 Abs. 2 FamFG, 58 Abs. 1 und 57 JustG NRW beträgt die Mindestaufgebotsfrist 3 Monate. Eine Höchstfrist gibt es jedoch nicht. Das ist dann eine Ermessensentscheidung des Gerichts.

biersäufer
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 14.12.08, 18:17

Re: Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von biersäufer »

Heißt also, dass das AG Münster gegen das eigene Landesjustizgesetz verstößt bzw. deutet dieses darauf hin?
https://www.bilder-upload.eu/thumb/3a751a-1578307411.png

Irgendwie erkenne ich ansonsten keine Logik, es sei denn, das JustG NRW ist gar nicht anzuwenden ...

Jdepp
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 434
Registriert: 14.12.16, 17:43

Re: Aufgebotsfrist §437 FamFG

Beitrag von Jdepp »

Die §§ habe ich ihnen genannt, können Sie doch nachlesen.

Antworten