Klimaanlage in WEG nach neuem WEGesetz

Moderator: FDR-Team

Antworten
Lessli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: 08.02.05, 15:03
Wohnort: meist unterm Tisch

Klimaanlage in WEG nach neuem WEGesetz

Beitrag von Lessli »

Hallo,

mit dem neuen WEG hat sich ja was getan. Mich interessiert einmal folgender fiktiver Fall.

Eine WEG besteht aus 8 Eigentümern. Zur Eigentümerversammlung wird von einem Eigentümer ein ausführlicher Antrag, Zeichnung Kabelkanalführung, Datenblatt des Außengerätes, auf ein Klimaaußengerät mit Kabelkanal gestellt. 7 Eigentümer stimmen zu, ein Eigentümer ist dagegen. Eine Störung des Ablehnenden durch Schall im Sinne von TA-Lärm ist ausgeschlossen.

Hat der Eigentümer, der dagegen ist, eine Möglichkeit die Klimaanlage rechtswirksam zu verbieten?

Es gibt hierzu wohl noch keine Rechtssprechung.

Danke.

Gruß
fodeure
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2578
Registriert: 06.06.10, 20:51

Re: Klimaanlage in WEG nach neuem WEGesetz

Beitrag von fodeure »

Lessli hat geschrieben: 20.03.21, 07:25Hat der Eigentümer, der dagegen ist, eine Möglichkeit die Klimaanlage rechtswirksam zu verbieten?
Ja, wenn er Beschlußanfechtsungsklage einreicht und er es schafft einen Richter davon zu überzeugen, daß der Beschluß gegen §20, Abs. 3 oder 4 WEG verstößt. Die Erfolgsaussichten dürften bei etwa 0% liegen.
Lessli
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 403
Registriert: 08.02.05, 15:03
Wohnort: meist unterm Tisch

Re: Klimaanlage in WEG nach neuem WEGesetz

Beitrag von Lessli »

:shock:
Verpflichteter hat geschrieben: 20.03.21, 18:43 So was ?

https://www.kka-online.info/imgs/1/0/1/ ... af06cc.jpg

MfG
uwe
Antworten