Inspektion Leasing

Moderator: FDR-Team

Antworten
HSV2011
Topicstarter
noch neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 29.10.10, 12:29

Inspektion Leasing

Beitrag von HSV2011 » 29.10.10, 13:27

Ich fahre ein Leasing-Fahrzeug. Meine Frage ist, wo muß ich zur Inspektion ?
Muß ich eine Händler-Werkstatt aufsuchen ? Oder kann ich in eine freie
Meisterwerkstatt gehen. Vorausgetzt es wird nach Scheckheft gepflegt und
auvh bestätigt.
Oder muß ich mich an den Leasing-Vertrag halten. Danke.

Wie ist dabei die Rechtslage ?

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 19403
Registriert: 05.07.07, 07:27
Wohnort: Daheim

Re: Inspektion Leasing

Beitrag von Tastenspitz » 29.10.10, 14:55

HSV2011 hat geschrieben: Oder muß ich mich an den Leasing-Vertrag halten. Danke.
Das zunächst mal auf jeden Fall. Was steht den da zum Thema Wartung?
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Christoph
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2724
Registriert: 15.09.04, 10:32
Wohnort: Lüpiland

Re: Inspektion Leasing

Beitrag von Christoph » 05.11.10, 18:21

Entscheidend ist, welche Regelungen im Leasingvertrag bzw. in den dazugehörigen AGB´s stehen. Aber im Normalfall ist meist nur vereinbart, daß die Wartungen in einem Fachbetrieb gemacht werden müssen. Also nicht unbedingt in einer Hinterhoftanke. Denn das kann auch eine ev. vorhandene Herstellergarantie beeinträchtigen, wenn ein Schaden auftritt.
Dieser Beitrag ist meine persönliche Meinung und stellt keine Rechtsberatung im eigentlichen Sinne dar.

Antworten