Stilblüten IV

Moderator: FDR-Team

ZetPeO
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2735
Registriert: 14.07.06, 15:34

Beitrag von ZetPeO » 26.08.08, 12:20

Ein Titel im Forum für Tierrecht:
Zitat:
Hilfe mein Rechtsanwalt macht nichts

Ich hab's ja schon immer geahnt, das Rechtsanwälte nicht zur Spezies "Mensch" gehören ...
... aber dass dieser RA auch noch Probleme beim Gassi gehen hat, tut mir dann doch etwas leid.
Die Hinterlassenschaft wird wahrscheinlich bei Gericht liegen. 8)


Gr.
ZetPeO

lissy

Beitrag von lissy » 26.08.08, 12:21

kirchturm hat geschrieben:Ein Titel im Forum für Tierrecht:
Hilfe mein Rechtsanwalt macht nichts
Ich hab's ja schon immer geahnt, das Rechtsanwälte nicht zur Spezies "Mensch" gehören ... 8)
... aber dass dieser RA auch noch Probleme beim Gassi gehen hat, tut mir dann doch etwas leid.
Möglicherweise heisst der Hund "Rechtsanwalt". :lol:

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19404
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter » 26.08.08, 16:06

Homo homini lupus :lol:
:roll: ... Ist das was unanständiges? - Mensch Kinder ich kann doch kein Latein. :oops:

kirchturm
Topicstarter
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Beitrag von kirchturm » 26.08.08, 16:21

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:
Homo homini lupus :lol:
:roll: ... Ist das was unanständiges? - Mensch Kinder ich kann doch kein Latein. :oops:
Wikipedia weiß es. :wink:
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19404
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter » 26.08.08, 16:23

kirchturm hat geschrieben:Ein Titel im Forum für Tierrecht:
Hilfe mein Rechtsanwalt macht nichts
Ich hab's ja schon immer geahnt, das Rechtsanwälte nicht zur Spezies "Mensch" gehören ... 8)
... aber ... dieser RA ...
... will nur spielen. :lol: - Nicht wahr Frank M. aus B. :P

kirchturm
Topicstarter
FDR-Moderator
Beiträge: 4793
Registriert: 02.02.07, 18:46
Wohnort: NRW

Beitrag von kirchturm » 26.08.08, 17:00

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben: ... will nur spielen. :lol: - Nicht wahr Frank M. aus B. :P
:?: nixversteh :?:
Hohle Gefäße geben mehr Klang als gefüllte. Ein Schwätzer ist meist ein leerer Kopf. ([url=http://de.wikipedia.org/wiki/August_von_Platen]August von Platen[/url])

Ivanhoe

Beitrag von Ivanhoe » 27.08.08, 14:20

Der Anwalt scheidet als Verdächtiger in folgendem Fall aus;
ein "Freund" dieser Person hat ihm ins Leben geschissen

Metzing
FDR-Moderator
Beiträge: 9506
Registriert: 29.01.06, 15:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Metzing » 28.08.08, 00:22

kirchturm hat geschrieben:nixversteh
:lol: Ich hab's verstanden. Gibt hier nicht so viele Frank M.s aus Bärstadt, die nur spielen wollen... 8) :P
Τὸν ἥττω λόγον κρείττω ποιεῖν.

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19404
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter » 28.08.08, 09:51

John Robie hat geschrieben:...
FDR-Moderator zu sein ist doch ziemlich abgedreht. :P
...
Liebes Forum

ist dies eine 'Beleidigung'? - Kann ich dagegen vorgehen? - Wie ist die Rechtslage? :lachen:

Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11363
Registriert: 21.11.05, 18:38

Beitrag von Biber » 29.08.08, 20:05

wobei bei der Anmeldung auch ein Hacken zur Zustimmung der AGB´s (ist zwingend)
Das man sich die Zustimmung zu den AGB jetzt schon erhacken muß... :shock:
[size=75]Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.[/size]
[size=75]Sapere Aude![/size] [size=50](Kant)[/size]

Frank Oseloff
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 7132
Registriert: 15.01.06, 10:22

Beitrag von Frank Oseloff » 30.08.08, 08:45

Dipl.-Sozialarbeiter hat geschrieben:
John Robie hat geschrieben:...
FDR-Moderator zu sein ist doch ziemlich abgedreht. :P
...
ist dies eine 'Beleidigung'?
Nein, eine Voraussetzung. :P

 

John Robie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2809
Registriert: 03.12.07, 21:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von John Robie » 30.08.08, 17:34

Hallo Frank!

Danke für Ihre Einschätzung der Rechtslage. :D

Freundliche Grüße
-John

Dipl.-Sozialarbeiter
FDR-Moderator
Beiträge: 19404
Registriert: 09.12.06, 17:23

Beitrag von Dipl.-Sozialarbeiter » 31.08.08, 13:21

Ein von mir sehr geschätzter Bärstädter hat geschrieben:Ich bin eher froh, wenn die Polizei mit Augenmaß agiert, statt die Dienstwaffe zu ziehen und die Musikanlage zu erschießen. 8)
... so viel zur "Verhältnismässigkeit" ... Musikanlagen können ja wirklich eine Bedrohung sein ... :lol:

John Robie
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2809
Registriert: 03.12.07, 21:20
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von John Robie » 31.08.08, 13:34

Hallo Klaus!
Musikanlagen können ja wirklich eine Bedrohung sein ... :lol:
Nicht nur die. Immerhin folgte die Polizei nicht dieser Aufforderung: http://www.imdb.com/title/tt0054389/

Bye
-John

Biber
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 11363
Registriert: 21.11.05, 18:38

Beitrag von Biber » 01.09.08, 18:48

Ja, ich weiß. Komplett niveaubefreit. Aber ich konnte es mir einfach nicht verkneifen:
monat juni kamm ein vertreter (...) um meine dose zu unter suchen
:oops: :devil: :oops:
[size=75]Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.[/size]
[size=75]Sapere Aude![/size] [size=50](Kant)[/size]

Antworten