Seite 235 von 264

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 05.01.16, 17:27
von FelixSt
mutz hat geschrieben:Tatsächlich ist die Jacke stark gebraucht, verdreckt und stinkt wie Gülle.

Person A ist stinkesauer
:| Reallogik.

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 06.01.16, 11:29
von Ronny1958
Einbeziehung des Urzteils vom 11.4.3008
Ein Wunder, oder eine Reinkarnation?

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 08.01.16, 12:13
von FelixSt
Bühne frei, Vorhang auf, Spotlight an!
seglereins hat geschrieben:es treten Mäuse und Kakerlaken in der Wohnung des Mieters auf

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 08.01.16, 12:44
von Name4711
FelixSt hat geschrieben:Bühne frei, Vorhang auf, Spotlight an!
seglereins hat geschrieben:es treten Mäuse und Kakerlaken in der Wohnung des Mieters auf
Es werden ja wohl nicht meine Primimäuse gewesen sein, für die ich hier soviel Haue bekomme?

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 08.01.16, 22:09
von SusanneBerlin
klarer Fall von Existenzangst
nun habe ich angst die Existenz meines Lebensgefährdeten

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 10.01.16, 19:58
von FelixSt
Sartre hat geschrieben:Darf ich meinen Hund mit allen Mitteln schützen, notfalls diesen mit einem mitgeführten Taschenmesser töten
:shock: :? :cry:

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 10.01.16, 21:21
von Blaise
Wo ist Dein Problem? Ein finaler Schutz... :devil:

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 18.01.16, 09:39
von Mogli
AG bietet ein Produkt und dazu passende Schulungen an. Der Kunde kaut das Produkt.....
Hier scheint es sich um extrem hartes Gebäck oder sowas zu handeln. Wenn man schon eine Schulung absolvieren muss, um das essen zu können....

Da fällt mir ein: Xavier Naidoo hat das doch mal besungen, oder?

Dieser Keks wird kein weicher sein,
dieser Keks ist krümlig und hart.

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 24.01.16, 16:32
von SusanneBerlin
stichhaltige Begründung
nachdem mein Steuerbescheid für 2014 geschätzt wurde habe ich Einspruch dagegen eingelegt mit der Begründung dass der Bescheid zu hoch sei

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 25.01.16, 07:40
von ktown
mit der offensichtlich- durch Auskunft der Bank- Betrug betrieben wurde, bzw. Geldeingänge zu verzeichnen waren
:shock: was ein Glück das es nicht Geldabgänge waren. :wink:

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 28.01.16, 08:34
von Tastenspitz
Im letzten Jahr (August - September) stand die Kripo mit einem Durchsuchungsbefehl vor meiner Tür.
:shock: Die armen Beamten..... stehen da 2 Monate und keiner läßt sie rein.

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 28.01.16, 19:52
von Froggel
Tastenspitz hat geschrieben:
Im letzten Jahr (August - September) stand die Kripo mit einem Durchsuchungsbefehl vor meiner Tür.
:shock: Die armen Beamten..... stehen da 2 Monate und keiner läßt sie rein.
Hoffentlich hat er ihnen wenigstens ab und zu mal einen Kaffee rausgereicht.
Und es gibt immer noch Menschen, die einen Durchsuchungsbeschluss vor die Nase gehalten bekommen haben und nicht wissen, dass es keinen Durchsuchungsbefehl gibt :roll:

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 02.02.16, 23:25
von Kormoran
In meinem Beispiel ist es tatsächlich so, dass auf einer ebenfalls zweispurigen Ausfahrt bereits auf Höhe der 300m-Barke auf den Standstreifen gewechselt wird.
Am großen Schiff rechts abbiegen.

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 03.02.16, 15:24
von Ronny1958
Hoffentlich hat er ihnen wenigstens ab und zu mal einen Kaffee rausgereicht.
Beamte dürfen nichts annehmen, noch nicht einmal Vernunft. :ironie: :devil:

Re: Stilblüten IV

Verfasst: 04.02.16, 09:59
von Tastenspitz
(ich) haben ein Tier (Hunde, Katze etc.)
Ein Wolpertinger? :shock: