Stilblüten IV

Moderator: FDR-Team

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Ronny1958 »

Tastenspitz hat geschrieben:
(ich) haben ein Tier (Hunde, Katze etc.)
Ein Wolpertinger? :shock:

Die berühmte und gesuchte eierlegendewollmilchsau?
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

Ronny1958
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 20562
Registriert: 19.08.05, 14:20
Wohnort: Zwischen Flensburg und Sonthofen

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Ronny1958 »

beim rausfahren vom Halle hat LKW Hallenwand beschedigt, lkw Fahrer hat nicht aufgepasst
Immer diese unfolgsamen und selbständigen LKW, da schaut man einmal nicht hin, schon bauen sie Mist :lachen:
Das Bonner Grundgesetz ist unverändert in Kraft. Eine deutsche Reichsverfassung, eine kommissarische Reichs-Regierung oder ein kommissarisches Reichsgericht existieren ebenso wenig, wie die Erde eine Scheibe ist. (AG Duisburg 26.01.2006)

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Stilblüten IV

Beitrag von SusanneBerlin »

Nun ja... wenn beispielsweise bei einer Badsanierung geplant wurde an einem festgelegten Tage eine Badewanne zu montieren, lässt sich dass alleine schlecht bewerkstelligen.
Dazu braucht es die Manneskraft des Azubis, auch wenn dieser erst wenige Monate im Betrieb ist.
Der Azubi wurde wegen seiner Manneskraft eingestellt?!
Grüße, Susanne

Kormoran
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6544
Registriert: 02.06.06, 00:41

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Kormoran »

Mich würde ja eher interessieren, was mit selbiger bei der Badewannenmontage bewirkt werden würde?

Prinzipiell wäre es ja nicht abwegig, in diesem Zusammenhang auch ein Rohr zu verlegen, aber "50mm HT mit Siphon" ist schließlich auch keine Krankheit. :oops: :oops: :oops:

BäckerHD
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2075
Registriert: 02.04.14, 08:01

Re: Stilblüten IV

Beitrag von BäckerHD »

Mich würden die genauen Einstellungskriterien und der der Verlauf des Eignungstests interessieren.

BäckerHD
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2075
Registriert: 02.04.14, 08:01

Re: Stilblüten IV

Beitrag von BäckerHD »

Im übrigen kann man hier schön nachlesen, wie wichtig Manneskraft ist:
Name4711 hat geschrieben:Ich glaub ja eher, dass Herr Schmidt eigentlich Frau Müller ist - und Herr Meier jetzt erstmal nix bezahlen will

SusanneBerlin
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 16199
Registriert: 05.11.12, 13:35

Re: Stilblüten IV

Beitrag von SusanneBerlin »

Der Meister könnte ein paar blaue Pillen schlucken, dann klappts auch mit der Manneskraft.
Grüße, Susanne

moro
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 2279
Registriert: 19.06.05, 11:42

Re: Stilblüten IV

Beitrag von moro »

Jugendgefärdete Seite
Von der Orthographie mal abgesehen:

Eine drogengefährdete Minderjährige (als Beispiel) ist eine Minderjährige, die durch Drogen gefährdet ist.

Eine jugendgefährdete Website wäre demnach eine Website, die durch die Jugend gefährdet ist.

Gruß,
moro

Kormoran
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 6544
Registriert: 02.06.06, 00:41

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Kormoran »

frau x ist einige tage in ostdeutschland kreis leipzig - halle und umgebung unterwegs gewesen und muß öffentliche mittel
beanspruchen da sie zur zeit kein auto hat.
Hat da jemand unabsichtlich einen Einblick in seine Anspruchshaltung gewährt, obwohl eigentlich nur der Bus gemeint war?

Struppinger
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 228
Registriert: 27.08.07, 05:40

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Struppinger »

Alex springt auf und nimmt Sven in den Schwitzkasten und wirft ihn zugleich zu Boden. Anwesende Besucher der Gaststätte wurden aufmerksam und entnahmen Sven das Handy.
...meine Güte, wo war das Handy denn "verstaut"? :roll:

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21288
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Tastenspitz »

Rechte Stiefmutter
:shock:
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

Tastenspitz
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 21288
Registriert: 05.07.07, 08:27
Wohnort: Daheim

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Tastenspitz »

Struppinger hat geschrieben: ...meine Güte, wo war das Handy denn "verstaut"? :roll:
Wenn´s ein Eifon war hätte ich da einen Tipp.... :shock:
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Für individuelle Rechtsberatung bitte "ALT" und "F4" auf der Tastatur gleichzeitig drücken.

ktown
FDR-Moderator
Beiträge: 23983
Registriert: 31.01.05, 08:14
Wohnort: Auf diesem Planeten

Re: Stilblüten IV

Beitrag von ktown »

Rechte Stiefmutter
Gibt's auch eine linke Stiefmutter? :wink:
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.

Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Stilblüten IV

Beitrag von nordlicht02 »

ktown hat geschrieben:
Rechte Stiefmutter
Gibt's auch eine linke Stiefmutter? :wink:
Ja, die heißt Sahra mit Vornamen, im Gegensatz zur rechten Stiefmutter - die heißt Frauke. :mrgreen:
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

Mogli
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 4977
Registriert: 13.12.04, 15:03
Wohnort: Pfalz

Re: Stilblüten IV

Beitrag von Mogli »

ktown hat geschrieben:
Rechte Stiefmutter
Gibt's auch eine linke Stiefmutter? :wink:
früher gab es mal eine "Ehe zur linken Hand" - die Angetraute wird dann zur linken Stiefmutter des bereits vorhandenen Sprößlings?
Grüße, Mogli
********************
Diese Auskunft ist kostenlos, aber hoffentlich nicht umsonst.

Antworten